Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Startgeräusch

Erstellt von Kochi1150, 14.06.2012, 22:17 Uhr · 27 Antworten · 2.916 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #11
    Das Geräusch kenn ich.
    Das Geräusch ist aber nicht reproduzierbar. Soll heissen, sie macht es zwar nur wenn sie warm ist, aber nur manchmal.
    Bei meiner ist es in dem Moment, wo man den Knopf drückt und im Prinzip geht sie mit dem Geräusch an.
    Wie eine nicht korrekte Zündung, oder so.

    Gruß
    Martin

  2. Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    #12
    Könnte vielleicht auch sein, dass da irgendwas nicht sauber zündet. Oder vielleicht sich irgendeine Ölkohle selbst entzündet im Brennraum, wenn Kraftstoff dazukommt. Probiere da jetzt mal mit dem Hauptständer. Im Urlaub war das wegen Gepäck eher schwer realisierbar. Aber das WE sieht vom Wetter ja ganz ordentlich aus und TT Travel Event ist auch noch (wohne 15km entfernt). Da wird das Moped schon mal richtig warm gefahren werden.
    Gruß Wolfgang

  3. Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    1.251

    Standard Geräusch?

    #13
    Kenne das Geräusch auch - Ursache bisher unbekannt.

    Habe darüber mal woanders (wo war das nur???) gelesen und den Hinweis
    bekommen, das dies nur nach Seitenständerlage passiert und nur wenn der
    Motor warm ist.

    Alles was ich seit dem beobachtet habe deckt sich mit der Aussage.

  4. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #14
    Kann nicht sein, ich stelle meine Q nur äußerst selten auf den Seitenständer. Bei mir ist das auf dem Hauptständer passiert und eine ungewollte Entzündung irgendwelcher Ablagerungen schließe ich aus.
    Meine GSA hat jetzt 26000km runter und ich glaube da weniger an Verschleiß, als schlicht weg an ein 1150 typisches Problem oder Phänomen...
    Passiert das nur bei Doppelzündungsmodellen, oder auch bei den Einfachzündungsmodellen?
    Meine GSA ist Bj 04/2005....

  5. Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    #15
    Meine hat ja keine Doppelzündung. Ist dann wohl bei beiden Varianten vorhanden. Aber es beruhigt mich, dass doch einige dieses Phänomen kennen und aber wohl keine Auswirkungen oder Schäden dadurch entstehen. Aber "gesund" hört sich das nicht an.
    Gruß Wolfgang

  6. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #16
    Dasselbe Problem habe ich auch. Warmer Motor und beim Drücken des Startknopfes. Ist aber nur manchmal. Würde sagen bei etwa 10-20% der Starvorgänge. Übrigens, Bj. 2002, also ohne Dopplezündung.

  7. HKO
    Registriert seit
    27.11.2010
    Beiträge
    30

    Standard

    #17
    Hi,
    bei meiner Gs Bj 2000 -- 71000km gibt es auch diesen harten metallische Schlag, beim Anfang des Startenvorgang. Ich habe immer geglaubt das es vom Anlasserritzel kommt wenn es auf die Zähne von der Schwungscheibe trifft. Vielleicht ist die eine oder andere Stelle schon etwas ausgenudelt. Bin mal gespannt, was die Profis sagen.

    Bleibt gesund

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #18
    Hi
    Zitat Zitat von HKO Beitrag anzeigen
    bei meiner Gs gibt es auch diesen harten metallische Schlag, beim Anfang des Startenvorgang. Ich habe immer geglaubt das es vom Anlasserritzel kommt wenn es auf die Zähne von der Schwungscheibe trifft. Vielleicht ist die eine oder andere Stelle schon etwas ausgenudelt.
    Bin zwar kein Profi, aber das wollte ich gerade schreiben.
    Wenn derMotor warm ist und alles leichtgängig .....
    gerd

  9. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Bin zwar kein Profi.............
    Wenn DU kein Profi bist, wie könnte man dann noch einen Profi definieren, du Tiefstapler.

  10. Registriert seit
    19.09.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    #20
    Das Geräusch hat meine GS auch manchmal, wie übrigens meine Guzzi (1000S) auch. Die hat ebenfalls den fast selben Valeo-Starter, deshalb mache ich mir keine Sorgen um den Motor, eher um den Starter. Die Guzzi hat jetzt nach 20 Jahren den dritten Starter.
    Grüsse
    Christof


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte