Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Tank lackieren

Erstellt von gs-biker, 12.02.2009, 12:29 Uhr · 27 Antworten · 4.247 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    21

    Standard

    #11
    Hahahahahahahahahahahahah, ich bin auch schon seeeehr lang in der Lackierbranche tätig, aber für nen 1000er ein ganzes Auto. das muß ja eine TOP Qualität sein. Mal ehrlich zieh mal die Märchensteuer ab dann noch dein Material dann wird der Lackierer bestimmt gaaaanz schnell Reich. Oder schreibt er vielleicht keine Rechnung. Ups......., aber nicht mal dann würde ich einen Finger krumm machen.
    Ich habe mit meiner Lackiererei einen sehr guten Ruf zu verlieren. Mit dem Wort Qualität können die meisten Lackierer nichts anfangen, weil wer nicht Rechnen kann wird mit so "Komplizierten Fachbegriffen" auch nichts anfangen können.

    Bayern Grüßt

  2. Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    63

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von gs-biker Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde,
    hat jemand von euch schon mal einen Adventure-Tank lackieren lassen? Nachdem ich mich im Gelände ausgetobt habe und mein Tank jetzt wieder ausgebeult ist, muß nur noch Farbe drauf. Der Pinsler meines Vertrauens wollte 500 (in Worten: fünfhundert) Euronen. Das, denke ich, ist doch etwas viel.
    Habt ihr da erfahrungen? Was hat es gekostet? Seid ihr zufrieden?
    Hallo,
    wenn die Beule nicht zu groß ist, wären die aufgeklebten Tankprotektoren noch `ne Möglichkeit. Ich habe sie bei mir dran (ohne Beule ), sie passen echt gut und würden einiges abdecken.
    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    3

    Daumen hoch Tank lackieren

    #13
    Ich habe meinen Tank in myhammer.de eingestellt zum lackieren. Habe einen Super Lackierer in Ludwigsburg gefunden der meinen Tank für 100 Euros lackiert hat und zusätzlich die neuen Tankaufkleber angebracht hat. Die Farbe war übrigens im Preis inbegriffen.

  4. Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    611

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von hardy_pc Beitrag anzeigen
    Ich habe meinen Tank in myhammer.de eingestellt zum lackieren. Habe einen Super Lackierer in Ludwigsburg gefunden der meinen Tank für 100 Euros lackiert hat und zusätzlich die neuen Tankaufkleber angebracht hat. Die Farbe war übrigens im Preis inbegriffen.
    Und wie ist das Ergebnis ?

  5. supermotorene Gast

    Standard

    #15
    Mahlzeit, für 500 € kannst Du dir denn Tank ja fast schon mit Blattgold überziehen lassen, Nachteil hierbei ist dann aber auch die anschliessende Klarlackierung.
    Fahr einfach mal zu einem Smart Repair Center,denke mal die Teillackierung der Beule wird da nicht über 100€ kosten.
    Ich habe 250 € für die kompl. Lackierung( Tank,Kotflügel) in guter Qualität bezahlt, bei einem Oldtimer Restaurateur.
    Übrigens ohne grundieren,fillern, zwischenschleifen.Da wurde angeschliffen,Farbe drauf, anschliessend mit Poliermaschine schon auf Hochglanz gebracht.Einschicht Lackierung ohne Klarlack.
    Gruß Rene

  6. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Mofafahrer Beitrag anzeigen
    Servus,
    ich hab schon gesehen, ich bin viel zu billig mit meiner Arbeit. Es stimmt allerdings das Mopedteile sehr viel Arbeit benötigen und vor allen dingen beim Lackieren, sehr Material intensiv sind.
    I weis ja net was deine Design vorstellungen sind, bei mir geht so ein Tank, je nach zustand, zwischen 250 und 350 Öcken raus. Dabei bin ich mit sicherheit nicht der günstigste Lackierer hier.

