Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Stirndeckel 1150

Erstellt von GS-Benny, 05.11.2014, 17:08 Uhr · 11 Antworten · 1.200 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard Stirndeckel 1150

    #1
    Hallo ,
    suche Teile Nr. des vercromten Stirndeckels, den es mal für die 1150 gab, an Stelle des
    schwarzen Plastikdeckels vor der Lichtmaschine.

    Auf einem der Bilder die Markus zum Verkauf seiner 1150GS gemacht hat, ist so ein Stirndeckel zu sehen.
    Vielen Dank im vorraus.

    Allzeit gute Fahrt, mit den richtigen Info's !!!
    Benny

  2. Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    169

    Standard

    #2
    Hallo Benny

    ich bin mir nicht sicher ob es dieses Teil, in der verchromten Version, überhaupt von BMW gab.
    Es gibt aber viele Betriebe, die auch Plastik verchromen. Ich denke auch daß es preiswerter ist, wenn Du den original Deckel selber verchromen läßt, als wenn Du einen neuen, verchromten Deckel von BMW kaufen würdest, wenn es den denn so überhaupt gibt.

    grüße
    Frank

  3. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #3
    Hallo Frank,
    der Deckel ist aus Alu, und ist verchromt.
    Ich habe schon einige 1150er mit diesem Deckel gesehen.
    Der Deckel hat im unteren Bereich ein BMW Logo.

    Allzeit gute Fahrt, egal mit welchem Deckel !!!
    Benny

  4. Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    169

    Standard

    #4
    Hallo Benny,

    ok, wieder mal was gelernt. Ich habe den Deckel noch nie so gesehen, weder Alu noch verchromt. Bislang waren mir nur die aus Plastik und aus Carbon bekannt.
    Trotzdem, viel Erfolg noch bei Deiner Suche!

    grüße
    Frank

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.779

    Standard

    #5

  6. Registriert seit
    19.09.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    #6

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Botticelli Beitrag anzeigen
    Es gibt aber viele Betriebe, die auch Plastik verchromen.
    Hallo
    dann doch direkt vergolden, ich wollte früher mal eine Midnight Special haben.
    Gruß Jürgen

    https://www.google.de/search?q=Midni...w=1440&bih=731

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #8
    Hi
    Abdeckung mit Plakette; CR ;11 11 7 685 327 für schlappe 175 EUR gegenüber 30 für die schwarze.

    Nebenbei: Ich mag Chrom nicht aber wie man eine Kunststoffläche mit Struktur so verchromen will, dass es nach etwas aussieht kann ich mir nicht vorstellen. Und diejenigen Firmen die "Plastik" verchromen, machen das bei speziellen Kunststoffsorten. Vielleicht macht es auch jemand bei einer Küchenschüssel. Aber derjenige hat einen guten Anwalt. Chrom ist extrem spröde und wenn man weichen Kunststoff verchromt ist das Bröseln programmiert.
    gerd

  9. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #9
    Dank an alle, die zur Aufklärung beigetragen haben.

    Allzeit gute Fahrt, bei Regen und bei Sonnenschein !!!
    Benny

  10. Registriert seit
    21.07.2014
    Beiträge
    51

    Standard

    #10
    219 Tacken für den Chromdeckel, nur damit sich die durchfahrene Kuhscheisse drin spiegeln kann - - uihhh, viel Moos!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS 1150 surren aus dem Stirndeckel
    Von alder Dieter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 10:34
  2. 1150 GS Adv. nach 80 km in der Werkstatt
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:56
  3. Speichen Rosten an der GS 1150
    Von Carly im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.2004, 15:02
  4. 1150 adventure stollenreifen??
    Von air im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 09:54
  5. 1150 adventure grosser/kleiner tank?
    Von air im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 20:46