Ergebnis 1 bis 3 von 3

Sturzbügeldefekt....???

Erstellt von smeller001, 29.06.2011, 17:11 Uhr · 2 Antworten · 535 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard Sturzbügeldefekt....???

    #1
    Als ich letzte Woche an meiner "Ätwäntscha" den Sturzbügel demontierte stellete ich fest das, das rechte Unterteil an der Schweißnaht gerissen ist.....
    Der Riss kann nicht von einem Umfaller-bzw. Sturz sein, da der Bügel weder Kratzer noch Beschädigungen hat.





    Heute habe ich bei meinem Händler ein neues Unterteil abgeholt und montiert. Es sitzt absolut Spannungsfrei.
    Gab es da nicht mal was......kann man das vielleicht über Kulanz probieren??

  2. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard

    #2
    Der Riss befindet sich in der WEZ, also Waermeeinflusszonne vom Schweissen.
    Dies hat eine Materialentfestigung zur Folge, in Verbindung mit dauernden Vibrationen und Schwingungen gibt halt irgendwann ein Teil auf.
    Ich haette es geschweisst und waere wieder gut gewesen!
    Auf Kulanz kannst Du da wahrscheinlich nicht hoffen!

    Gruss

  3. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #3
    Naja, schweißen kann ich es ja immer noch.