Ergebnis 1 bis 5 von 5

Tipp zum Wechsel des linken Steuerkettenspanners

Erstellt von Rainer aus dem Norden, 07.07.2010, 10:46 Uhr · 4 Antworten · 898 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    188

    Standard Tipp zum Wechsel des linken Steuerkettenspanners

    #1
    Moin GSler,

    gestern habe ich den Steuerkettenspanner des linken Zylinders gewechselt. Unser Powerboxer hat das ja gut beschrieben! Ich habe nach ca. 30 Versuchen, die Feder mit 2 Fühlerlehren hochzuheben aufgegeben und den vorderen Dämpfer gelöst. Nach Unterlegen einer Dachlatte unter das Vorderrad, liess sich der Zylinder rausziehen, die Feder blieb im Schacht, konnte dann aber mit dem Kolben entfernt werden, der Kolben hing fest an der Feder! Mit der Fühlerlehre wäre ich also nix geworden!
    Die Moral: Ich hätte man gleich das Federbein trennen sollen!
    Das nur mal als Tipp für spätere Generationen!

    Gruss, Rainer

  2. Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    438

    Standard

    #2
    Hmmmm...nützlicher Tipp

    Zitat Powerboxer:
    Weniger Faule benutzen dennoch den Hauptständer, lösen kurzerhand die untere Befestigung des Federbeins und heben dann das Vorderrad ein kleines Stückchen an (Klotz unter das Vorderrad legen).

  3. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    188

    Standard Mein Kommentar dazu!

    #3
    Es ging nicht darum, mich mit fremden Federn zu schmücken!

    Die Feder war mit dem Kolben verbunden, verklebt, wie auch immer, ich hätte sie mit den Lehren nie rausbekommen, das wollte ich weitergeben!

    Ich finde es ziemlich daneben, wenn Leute meinen soetwas kommentieren zu müssen und ins Lächerliche ziehen.

    Ein Forum lebt davon, dass man sein Wissen oder Erfahrung weiter gibt!
    Leider haben das wohl nicht alle verstanden!

  4. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    70

    Standard Magnet

    #4
    ..oder einfach mit nem Magnet rausholen:

  5. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    188

    Standard

    #5
    Das geht nur, wenn die Ferder nicht am Kolben klebt, sonst ist das Gebilde zu lang und Du bekommst den Zylinder nicht raus!
    Sollte ich jemals wieder so ein Ding wechseln müssen, schraube ich gleich das Federbein ab!


 

Ähnliche Themen

  1. Bruch des Steuerkettenspanners
    Von bezi156 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 11:13
  2. