Ergebnis 1 bis 7 von 7

Spritzschutz

Erstellt von Lucy, 27.08.2006, 12:42 Uhr · 6 Antworten · 1.315 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    343

    Standard Spritzschutz

    #1
    Hallo liebe Leut. Bei diesem Wetter fehlt mir hinten, ( meiner Q - 1150GS, bzw. meiner Sozia - ) , ein geeigneter Spritzschutz.Möchte nicht unbedingt 30 Euro für ne verlängerte Schildverstärkung ausgeben.Bringt das was? Habt Ihr Ideen, Erfahrungen? Nur kleine Gepäckbrücke vorhanden! Grüße, und selbständig mit Schwimmbewegungen beginnen....

  2. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #2
    Montiere mal den Spritzschutz ab. Dann saut es schon weniger. Wenn das nicht reicht kannst Du ja noch den Mudguard Flap von TT montieren. Spaetestens dann ist Ruhe.

  3. Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    35

    Standard

    #3
    Sollte es wiedererwarten am Samstag am Stilfser oder am Timmelsjoch regnen, sag ich dir was die Kappa Uni-Platte taugt...

    für alle Fälle haben wir heute Regenkombi und Co. bei Onkel Louis eingekauft..

  4. Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von einstein
    Montiere mal den Spritzschutz ab. Dann saut es schon weniger.
    Ich dachte der währe genau deshalb dort montiert.
    Ist´s denn dann noch TÜV-Konform?

  5. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard

    #5
    Hallo Klaus!

    Wenn deine GS eine EU - Zulassung hat ( ich glaube ab 2002 ), kannst du den Spritzschutz bedenkenlos abmontieren.

    Bei einer eventuellen deutschen Zulassung ( also vor 2002 ) mußt du ihn auf jeden Fall bei der Hauptuntersuchung dran haben.

    Ich habe übrigens den originalen Spritzschutz ab - und den von Touratech anmontiert.

    Das Motorrad wird zwar immer noch eingesaut, aber mein Rücken bleibt sauber.

    Gruß aus Bayern

    MAX

  6. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    343

    Standard Schutz

    #6
    Zitat Zitat von klausklemens
    Ich dachte der währe genau deshalb dort montiert.
    Ist´s denn dann noch TÜV-Konform?
    Wer geht denn heute noch mit dem TÜv konform?

    Früher mußte in der Höhe der Achse ein Schutz vorhanden sein, drunter ein selbsständig reflektierendes Teilchen etc. --heute? Alles anderst.

  7. Registriert seit
    18.05.2006
    Beiträge
    33

    Standard

    #7
    bei mir ists genauso: Spritzschutz weg - Touratech-Verlängerung hin.

    Klappt einwandfrei.


 

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Adventure Spritzschutz für 10 €...
    Von bikeandsail im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 21:18
  2. Spritzschutz
    Von Farmer 1150 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 13:24
  3. Spritzschutz
    Von rschlo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 23:21
  4. Suche Spritzschutz
    Von wulli im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 17:29
  5. Spritzschutz für WP EDS
    Von falke1962 im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 13:37