    Schöne Grüße aus Bayern.
    Hallo,

    so gehts mir auch immer wenn ich die Preise von manchen Folienanbieter lese.

    bei ebay ganz zu schweigen......

    leider hat es sich ja eingebürgert, dass jeder 3. PC-Besitzer sich einen Plotter zulegt und meint er ist der Checker...., sich viele Ideen ausn Netzt runterladet, viele Sachen kopiert und dann die Folien zu Spottpreisen anbietet weil man das ja nebenher macht.......

    die Leute die hab ich besonders gerne...

    und genau auf diese Leute fährt unsere Geiz ist Geil Gesellschaft voll ab...

  7. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    21

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen
    Hallo,

    so gehts mir auch immer wenn ich die Preise von manchen Folienanbieter lese.

    bei ebay ganz zu schweigen......

    leider hat es sich ja eingebürgert, dass jeder 3. PC-Besitzer sich einen Plotter zulegt und meint er ist der Checker...., sich viele Ideen ausn Netzt runterladet, viele Sachen kopiert und dann die Folien zu Spottpreisen anbietet weil man das ja nebenher macht.......

    die Leute die hab ich besonders gerne...

    und genau auf diese Leute fährt unsere Geiz ist Geil Gesellschaft voll ab...

    Du sprichst mir aus der Seele.

    Bayrische Grüße

    Mofafahrer

  8. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #18
    eigentlich ist es ja ganz einfach zu Berechnen wenn wir zum Beispiel

    die 1.000 Euronen für ne komplette Dose nehmen.

    Jeder der halbwegs vernünftig denken und rechnen kann, müsste auf ein negatives Ergebnis kommen.
    Wichtig ist dabei, dass man das aus der Sicht vom Auftragnehmer und nicht aus der vom Auftraggeber sieht.

    @Mofafahrer: Du von der Branche, mach du doch mal für ein Auto lackieren eine Aufstellung:
    (und dir muss man bestimmt nicht sagen, was da alles dahintersteckt.

    Zeit- und Arbeitsaufwand, Matereial usw..

    vielleicht machen sich manche dann doch ihre Gedanken... wer weiss

  9. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von hardy_pc Beitrag anzeigen
    Ich habe meinen Tank in myhammer.de eingestellt zum lackieren. Habe einen Super Lackierer in Ludwigsburg gefunden der meinen Tank für 100 Euros lackiert hat und zusätzlich die neuen Tankaufkleber angebracht hat. Die Farbe war übrigens im Preis inbegriffen.
    bitte nicht falsch verstehen, aber MyHammer ist genau das richte für die Geizmentalität....

    also was da abgeht, da dreht sich mein Magen..

  10. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    53

    Standard

    #20
    Hallol
    klar das Leute wie Mofafahrer ihre Arbeit so teuer wie nur möglich verkaufen wollen ihr gutes Recht.
    Warum kann man ein Auto nicht für 1000 euro lackieren?,klar wenn man in eine Werkstatt mit 130 Stundensatz geht, wird das nicht hinhauen ,naklar dann latzt man halt 500 euro fürn nen Tank.
    Ob die Werkstatt Wasserlack oder konventionellen Lack sprtzt ist mir gleich,Haubtsache Gut und GÜNSTIG.
    Hubert ich glaube wir kennen uns sogar persönlich, ich hab vor 2-3 Jahren mal eine Unfallbeschädigte GSA von Dir gekauft?
    Mit Grüßen


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was kostet einen GS Tank zu lackieren
    Von Jo63 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 16:45
  2. Tank und Schnabel von Blau auf Schiefergrau lackieren?
    Von Eminho im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 02:53
  3. Kunststoff -Tank lackieren
    Von GS100-Treiber im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 18:39
  4. PD-Tank lackieren
    Von ub.1 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 09:06
  5. Tank ausbeulen und lackieren
    Von Getriebekiller im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.07.2004, 18:45