Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Tankgeber und Tankanzeige

Erstellt von roman944s2, 24.08.2015, 21:37 Uhr · 11 Antworten · 1.072 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    101

    Standard Tankgeber und Tankanzeige

    #1
    Hallo Leute

    Nachdem ich nun auf meiner 1100er einen Tank der Adv. (30 Liter) drauf habe und alle Probleme mit dem Starten gelöst habe, nun noch ein kleines Problem.

    Die Tankanzeige funktioniert bei angebautem Tank nicht.

    Wenn ich den Deckel mit Kraftstofffilter und Pumpe ausgebaut habe und anschliesse, funktioniert die Anzeige einwandfrei.

    Nach dem Einbau und Montage des Tanks, habe ich keine Balken am FID und die Reservelampe leuchtet.

    Irgendwelche Ideen, was das sein kann?


    Liebe Grüße


    Roman

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    Kraftstoffmesser, sprich den kompletten Flansch, um ein Loch weiter entgegen dem Uhrzeigersinn verdreht montieren.

  3. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    101

    Standard

    #3
    Aber dann ist die "gerade" Seite der Platte nicht mehr dort wo sie hingehört. Ausserdem würde dann die Kraftstoffpumpe zu gerade stehen.

    lg Roman

  4. Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    575

    Standard

    #4
    Hallo
    ich habe heute nach Bildern und bemaßter Zeichnung (dank dem Forenkollegen xmds) den Bügel nachgebogen und eingebaut. es wird noch einige Tage dauern bis der Sprit draufkommt.
    Ich denke die Info könnte ich dir zukommen lassen.
    Melde dich.
    Edgar

  5. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #5
    Hallo Roman

    Vielleicht verhädderst du den Sw-Arm mit den beiden Schläuchen die durch den Tank laufen.Tip von mir ,wenn der Tank noch leer ist,den Tank auf den Kopf heben dann solltest du hören ob der Sw-arm auf den oberen Anschlag fällt(FREIGÄNGIGKET) >mach Ich immer so wenn ich dort geschraubt habe .Den Sw-Arm kannst du nach unten etwas nachbiegen >hab ich so gemacht (mein Fass =38Ltr)

  6. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    101

    Standard

    #6
    Hallo Edgar!

    Ja bitte, das wäre toll, wenn ich Bilder und Zeichnungen davon habe. Vielleicht ist auch nur der Bügel verbogen und ich kann das an Hand der Zeichnung erkennen.

    lg

    Roman

  7. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    101

    Standard

    #7
    @Rainer

    Das Problem ist, dass mittlerweile wieder Sprudel in dem Faß ist. Hab in den letzten Tagen oft genug eine Benzindusche genossen. Ok, ist des Schraubers höchstes Glück, aber irgendwann hat man zuviel davon.

    lg

    Roman

  8. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    101

    Standard

    #8
    So, Problem gelöst. Habe den Arm auf Verdacht ein wenig verbogen. Nun funktioniert das Teil wieder, wie es soll.

    danke für Eure Hilfr

    lg

    Roman

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #9
    Kann es sein dass du ihn beim Aus- oder Einbau verbogen hast?
    An den unterschiedlichen Tanks kann es nicht liegen, das Teil an sich ist bei ADV und normaler GS stets das gleiche.

  10. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    101

    Standard

    #10
    Nachdem ich den Tank gebraucht gekauft habe, kann es natürlich möglich sein, dass er vorher schon verbogen war.

    Und das Teil ist nicht vollkommen gleich, die Adv. hat einen anderen Schwimmerarm.

    lg

    Roman


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reifendruck und Tankanzeige
    Von monokel47 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 12:58
  2. Hilfe!!! Tankanzeige und Batterie
    Von gs-adventure im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 19:18
  3. Tankanzeige und tatsächliche Menge, wie kommts???
    Von Big Shadow im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 09:30
  4. Tankanzeige und Tankinhalt
    Von transboxer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 15:16
  5. Und schon wieder: Tankanzeige spinnt!
    Von Jonni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 07:49