Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Stahlbus Entlüfterventile

Erstellt von oskar, 02.03.2013, 13:06 Uhr · 58 Antworten · 7.944 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    273

    Standard

    #41
    Hallo Thomas

    Das (Verschluss) Ding für die Kupplungsflüssigkeit braucht einiges an Kraft zum lösen, lässt sich aber mit zwei guten Schlüsseln bewerkstelligen.
    Habe das bei mir letzte Woche so gemacht. So sah die Flüssigkeit im Behälter oben am Lenker aus.
    kupplungsfl-ssigkeit.jpg

    Es war wohl wieder mal Zeit dafür! Ich denke die BMW Händler vernachlässigen das auch (die Maschine war immer beim Freundlichen) bevor ich sie vor 1 Jahr übernommen habe.

    Wegen den Stahlbus Dingern: Es gibt eine gute Alternative aus den USA.
    Home
    Da kosten die Dinger nur 7$ (15$ in Edelstahl). Sie sind technisch nicht ganz so "sophisticated" wie die von Stahlbus, funktionieren aber einwandfrei.
    Ich habe mir dort ein ganzes Set für mein i-ABS Modul (6 Stck!), die Bremszangen sowie Kupplungsflüssigkeit senden lassen.

    Hier findest Du die Grössentabelle: Speed Bleeder Sizes

    Ein kleiner Nachteil haben sie: Die Maulgrösse um sie zu lösen sind im Zoll Format! Du brauchst also zwei Schlüssel in der passenden Grösse. Die bekommst Du für kleines Geld in ebay, müssen ja nicht gleich Hazet sein.

    Zum Entlüften sind sie eine wesentliche Erleichterung, gerade das i-ABS welches penibel genau entlüftet werden muss.
    Neben dem wesentlich tieferen Preis haben sie einen weiteren Vorteil gegenüber denen von Stahlbus: Sie bauen nicht so hoch, weil sie keinen festen, zusätzlichen Sitz benötigen.

    stahlbus_speedbleeder.jpg
    Oben Speedbleeder, unten Stahlbus.


    Gruss und viel Erfolg,

    Stefan

  2. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    677

    Standard

    #42
    Kurze Rückmeldung:
    Habe heute die beiden vorderen Entlüftungsschrauben + Kupplungsentlüftung durch Stahlbusschrauben ersetzt- Demontage/Montage war ganz einfach- ein Erhitzen war nicht notwendig. Morgen kommt hoffentlich das Stahlbusventil für die Hinterradbremse- hoffentlich geht die alte Schraube auch so einfach ab.

    Weiß zufällig jemand welchen Imbus man für die originale M6x17 Hohlschraube benötigt, mit der die Kupplungsleitung am Nehmerzylinder montiert ist? Würde ganz gerne versuchen, mit einem abgeflexten Imbus eine Stahlflexleitung zu montieren, ohne das Heck hochzuklappen/LuFiKasten zu demontieren- will aber nicht 3 verschiedene Imbusschlüssel abflexen.....
    VG Thomas


  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #43
    Hi
    Du musst nur einen Inbusschlüssel flexen und sparst somit bereits einen Strich :-)
    gerd

  4. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    677

    Standard

    #44
    Danke Gerd, dachte immer an der Stelle wäre ein M..... kannst Du mir auch sagen, weleche Größe der Inbusschlüssel hat?
    VG Thomas

  5. Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    269

    Standard

    #45
    Moin zusammen,

    trotz (oder vielleicht aufgrund?) der vielen Informationen, blicke ich noch nicht durch, welche Entlüfterschrauben ich für mein Motorrad (R1150GS ADV, Baujahr 10/2002 mit ABS und BKV) benötige.

    Klar ist das Maß für den hinteren Bremssattel : M12x1x10 (ich gehe davon aus, dass die "Hohlschraube" in der der orig. Nippel sitzt entfernt werden muss).

    Unklar wird es bei den Maßen für vorne. Auf den Bremssätteln steht BMW (auf der Inneseite ist TOKICO zu lesen). Rein nach Augenmaß schätze ich, dass M10 zu groß ist. Aber was ist hier richtig?

    Völlig unklar wird es im Bereich ABS-Modulator. Hier weiss ich weder welche Abmessunge, noch welche Anzahl an Entlüfterschrauben ich benötige.

    Nicht ganz sicher bin ich mir ebenfalls bei der Kupplung. Welches Maß ist hier das richtige?

    Ich würde die Teile gerne beschaffen, bevor ich mit der Bremsflüssigkeitswechsel anfange. Deshalb ist nachmessen keine Option.


    Es wäre super, wenn mir jemand bzgl. meines Nichtwissen auf die Sprünge helfen könnte - vielen Dank.


    Viele Grüße
    Jo

    PS: Kann mir jemand eine Quelle nennen, wo ich Information zu den ABS-System von BMW finde. Ich habe bis heute nicht den Unterscheid zwischen ABS - i-ABS - ABS-II - EVO-Bremse kapiert.

  6. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    949

    Standard

    #46
    Interessantes BJ., weil es in den Bereich fällt, wo BMW vom ABS2 auf das I-ABS gewechselt hat. Angeblich gab es eine Version mit ABS2 und BKV, was ich mir technisch aber nicht vorstellen kann... (heisst nicht, das es das nicht trotzdem gegeben haben könnte :-)).
    Schätze Du hast ein I-ABS (auf Grund des vorhandenen BKV's) und in dem Fall würde ich von Stahlbus und selber entlüften die Finger lassen, zumal du einen Haufen dieser Entlüfterschrauben brauchst (wenn Du denn mit Stahlbus entlüften willst...). Klarheit verschafft ein kurzes anheben des Tankes und ein Blick auf das ABS. Sind da 2 Ventile zu sehen -> ABS2, 6 Ventile -> I-ABS.
    Sag mal bitte bescheid, was es am Ende ist...

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.779

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Q-Tips Beitrag anzeigen
    ... Angeblich gab es eine Version mit ABS2 und BKV ...
    nein, gabs nie.

    es gab i-ABS ohne Doppelzündung (09/2002-12/2002)

  8. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #48
    Und es gab den Sprung auf Evo-Bremse ohne I-ABS.

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.779

    Standard

    #49
    richtig ... das war das gesamte MJ2002

  10. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    273

    Standard

    #50
    Hallo Jo


    Hier die Tabelle von Speedbleeder. Die Masse und Anzahl stimmen, ich habe selber dort bestellt.
    Beim Bremssattel vorne brauchst Du natürlich zwei (pro Seite eines)
    tabelle-speedbleeder.jpg


    Gruss, Stefan


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Adventure Stahlbus Entlüfterventile für GS 1200 ADV 2006
    Von lucky_lucke_de im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.10.2017, 10:23
  2. Stahlbus-Ölablaßventil
    Von Ojo im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.06.2017, 11:33
  3. Ölablassventil Stahlbus
    Von bogoman im Forum Zubehör
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 17:10
  4. Stahlbus Ölablassschraube
    Von elli-bohm im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 09:24
  5. Stahlbus-Entlüfterschraube /Erfahrungen??
    Von hermigs im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 08:29