Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Startprobleme nach Regen / Waschen

Erstellt von abutoby, 12.11.2012, 15:04 Uhr · 14 Antworten · 2.657 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    20

    Standard Startprobleme nach Regen / Waschen

    #1
    Hallo GS Gemeinde,

    ich schreibe aus Ungarn, und ich möchte euere Meinungen über einem Problem hören.
    Ich fahre ein 1150 GS, Bj 2003. Ich habe sie in 2008 gekauft, und gleich nach der ersten Fahrt im Regen wollte sie nicht mehr starten. Ich habe bei einer Tankstelle gehalten, und beim Starte klackerte sie nur, das Uhr ging auf 0. Mit einer Starthilfe sprang es ein. Ich habe dann die Batterie geladen, und es gab kein Problem für 2 Jahren. Dann ist einmal aber das gleiche passiert. Und gestern auch, nachdem ich das Motorrad gewaschen habe.

    Habt ihr eine Ahnung woran das liegen kann? Was kann so sensitive für's Wasser/regen sein? Anlasser, vielleicht Lichtmaschine? Ich nehme an dass das Hallgeber es nicht sein kann, da es komplett kaputt gegangen wäre falls nass wird, oder?

    Vielen Dank für Euere Kommentare im Voraus!
    Gruss,
    abutoby

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi abutoby.
    Was macht sie denn beim Druck auf den Anlassknopf? Gar nichts oder klackert es nur oder dreht der Anlasser und sie springt einfach nicht an?
    Wenn sie gar nichts macht: wie ist die Stellung des Not-Aus?
    Wenn sie nur klackert: Batterie prüfen; evtl. schlapp.
    Wenn der Anlasser munter dreht: Zündfunken auf Vorhandensein prüfen, Einspritzventile prüfen ob sie spritzen.

  3. Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    #3
    Hi Hermann,

    es klackert, genau. Mit Starthilfe springt sie ein. Ich habe in der Zwischenzeit nachgelesen, und ein par Kommentare in diverse Foren gefunden. Es wird wahrscheinlich ein defektes Kabel sein zwischen Hallgeber und Motronik. Ich werde es mal prüfen.
    Batterie ist ziemlich neu und gut gewartet. Wegen dem Kurzschluss musste ich sie trotzdem aufladen.
    Danke für die Tipps!

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von abutoby Beitrag anzeigen
    Hi Hermann,

    es klackert, genau. Mit Starthilfe springt sie ein. ...
    Es wird wahrscheinlich ein defektes Kabel sein zwischen Hallgeber und Motronik. Ich werde es mal prüfen.
    ...
    Wenn sie mit Starthilfe anspringt, dann liegt's entweder an einer zu schwachen Batterie oder der Anlasser zieht zu viel Strom. Wieso sollte dann ein Kabel defekt sein, oder habe ich etwas überlesen?

  5. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von abutoby Beitrag anzeigen
    Hi Hermann,

    es klackert, genau. Mit Starthilfe springt sie ein. Ich habe in der Zwischenzeit nachgelesen, und ein par Kommentare in diverse Foren gefunden. Es wird wahrscheinlich ein defektes Kabel sein zwischen Hallgeber und Motronik. Ich werde es mal prüfen.
    Batterie ist ziemlich neu und gut gewartet. Wegen dem Kurzschluss musste ich sie trotzdem aufladen.
    Danke für die Tipps!
    Hallo, ich tippe auf die Batterie
    Gruß
    Günther

  6. Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    #6
    Hallo,

    Es ist das dritte mal mit dem gleichen Problem. Es ist immer nach einem Regen oder Waschen passiert. Mein Gefühl ist, dass ein Kabel irgendwo Wasser bekommt, und es verursacht Kurzschluss.

    Ich habe vorgestern das Motorrad mindestens 6mal gestartet, ohne Probleme. Dann, gleich nach dem Waschen kam das klackern.
    Ich habe die Batterie nach dem Kurzschluss aufgeladen, und sie funktioniert wieder einwandfrei, Spannung ist da. Motorrad springt ein.

    Also frage wäre, was dieses Kurzschluss wegen dem Wasser verursacht?

  7. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #7
    ...ist der Fehler unmittelbar nach dem Waschen da, oder erst später ?

  8. Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    #8
    unmittelbar nach dem Waschen/Regen, wenn ich das Motorrad wieder starten möchte. bevor, während der Fahrt ist alles i.O.

  9. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #9
    Hast du ein Voltmeter um die Batteriespannung zu ermitteln ?

  10. Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    #10
    Ja. Nachdem ich die Batterie aufgeladet hatte, habe ich 13,4V gemessen. Nach 12 Stunden Stelle ist es bei 12,8V.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Startprobleme nach dem Waschen
    Von GS-Staudi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 11:55
  2. Startprobleme nach Standzeit
    Von adler5 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 12:30
  3. Startprobleme nach Regenfahrt - Anlasserrelaissockel
    Von DF7TH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 21:05
  4. Öllampe leuchtet nach Waschen - HILFE!!!
    Von Flugkuh im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 17:24
  5. Startprobleme nach Umfaller
    Von Namibia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 12:48