Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Tankaufkleber abmachen

Erstellt von ellerbeker52, 03.04.2010, 19:04 Uhr · 12 Antworten · 1.243 Aufrufe

  1. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von 084ergolding Beitrag anzeigen
    Mit 150 bar, und 80 Grad......
    ich glaub, da is der Aufkleber fort "gekärchert"

    Fön würde ich bevorzugen

    Grüße jan
    das es Niederbayern glei wei so fest hi geh miassts

    mein kleiner Kärcher den kann man behutsam einsetzen....

    aber Ihr hab schon Recht..mit dem Fön macht man nichts falsch.

  2. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen
    das es Niederbayern glei wei so fest hi geh miassts

    mein kleiner Kärcher den kann man behutsam einsetzen....

    aber Ihr hab schon Recht..mit dem Fön macht man nichts falsch.
    siehste hubert - einsicht ist der erste schritt zur besserung

  3. 084ergolding Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von HvG Beitrag anzeigen
    das es Niederbayern glei wei so fest hi geh miassts .........

    Wea ko, dea ko (deitsch: Wer kann, der kann) !
    oder
    Wer ko, der ko; wer ned is bläd dro

    Grüße Jan


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Tankaufkleber
    Von Svantje95 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 06:49
  2. Tankbeschriftung abmachen?
    Von nobbe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 16:01
  3. Beklopptes original Windschild abmachen oder kürzen...
    Von moeli im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 20:43
  4. Tankaufkleber
    Von gs-biker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 18:54
  5. Tankaufkleber
    Von Harry_mhm im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 21:49