Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Tank lackieren

Erstellt von gs-biker, 12.02.2009, 12:29 Uhr · 27 Antworten · 4.253 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    210

    Frage Tank lackieren

    #1
    Hallo Gemeinde,
    hat jemand von euch schon mal einen Adventure-Tank lackieren lassen? Nachdem ich mich im Gelände ausgetobt habe und mein Tank jetzt wieder ausgebeult ist, muß nur noch Farbe drauf. Der Pinsler meines Vertrauens wollte 500 (in Worten: fünfhundert) Euronen. Das, denke ich, ist doch etwas viel.
    Habt ihr da erfahrungen? Was hat es gekostet? Seid ihr zufrieden?

  2. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von gs-biker Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde,
    hat jemand von euch schon mal einen Adventure-Tank lackieren lassen? Nachdem ich mich im Gelände ausgetobt habe und mein Tank jetzt wieder ausgebeult ist, muß nur noch Farbe drauf. Der Pinsler meines Vertrauens wollte 500 (in Worten: fünfhundert) Euronen. Das, denke ich, ist doch etwas viel.
    Habt ihr da erfahrungen? Was hat es gekostet? Seid ihr zufrieden?
    Leider nein, ein Freund von mir ist Fahrzeuglackierer und er hat meinen Tank lackiert. Ich war beim lackieren dabei und ich kann nur sagen Motorradteile zu lackieren ist dermassen aufwendig, mit weniger und einfacherer Arbeit wie z.B Kotflügel oder Motorhaube an der Dose ist das gleiche Geld verdient.
    Zum anderen bin ich sehr zufrieden, aber auch ich habe 500 Teuronen abgedrückt. Regulär müsste er ca. 850 - 1000 Teuronen berechnen zuzüglich Märchensteuer!

    Tröste Dich es lohnt aber auf jeden Fall!

    Gruß

  3. Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    106

    Standard

    #3
    Also ich hatte mal von einem Umfaller ne Beule und ne fette Schramme im großen Adv. Tank. Habe fürs Beule wegmachen und lackieren 100 Euro bezahlt. Mir klar daß das ein sehr guter Preis für absolute Profiarbeit ist.
    Der Lackierer ist Meister in eigenem Betrieb und selber Motorradfahrer....

  4. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    21

    Standard

    #4
    Servus,
    ich hab schon gesehen, ich bin viel zu billig mit meiner Arbeit. Es stimmt allerdings das Mopedteile sehr viel Arbeit benötigen und vor allen dingen beim Lackieren, sehr Material intensiv sind.
    I weis ja net was deine Design vorstellungen sind, bei mir geht so ein Tank, je nach zustand, zwischen 250 und 350 Öcken raus. Dabei bin ich mit sicherheit nicht der günstigste Lackierer hier.

    Schöne Grüße aus Bayern.

  5. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    53

    Standard

    #5
    Hallo
    also bei uns gibt es soviele Lakierer also ich würde für Schnabel, Kotflügel hinten und Tamk nicht mehr als 200 euro bezahlen,wer 500 euro dafür verlangt ist ein Abzieher.
    Gruß Julius

  6. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Cool

    #6
    Zitat Zitat von Julius Boxermann Beitrag anzeigen
    Hallo
    also bei uns gibt es soviele Lakierer also ich würde für Schnabel, Kotflügel hinten und Tamk nicht mehr als 200 euro bezahlen,wer 500 euro dafür verlangt ist ein Abzieher.
    Gruß Julius

    Hallo Julius,

    erstens schreibt man Lackierer, zweitens Tank und ein Abzieher ist etwas ganz anderes, könnte es sein das Du Abzocker gemeint hast?

    Und wenn Du meinen Beitrag richtig gelesen hättest, wäre Dir vielleicht aufgefallen. das ich dabei war und gesehen habe was für ein Aufwand, mit spachteln und schleifen, füllern und schleifen, grundieren und schleifen, Decklack und schleifen und Klarlack und zu guter letzt noch etwas polieren, getrieben wurde.
    Wenn ich meinen Stundenverrechnungssatz als Schlossermeister zugrunde lege ist das ganze mit 500 Teuronen sogar deutlich unterbezahlt!

    Zum Schluß, ich bin mit dem Ergebniss mehr wie zufrieden!

    Wenn Du jedoch bei Deinem Lackierer alles für 200 Steine machen lassen kannst, sei froh und freu Dich. Deshalb sind andere Lackierer noch lange keine Abzocker!

    Gruß

  7. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    21

    Standard

    #7
    Da sieht man mal wieder wie blöd manche Lackierer sind, können oder wollen nicht ihren Preis Kalkulieren. Bei den angegebenen 3 Teilen würde ich für 200€ meine Hände nicht schmutzig machen.

    Und meine Q laüft auch bald wieder!

    Rudi

  8. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    21

    Standard

    #8
    Na ja vielleicht für einen guten Freund.

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Stobbi Beitrag anzeigen
    Hallo Julius,

    erstens schreibt man Lackierer, zweitens Tank und ein Abzieher ist etwas ganz anderes, könnte es sein das Du Abzocker gemeint hast?

    Und wenn Du meinen Beitrag richtig gelesen hättest, wäre Dir vielleicht aufgefallen. das ich dabei war und gesehen habe was für ein Aufwand, mit spachteln und schleifen, füllern und schleifen, grundieren und schleifen, Decklack und schleifen und Klarlack und zu guter letzt noch etwas polieren, getrieben wurde.
    Wenn ich meinen Stundenverrechnungssatz als Schlossermeister zugrunde lege ist das ganze mit 500 Teuronen sogar deutlich unterbezahlt!

    Zum Schluß, ich bin mit dem Ergebniss mehr wie zufrieden!

    Wenn Du jedoch bei Deinem Lackierer alles für 200 Steine machen lassen kannst, sei froh und freu Dich. Deshalb sind andere Lackierer noch lange keine Abzocker!

    Gruß
    wer im Glashaus sitzt.....

  10. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    53

    Standard

    #10
    Hallo
    500 euro für einen Tank ist definitiv zu teuer,ich lass ganze Autos für 1000 euro lackieren,sicher wenn man sucht findet man einen der mehr verlangt,nur such ich mir lieber einen der gut und günstig ist.
    Ach ja ich bin seid 20 jahren im KFZ Gewerbe und hab nicht nur einen Tank lackieren lassen.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was kostet einen GS Tank zu lackieren
    Von Jo63 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 16:45
  2. Tank und Schnabel von Blau auf Schiefergrau lackieren?
    Von Eminho im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 02:53
  3. Kunststoff -Tank lackieren
    Von GS100-Treiber im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 18:39
  4. PD-Tank lackieren
    Von ub.1 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 09:06
  5. Tank ausbeulen und lackieren
    Von Getriebekiller im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2004, 18:45