Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Startschwierigkeiten

Erstellt von Q-Müller, 17.07.2011, 10:39 Uhr · 15 Antworten · 2.089 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    40

    Standard Startschwierigkeiten

    #1
    Hallo liebe Fangemeinde,

    habe ja nun eine neue Batterie und zwei Wochen alles ok.
    Gestern zwei Stunden in eins durch, bis vor einer Schranke der Motor ausgestellt wurde. Nach etwa 8 Minuten Zündung an, Starter betätigt und ein Klack, Spannung bricht total zusammen das sogar die Uhr auf Null
    geht. Erneuter Versuch und siehe da Sie läuft. Weiter im Tackt bis zum Ziel etwa eine halbe Stunde später. Q abgestellt und den Tag genossen.
    Nach sechs Stunden wieder gen Heimat. Alles fertig gesattelt und verpackt. Zündung an Starter gedrückt alles dreht kraftvoll durch aber Sie springt nicht an. Alles versucht. Und dann hat Sie doch sich entschieden anzuspringen.

    Und nun meine Frage, Hat irgend jemand von Euch einen Rat.

    Liebe Grüße Jörg

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #3
    Ähnliches Problem hatten wir mit einer neuen Varta-Batterie unserer 1150er Adv. Erst nachdem die Batterie mehrfach am Ladegerät war, war die volle Leistung da. Häng die Batterie nochmals 24 h ans Ladegerät. Dann fahren und wieder 24 h laden.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    40

    Standard

    #4
    Hallo Gerd,
    danke für die Tips. Werde mich darum kümmern und dann wieder berichten.
    LG Jörg

  5. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    40

    Standard

    #5
    Hey Jonni,
    werde auch Deinen Rat befolgen.
    Irgendetwas wird schon helfen. Ansonsten gibt es ja noch den freundlichen.
    LG Jörg

  6. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    40

    Standard Startschwierigkeiten

    #6
    So Leute,
    habe Gestern noch den Anlasser ausgebaut und zerlegt
    und siehe da, die Magneten sind nicht mehr da wo sie hingehören
    fahrzeug Bj.03 / 13700 km gelaufen

    Dat Ding ist Schrott
    Also zum freundlichen und einen neuen besorgen und rein damit.
    wenn alles klappt melde ich mich wieder.
    LG Jörg

  7. Registriert seit
    10.12.2007
    Beiträge
    357

    Standard

    #7
    Bitte nicht so schnell zu Freundlichen.
    Das Gleiche hatte ich bei 11500 Km.
    Beim Händler locker nach dem Preis gefragt und nach der Antwort lag ich nieder.
    Daraufhin mal im Forum nach einem neuen Anlasser geschaut, und siehe da für unter 100 Euro war einer zu bekommen...... Nagelneu mit Garantie.
    Funktioniert seit drei Jahren hervorragend.
    Nur mal soo...........
    Gruß
    Stefan

  8. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Pfeil

    #8
    Hallo Jörg

    Im Auktionshaus 3,2,1 gibts sogenannte Feldgehäuse von 20€ bis....

  9. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    822

    Standard

    #9
    Moin Jörg.
    Ich habe auch einen neuen Anlasser aus der 1-2-3-bucht.
    Kostet unter 100.- und funktioniert einwandfrei.
    Zum brauchst du nur, wenn du zu viel Geld hast

  10. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    40

    Standard

    #10
    Hi Bernhard,
    Da ich das Moped gerade gekauft hatte ( mit Garantie ) gabs die Teile umsonst!!

    LG Jörg


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS1200ADV mit Startschwierigkeiten
    Von Michael K. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 01:37
  2. Startschwierigkeiten
    Von Gammelheino im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 16:28
  3. Startschwierigkeiten an 1100GS
    Von goofy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 20:44
  4. Startschwierigkeiten - nicht immer aber immer öfter
    Von FrankS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 17:20
  5. Tipp Startschwierigkeiten 1150 ADV
    Von Don Nikko im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 20:48