Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Sturzbügel für 1150GS

Erstellt von GS-Benny, 19.07.2015, 14:27 Uhr · 10 Antworten · 1.846 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard Sturzbügel für 1150GS

    #1
    Wer kann mir einen Sturzbügel für die 1150GS empfehlen, den man beim Ölwechsel nicht abbauen muß,
    möglicht mit Preis.
    Suche für einen Kollegen.
    Allzeit gute Fahrt, mit oder ohne Sturzbügel !!!
    Benny

  2. Registriert seit
    28.02.2014
    Beiträge
    533

    Standard

    #2
    Den von Wunderlich muss man soviel ich weiß nicht abbauen - kann das jemand bestätigen?

  3. Registriert seit
    30.05.2015
    Beiträge
    143

    Standard

    #3
    Diese Frage nach einem Sturzbügel stelle ich mir auch schon länger. Mich würde auch mal interessieren, ob die Dinger beim Rangieren im Weg sind, man sich da eher die Knochen dran stößt, und um wiviel breiter das Motorrad damit wird.

  4. Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    959

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von lomo Beitrag anzeigen
    Den von Wunderlich muss man soviel ich weiß nicht abbauen - kann das jemand bestätigen?
    Den habe ich dran (2011) gekauft) - Service geht ohne Demontage.

    Mehrbreite gefühlte 8-10 cm total, un Befestigungslöcher für zB Zusatzscheinwerfer sind auch dran.

    Gruß

    Andi

  5. Registriert seit
    19.07.2015
    Beiträge
    1

    Idee

    #5
    Zitat Zitat von RainbowSix Beitrag anzeigen
    Diese Frage nach einem Sturzbügel stelle ich mir auch schon länger. Mich würde auch mal interessieren, ob die Dinger beim Rangieren im Weg sind, man sich da eher die Knochen dran stößt, und um wiviel breiter das Motorrad damit wird.

    Hallo in die Runde: ich habe Sturzbügel dran. Leider kann ich nicht sagen von welcher Marke, aber beim rangieren stören diese nicht und die Verbreiterung macht ca. 6-8 cm pro Seite aus.

    Zum Ölwechsel kann ich auch nicht antworten.

    Ahoi :-)

  6. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #6
    Hallo Andi,
    danke für die Info.
    Allzeit gute Fahrt, mit Sturzbügel !!!
    Benny

  7. Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    26

    Standard

    #7
    Habe den von Hepco+Becker dran. Schützt die Zylinder und baut ca. 10 cm breiter. Dafür kann ich die Ventildeckel noch abnehmen ohne den Sturzbügel abbauen zu müssen. Zum Abnehmen des Stirndeckels (Polyriemen wechseln) muss ich allerdings die Befestigungsschrauben lösen. Ölwechsel ohne Probleme machbar.

    Hope this helps ☺

  8. Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    26

    Standard

    #8
    Sorry noch für die fehlenden Anreden ..... im Eifer des Gefechts....


    Gruß,
    René

  9. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.012

    Standard

    #9
    Hallöchen,
    ich habe seit 12 Jahren die Wunderlich-Dinger dran und bin damit sehr zufrieden. Sehr passgenau, Ölwechsel und Poly-Riemen-Wechsel ohne Abbau oder Teilabbau möglich. Rechts und links ca 3 cm breiter als Zylinder. Besonders angenehm: auf langer Fahrt kann man die Beine darauf legen ohne sich am Zylinder anzukokeln. Verhalten bei Sturz kann ich nicht sagen. Umfaller fangen sie jedoch prima auf. Preis: 229,--.
    BG
    Rainer

  10. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    772

    Standard

    #10
    Hallo Benny !

    Zylinderschutz Aluminium spezial BMW R 850/1100/1150 GS - Fahrzeugschutz - Schutz - Fahrzeugausstattung | Touratech AG
    Sturzbügel BMW R 1150 GS *auch mit Doppelzündung* nicht Adventure - Sturzbügel - Schutz - Fahrzeugausstattung | Touratech AG

    Ich hab seit ein paar Jahren den Aluminium Schutz drauf, hält den Zylinderdeckel geschützt, bei Umfallern ist aber das vordere Blinkerglas meist im Eimer.

    Hab nun zusätzlich seit ca. 3 Jahren den Sturzbügel von TT drauf, baut ca. insgesamt 8 cm breiter als die Zylinder,
    Beschreibung hast Du im Katalog ( siehe link )

    Nachdem ich on & offroad unterwegs bin, hab ich ihn auch praktisch getestet, hält super und die Blinker bleiben ganz.
    Kratzer am Rohr, nach lackiert und fertig.
    Die Maschine läßt sich auch am Sturzbügel liegend leichter aufstellen-

    Schräglagenfreiheit ok, ich streife wesentlich früher mit den Stiefeln und Rasten, bevor der Bügel aufsetzen würde.

    LG Günther


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. für 1150GS: Wunderlich Sturzbügel
    Von Beste Bohne im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 20:01
  2. Wunderlich Ergo-Windschutzscheibe für 1150GS (und Adv.)
    Von Hubert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 11:44
  3. Für 1150GS Plastikblende rechts unterhalb vom Tank
    Von Mister Wu im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 19:57
  4. Welches Windschild bzw. Sturzbügel für 1150 GS ?
    Von Qbaner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 23:23
  5. Kompletten Felgensatz für 1150GS ADV oder 1150GS
    Von B2 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 17:36