Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Tank abbauen bei der 1150 Adv

Erstellt von vanWengade, 29.11.2015, 21:11 Uhr · 19 Antworten · 2.772 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.11.2015
    Beiträge
    11

    Standard Tank abbauen bei der 1150 Adv

    #1
    Hallo Kuhtreiber,
    hat jemand einen Youtube-Link der zeigt wie man einen 1150 GS Adv Tank abbaut (ohne sich was abzureissen oder abzuquetschen)?
    Grüßle

    Sascha

  2. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    515

    Standard

    #2
    Moin, wie wär es denn mit einer Vorstellung ?
    Gruß Uli

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #3
    Bei einem Link muss ich passen ...

    Aber:
    - Sitz und Verkleidung rechts unterm Tank abbauen
    - Verbindung von links nach rechts unter dem Tank lösen (Schnellverschlüsse)
    - Schraube rechts hinten heraus schrauben (Vorsicht, Mutter fällt oft hinten herunter)
    - Schnellverschlüsse rechts lösen und Schläuche auseinander ziehen
    - Stecker zum Tank rechts lösen
    - Tank hinten hoch heben und vorne aus den Auflagen ziehen

    Je leerer der Tank, desto einfacher ...

  4. Registriert seit
    29.11.2015
    Beiträge
    11

    Standard

    #4
    Danke Larsi, probier ich aus. ellerbeker52, meinst Du mich als Person? Dann:
    Sascha, seit 14 Jahren auf GS, vor 4 Wochen eine 1150GS Adv 2004 mit 3Tkm gekauft.
    Hauptsächlich Alpen und Elsasstourer. Eine offizielle Frau, 2 Kinder, 2 Hunde und viel zu wenig Zeit für das Wesentliche.
    ;-)
    Sascha

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #5
    Ich habe die beiden Überlaufschläuche vergessen ...
    Kann man trennen, etwa dort wo auch die Schraube sitzt.

  6. Registriert seit
    29.11.2015
    Beiträge
    11

    Standard

    #6
    Wie ich mich kenne, läuft mir bestimmt die Soße in der Werkstatt rum.

  7. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #7
    Jau. Das ist immer der spannende Punkt. Bleiben die Spritkupplungen heile oder brechen se'. Wichtig, für genügend Bewegungsfreiheit sorgen. So'n 30L durch 'ne enge Garage zu fummeln, an Fahrrädern und PKW vorbei, is' Schweisstreibend.

    Die, die wo der Schlauch unter dem Tank verschwindet. Den Schlauch sollte man vorher weit genug rausziehen.

    Und nach der MONTAGE! Den Gaszug kontrollieren. Ob der aus Versehen vielleicht rausgezogen wurde.

  8. Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    777

    Standard

    #8
    ..... und nicht rauchen dabei ......

  9. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #9
    Empfehle auch, vor'm Zusammenbau die Dichtungen der Schnellkupplungen mit etwas Vaseline, Getriebeöl oder ähnlichem zu fetten, die verabschieden sich sonst manchmal. Habe deswegen immer ein paar davon in Reserve.

    Gruß, Machtien

  10. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.185

    Standard

    #10
    Hallo

    wenn da noch die orginalen Schnellkupplungen dran sind, ist die Wahrscheinlichkeit seeehr groß das da etwas bricht. Deshalb macht es Sinn den Tank vorher soweit wie möglich leerzufahren, außerdem ist er dann leichter zu händeln. Und/ Oder genügend saubere Aufffanggefäße für Treibstoff bereithalten. Ggf neue Schnellkupplungen aus Metall einbauen falls noch Kunststoff drin sin es lohnt sich auf jeden Fall.

    gruß
    gstommy68


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Batteriewechsel bei der 1150 GS
    Von andreas41379 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 16:43
  2. Tank ausbauen bei der LC 2014 ADV
    Von Jensem im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.09.2014, 12:43
  3. Bremskraftverstärker bei der 1150 GS
    Von Ollli im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 11:29
  4. Fußrastenverlegung bei der 1150 GS
    Von Brathahn im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 07:19
  5. Wheelie mit der 1150 ADV
    Von B2 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.10.2005, 23:53