Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Suche Testmöglichkeit Wunderlich ERGO-Screen R1150GS

Erstellt von guennni, 06.10.2011, 22:14 Uhr · 10 Antworten · 2.683 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    6

    Standard Suche Testmöglichkeit Wunderlich ERGO-Screen R1150GS

    #1
    Hallo,

    suche die Möglichkeit einen ERGO Screen für eine R1150GS im Raum HN oder Umkreis 100km zu testen und mir somit die lange Fahrt nach Sinzig zu Wunderlich zu ersparen? Wer hat so eine Scheibe und würde mich mal Probefahren lassen?
    Vielen Dank für Deine Rückmeldung.

    Grüße,
    Guennni

  2. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #2
    hi günnie,

    habe so eine, wohne allerdings in albstadt, 72461, habe schon geschaut: heilbronn - albstadt: 140 km
    wie groß bist du? 180 oder kleiner? dann ist die scheibe ok.

    gruß markus

  3. Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    6

    Standard Problem: seitlich auf den Helm auftreffende Verwirbelungen

    #3
    Hallo Markus,

    vielen Dank für Deine Rückmeldung und Angebot!
    Hierauf werde ich gerne in der neuen Saison 2012
    mal zurückkommen. 140km ist ja ne schöne Tour.

    >wie groß bist du? 180 oder kleiner? dann ist die scheibe ok.
    Ich bin eher >180 - so 184 denke ich. Wo gibts dann Probleme?
    Mich stören ja eher die seitlich auf den Helm auftreffenden
    Verwirbelungen. Die machen jede Menge unangenehmen Lärm.
    Schafft die Scheibe in diesem Punkte keine Vorteile?

    Schönen Sonntag,

    Guennni

  4. Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    183

    Standard Problem: seitlich auf den Helm auftreffende Verwirbelungen

    #4
    Hallo Guenni

    Wenn das mit der neuen Scheibe keine Besserung bringt,versuch mal die Lenkeramaturen ein kleines Stückchen waagerechter zu stellen. Bei mir hat es enorm viel in der Geräuschentwikelung gebracht

    grüsse Jerry


    two beer or not tow beer shakesbeer

  5. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #5
    Hallo Günnie,

    ich bin 194 cm groß. Die Scheibe von Wunderlich hat nicht wirklich viel gebracht. Ich muß entweder wieder die Serienscheibe dranmachen und diese kürzen oder auf die Wunderlich-Scheibe einen selbstgemachten Spoiler draufsetzen. ABE hin oder her. Die passenden Scharniere mit Kunststoffschrauben habe ich schon gekauft.
    Jetzt im Winter habe ich etwas mehr Zeit und werde außer meinem Monstertank auch noch dieses Projekt fertig machen.

    Gruß im Sinn der Sache und alles Gute und meldest Dich halt mal wieder.
    Markus

  6. Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    6

    Blinzeln Erzeugt Handprotektor seitliche Verwirbelung am Helm?

    #6
    Hallo Jerry,

    danke für den Hinweis. Hast Du Handprotektoren am Lenker?
    Vielleicht stören die auch - die Idee kam mir erst mit Deinem
    Tipp den Lenker waagrechter zu stellen. Ggf. schraub ich die
    Dinger mal wech.... haste damit Erfahrung?

    Gruss,
    Guenni

  7. Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    183

    Standard Verwirbelung am Helm?

    #7
    Hi Guennni

    Handprotektoren habe ich schon mal abgebaut,keine verbesserung.
    Auf die Lenkeramarturen binn ich zufällig gekommen als ich den Kragen meiner Jacke zumachen wollte.Die Hand am Hals und schlagartig war Ruhe.Dann habe ich langsam mit der Handfläche über die Protektoren und Vorratsbehälter den Luftstrom abgeleitet.Bei den Vorratsbehältern auf beiden Seiten war es spürbar ruhiger.Ohne Ohrenstopfen ging über 120 garnichts.Jetzt kann ich bei 160 ohne Stopfen sogar noch telefonieren
    Binn 173 gross und habe einen C3

    Gruss Jerry


    two beer or not two beer shakesbeer

  8. Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    2

    Standard Verwirbelungen am Helm

    #8
    Sehr interessante Theorie, ich bin selber 173 groß,habe ein Orginal windschild und fahre auf niedrigster Sitzhöhe und besitze das selbe Problem mit den starken Verwirbelungen am Helm. Was meinst du mit waagrechter stellen? ich hatte vor kurzem noch gedacht das dieser Geräuschpegel am Helm liegt, aber jetzt wo ich einen c3 gefahren habe und diese turbulenzen nicht aufgehört haben, dachte ich das ich das nur mit einem neuen windschild in den griff bekomme?
    wenn man namlich beim fahren sich hinstellt auf die rasten ist der geräuchpegel schlagartig leiser.

  9. Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    #9
    Fahre übrigens bmw r 1200 gs

  10. Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    183

    Standard

    #10
    Hi
    Die komplette Amartur also die Vorratsbehälter und Brems-und Kupplungshebel so drehen dass die Vorratsbehälter waagerechter stehen.Op das bei einer 1200 funzt, keine Ahnung

    Gruss Jerry

    two beer or not two beer shakesbeer


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wunderlich Ergo Screen
    Von Lahmekuh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 14:28
  2. Biete Sonstiges Wunderlich ERGO Screen ..
    Von boxertreiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 03:42
  3. Wunderlich Ergo Screen
    Von ventilationman im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 10:46
  4. Suche Suche Wunderlich ERGO-Screen "TOURER" Windschild
    Von leblond im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 21:01
  5. Wunderlich ERGO-Screen und Z-Screen
    Von Leo1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 14:01