Seite 8 von 14 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 140

Stoßdämpferservice

Erstellt von Chickenchief, 08.11.2012, 12:22 Uhr · 139 Antworten · 17.763 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #71
    So eben hab ich mit Heern Braun gesprochen und er sagte mir, das er den vorderen Dämpfer aufbekommt
    entgegen aller Beschreibungen hier geht es wohl doch, frag mich jetzt warum andere sagen das daß nicht geht?
    er meinte das die Feder wohl nicht getauscht werden mus, schaun wa mal ob er was anderes findet!
    übrigens, sehr angenehmer u.kompetenter kontakt so wünscht man(n) sich das!!!!
    Gruß Bernd
    Ps.: mus natürlich sagen,daß ich eine R keine GS habe. Aber es ist ein Sowa Bein und die Dämpferkartusche hat einen
    angerundeten Kopf.

  2. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #72
    bekamm heut noch mal ne Info zwecks vorderm Federbein.
    das der R hat eine Zugstufeneinsellung diese können geöffnet werden.
    Gruß Bernd

  3. Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    780

    Standard

    #73
    Hallo,

    hab bei meiner GS 1100 jetzt das komplette Fahrwerk bei HH Racetech überholen lassen. Vorne hab ich jetzt ein GS 1200 WP mit Komplettüberholung drin. Und hinten wurde das Federbein komplett überholt und auf mein Gewicht mit neuer Feder angepasst. Gedauert hat die ganze Geschichte 3 Wochen. Dabei wurden Dichtungen, Führungselemente und Öl gewechselt. Und bezahlt hab ich nun 512 €.

    Was mir gut gefallen hat, das Hr. Hoffmann mich abends um 20:00 Uhr, wegen einer Frage zu meinem Gewicht, aus dem Betrieb angerufen hat. Ich fühl mich dort bestens aufgehoben.

    Mal sehen wie es sich fahren läßt.


    Grüße


    Jochen

  4. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #74
    Hallo
    heute hab ich die Rechnung vom Herrn Brau bekommen.
    Vorn Vorspannung 5 mm erhöht und Druckstufe verringert. Hinten Druckstufe verringert.Federn wurden nicht gewechselt.
    Und bezahl hab ich 418€ das ganze hat nur 2Wochen gedauert, hoffentlich bin ich dem guten Mann nich auf die Nerven gegangen.
    bin ja mal auf das Ergebnis gespannt
    Gruß Bernd

  5. Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    59

    Standard

    #75
    So,
    hab heute nach bisschen mehr als 2 Wochen das hintere Federbein meiner Adventure von PEPE-Tuning zurückbekommen. Verbaut ist eine 160'er Feder von Öhlins, Verschleißteile wurden gewechselt und ein Ventil für die Stickstoffbefüllung wurde angebracht. Das Ganze für 261 Euro incl. Porto. So weit, so gut.
    Da die neue Feder aber kürzer zu sein scheint, wurde oben ein Spacer von 1 cm und unten ein Spacer von 3 cm eingesetzt. Das bedeutet, dass die eingebaute Feder insgesamt 4 cm kürzer ist. Nun hab ich die Befürchtung, dass mir dadurch auch effektiver Federweg fehlt. Was meint Ihr dazu?
    Viele Grüße vom
    CC

  6. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #76
    hallo chicken,

    federweg verlieren tust du nur dann, wenn deine kurze feder vor erreichen des hydr./mechanischen anschlags auf block geht. mußt du selbst testen! kann mir aber echt nicht vorstellen, daß dieser fauxpas einem federbein-spezialisten unterlaufen könnte...

    grüße vom elfer-schwob

  7. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    330

    Standard Und was ist mit HU?!

    #77
    Hi CC,

    der Federweg reicht immer noch aus, die Frage ist doch eher was bei
    der nächsten HU dabei raus kommt .

    Der untere Spacer ist ja schon auffälliger als eine einfache Austauschfeder.
    Ich verstehe auch nicht, warum es bei Öhlins keine passenden Federn mehr
    gibt...
    Muss ja auch nicht immer Ö sein, gibt ja auch noch andere Hersteller!

    Grüsse

    arhar

  8. Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    780

    Standard

    #78
    Hallo CC,

    hast Du das so bestellt oder wurde das einfach so von der Fa. aus zusammengebaut ?
    Also wenn ich mit einer von mir beauftragten Firma was ausmache, und die Teile kommen völlig anders zurück, könnten sich die Jungs warm anziehen. Da ist das Mindeste, das man Dich anruft und sowas mit Dir abstimmt.



    seexou

  9. Registriert seit
    14.06.2007
    Beiträge
    337

    Standard

    #79
    Hi!

    Also auch bei mir (von HH Race Tech überarbeitet) ist beim vorderen Bein ein Sapcer verbaut. Aber ehrlich gesagt habe ich mir darüber gar keine weiteren Gedanken gemacht, hmm.... Und ich sollte ja die ABE für die neuen Federn bekommen, nun auch auf die dritte Nachfrage keine Rückmeldung!! Also ganz ehrlich, ich werde bei HH nichts mehr machen lassen, habe mich jetzt oft genug geärgert.

    Gruß,
    Stefan

  10. Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    780

    Standard

    #80
    Hallo Stefan,

    die technische Seite dort ist top, bei dem Kundenservice hast Du leider recht. Liegt es an Frau Hofmann ?

    seexou

    Jochen


 
Seite 8 von 14 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte