Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 140

Stoßdämpferservice

Erstellt von Chickenchief, 08.11.2012, 12:22 Uhr · 139 Antworten · 17.769 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.130

    Standard

    #31
    Moin,

    das ist echt sehr ärgerlich. Das Wetter ist im Moment ja zum Glück nicht so toll. Ich denke das mit der Kulanz wird sicher kein Problem sein. Schließlich haben die an dem Teil gearbeitet und sollten auch wissen, wie man so ein Teil verpackt.

    Gruß
    Andreas

  2. Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    337

    Standard

    #32
    Danke für`s Mitgefühl
    Also ich habe auch schon mit Herrn Hofmann telefoniert. Ich werde den Dämpfer morgen wegschicken, er will sich schnellstens darum kümmern. Ich bin aber wirklich mal gespannt!
    Wie sich meine Q mit den neuen Beinchen verhält kann ich ja wohl erst im Frühjahr testen, aber zum Thema Kommunikation habe ich ja schon was geschrieben. Bisher würde ich da eher ne 4- geben, kann nur hoffen dass ich beim fahren nicht mehr daran denken werde

    Gruß,
    Stefan

  3. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Paladin124 Beitrag anzeigen
    Also ich habe die Woche meine Beinchen von HH zurück bekommen. Bei mir wurde auch nur das hintere komplett überarbeitet, bei dem vorderen hat man nur die Feder ausgetauscht (härter). Ist bei manchen Modellen scheinbar einfach nicht möglich den vorderen Dämpfer zu zerlegen.
    Nur habe ich leider mal wieder Pech gehabt. Habe mich beim Auspacken schon gewundert warum das hintere Federbein verölt ist, und dann festgestellt dass der Behälter für die Höhenverstellung nun undicht ist, bzw. der Anschluß. Super, jetzt geht das Bein postwendend zurück

    Gruß, Stefan
    Hallo
    also wenn ich das jetzt richtig mitbekommen hab, is keiner der hier angegebenen, in der lage das vordere ori. Federbein
    zu Überarbeiten u. Abzustimmen?
    oder hat da noch einer nen Tip?
    Gruß Bernd

  4. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard

    #34
    Dochhttp://www.franzracing.de/Dort habe ich letzten Winter beide machen lassen. Hinten und vorne die Originalen komplett überholt. Bei mir wurde allerdings nur hinten angepasst, da sich ja vorne bei der Beladung so viel nicht ändert. Die haben ein Download pdf Formular nach dem du ausmessen solltest. Das kannst du vorab faxen und dann anrufen und dich beraten lassen.Bei mir hat es nach dem persönlichen Abgeben (wohne um die Ecke) 3 Tage gedauert und ich konnte sie wieder einbauen.Für MICH war es die richtige Entscheidung und ich würde kein Geld mehr für Wilbers oder Öhlins ausgeben. Habe alles in allem 470€ bezahlt. Allerdings ohne andere Feder nur mit geänderter Vorspannung.VGULF

    - - - Aktualisiert - - -

    sorry, der PC auf der Arbeit lässt keine richtige Formatierung zu! Aber ich hoffe man kann es lesen.

  5. Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    337

    Standard

    #35
    Also MIR wurde ja wie schon geschrieben gesagt, dass es unterschiedliche Modelle an vorderen Federbeinen zu geben scheint. Einige kann man wohl überholen, andere wiederum nicht- darunter auch meines. Ob das so stimmt kann ich nicht überprüfen, wurde mir zumindest so gesagt.

    Gruß,
    Stefan

  6. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.130

    Standard

    #36
    Also bei mir tut sich gerade die Frage auf, ob das nicht abhängig von Mopped-Model, Baujahr und dem enstprechend verbauten Federbeinen/Dämpfern ist. Pauschal zu sagen "ja geht" ist so m.E. nicht ganz richtig.

    Also hilft nur Nachfragen!

    Gruß
    Andreas

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Paladin124 Beitrag anzeigen
    Also MIR wurde ja wie schon geschrieben gesagt, dass es unterschiedliche Modelle an vorderen Federbeinen zu geben scheint. Einige kann man wohl überholen, andere wiederum nicht- darunter auch meines. Ob das so stimmt kann ich nicht überprüfen, wurde mir zumindest so gesagt.

    Gruß,
    Stefan
    Genau! Deshalb Nachfragen: HH-Ractech, Franz Racing, PEPE-Tuning usw... Wenn diese Kandidaten nein sagen, gehe ich davon aus, dass dem auch so ist.

    Gruß
    Andreas

  7. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #37
    supi, habt Dank!
    so werd ichs auch machen
    Gruß Bernd

  8. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard

    #38
    also bei mir ist es eine 05er und die Überholung erfolgte bei ca. 68.000km. Verbaut sind bei mir noch WP Stoßdämpfer und keine Showa! Weiterhin vergaß ich zu erwähnen das durch Franz Racing Stickstofffüllventile eingeschweißt wurden. Das erleichtert die Anpassung des Stickstoffpolsters und eine erneute Wartung.

  9. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    330

    Standard

    #39
    Moin,

    das vordere Showa an meiner Adventure ist leider nicht zu überarbeiten...
    Habe mal die Nummer und ein Foto der Beins an einen Spezi gesendet,
    keine Chance .

    Dann eben doch ein Wilbers Eco für vorne...

    Oder hat inzwischen jemand was über den Verbau des 12er Adv Beinchens
    in die 1150 Adv gehört???

    Das hintere Federbein dürfte heute bei Pepe-Tuning angekommen sein,
    da bin ich ja mal gespannt, was mich da erwartet.

    Grüsse

    arhar

  10. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #40
    Hallo miteinander,

    mein Wissensstand zur Revision der vorderen Federbeine ist folgender:

    In den 11XX-GSen wurden vorne ausschließlich Showa-Federbeine verbaut. Diese sind am oberen Rand der Dämpferkartusche umgebörtelt oder verschweißt oder was auch immer. Ihr erkennt das an der abgerundeten Form des oberen Rands des Dämpfers. (Schön abgerundet wie ein Besenstiel).

    Die ersten Baujahre (bis 05) der 1200 GSe hatten WP-Federbeine drin. Und die passen 1:1 in die 11XX GSe und sind zudem zerlegbar. Am oberen Ende des Dämpfers ist hier ein (geschraubter?) flacher Deckel drauf, der abgenommen werden kann. Diese WP-Beine sind um Welten besser als die Showas der 11XXer.

    Eins von denen ist in meiner 1150 GS verbaut und ich bin hoch zufrieden.

    Grüße vom elfer-schwob


 
Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte