Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Suche Ersatzteilnummer

Erstellt von lemmi+Q, 21.05.2009, 21:58 Uhr · 17 Antworten · 1.193 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #11
    Okay, die Hülse ist ja aus Gummi/Kunststoff, da sollte ein feines Sägeblatt mit fertig werden. Eine neue Hülse kostet übrigens 11,79 Euro.

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #12
    Hi
    HÄ? Das Schiebestück heisst nicht Schiebestück sondern Passbuchse, ganz einfach. Und das Serienfederbein hat am unteren Ende ein "Loch" in welches ein "Gummilager" eingesetzt wird Das Ding schaut aus wie ein Kugellager nur dreht sich's eben nicht und statt der Kugeln ist ein Elastomer drin.
    Wie man da ein Sägeblatt am Gummi ansetzen will/soll ist mir schleierhaft.
    Allerdings müsste das Federbein raus gehen wenn die Halteschraube entfernt ist. Jetzt drückt nur die (festgebackene) Passhülse den inneren Ring des "Gummilagers" an die Schwinge. Ich habe einfach mit einem Kunsstoffhammer gegen das untere Dämpferauge geklopft .
    Wie man anschliessend die Passhülse ausdrücken kann ist ja hier http://www.powerboxer.de/4V-Federbei...-wechseln.html beschrieben
    gerd

  3. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #13
    Nun gut, wenn man mit einem Sägeblatt nicht dazwischen kommt ( ), hilft wirklich nur das Hämmerchen - vielleicht unterstützt von einem Spanngurt.

  4. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    49

    Standard

    #14
    Hallo Martin,
    Ich hatte ein ähnliches Problem beim Ausbau des Originalfederbeines.
    Ich habe mit einem Kunststoffhammer etwas nachgeholfen. Allerdings war ich so blöd und habe die Schraube vorher komplett entfernt. Das untere Auge des Federbeines hat sich zwischen der Passbuchse links und der Schwinge rechts verkeilt. Es ging also weder komplett raus noch wieder rein.
    Falls dir das passieren sollte, dann wärme das untere Federbeinauge mit einer Heissluftpistole ordentlich auf und lass es wieder abkühlen. Danach liess sich das Federbein ohne Gewaltanwendung entfernen.

    Gruss aus Südengland,
    Niki

  5. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #15
    Eure Tips stäken meine Zuversicht
    Für mich sieht die Konstruktion so aus, dass dieses "Passstück" oder wie es auch heisst, von links deutlich bis in das Gummiteil rein ragt. Ich hoffe man erkennt das auf dem verdrehten (rechts ist unten) Bild. Deswegen bin ich überhaupt auf den Gedanken gekommen die Säge dort anzusetzen. Wenn das nur dagegen drückt, werde ich ihm mal freundlich mit dem Kunststoffhammer zusprechen.

    Einen wunderschönen Sonntag wünsch ich euch noch.
    Gruß
    Martin
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc02043.jpg  

  6. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #16
    Und? Geschafft?

  7. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #17
    Tach Benno,
    ich wollte dir gerade eine mail schicken, da sehe ich, dass du geschrieben hast. Jawoll, gestern abend habe ich das Wilbers eingebaut. Ausser dem Weg zur Arbeit habe ich aber noch nichts getestet. Mal sehen, vielleicht fällt der Heimweg ja länger aus . Sturmfahrt mit der Q. Auch nicht schlecht.

    Gruß
    Martin

  8. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #18
    @Martin:

    Lass dir Zeit, ich muss da kein Brot von kaufen.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Ersatzteilnummer
    Von Ingmar im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 21:24
  2. Suche nach Ersatzteilnummer
    Von postmortal im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 14:12