Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 59

Starthilfe / dringend....

Erstellt von Circoloco, 23.02.2012, 16:41 Uhr · 58 Antworten · 5.145 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Circoloco Beitrag anzeigen
    Okay....

    also das mit dem Starterkabel ist mir zu heftig! Will da echt nichts AN ARSCH machen.

    Gibt es nicht ein "Teil" welches man vom Zigarettenanzünder AUTO an die Bordsteckdose GS stecken kann und die Batterie lädt. Also Überbrückungskabel ohne an die Pole zu gehen?
    Max 6 Ampere ...!!!!!!!

    Eine Autobatterie kann 140 Amp/H haben ....die haben an der Dose nix zu suchen ..

    Ladegerät ran ..Morgen springt sie an...

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #12
    Mit der Steckerlösung (Ladekabel von der Auto- zur Motorratsteckdose) brauchst Du ca 2 Stunden um genügend Saft drauf zu bekommen. Über Nacht saugt es Dir aber wahrscheinlich die Autobatterie leer

    Gruß
    Berthold

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von 2plus4 Beitrag anzeigen
    Max 6 Ampere ...!!!!!!!

    Eine Autobatterie kann 140 Amp/H haben ....die haben an der Dose nix zu suchen ..

    Ladegerät ran ..Morgen springt sie an...
    Sorry, aber das ist absoluter Irrglaube

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Mit der Steckerlösung (Ladekabel von der Auto- zur Motorratsteckdose) brauchst Du ca 2 Stunden um genügend Saft drauf zu bekommen. Über Nacht saugt es Dir aber wahrscheinlich die Autobatterie leer

    Gruß
    Berthold
    Blödsinn ... wie denn ....???

    so ein Kabel Stecker -Stecker gibts nich

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von 2plus4 Beitrag anzeigen
    Blödsinn ... wie denn ....???

    so ein Kabel Stecker -Stecker gibts nich
    Verdammt, was hab ich denn dann im Kofferraum?

    Die gibt es Jährlich bei den Discountern

  6. Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    445

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von 2plus4 Beitrag anzeigen
    Max 6 Ampere ...!!!!!!!

    Eine Autobatterie kann 140 Amp/H haben ....die haben an der Dose nix zu suchen ..

    Ladegerät ran ..Morgen springt sie an...
    In der Garage ist kein STROM! Sonst wäre da das Ladegerät schon dran...

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Verdammt, was hab ich denn dann im Kofferraum?

    Die gibt es Jährlich bei den Discountern
    Auf dieser Seite ist ein Bild von einem ähnlichen Gerät

    http://www2.vwbus-online.org/forum/b...php?id=1520379

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von 2plus4 Beitrag anzeigen
    Blödsinn ... wie denn ....???

    so ein Kabel Stecker -Stecker gibts nich
    hier du profi

    bei conrad

    ist aber keine starthilfe, sondern bringt nur die batterien auf ähnliches niveau.
    KABEL DARF BEIM STARTEN NICHT EINGESTECKT SEIN!!!

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    hier du profi

    bei conrad

    ist aber keine starthilfe, sondern bringt nur die batterien auf ähnliches niveau.
    KABEL DARF BEIM STARTEN NICHT EINGESTECKT SEIN!!!

    Alter Schwede ...Sachen gibts.....

    wieder was gelernt..... dann werde ich mir das mal zulegen .....so als Starthilfekabel...

  10. Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    34

    Standard

    #20
    Das mit dem überbrücken direkt an den Batteriepolen funktioniert mit Sicherheit habe ich auch schon das ein oder andere mal gemacht. Am Anlasser sollte das den gleichen Effekt haben und der Anlasser rödelt auch nicht von alleine los, da da noch das Anlasserrelais dazwischen sein sollte.

    Über die Steckdose zu laden ist kein Problem aber anlassen geht sicher nicht ohne das die dünnen Kabel in rauch aufgehen oder die Sicherung fliegt.

    Wegen dem ABS Block hätte ich auch keine angst warum sollte der deswegen kapput gehen?


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Starthilfe bei R1150GS
    Von winsi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 09:47
  2. Starthilfe ? Es ist mir peinlich ...
    Von Kroni im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 10:03
  3. Falsche Starthilfe!!!
    Von Kimba im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 07:19
  4. Starthilfe von der 2. Q?
    Von Pippilotta im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 18:30
  5. Problem Starthilfe
    Von VoS im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 22:10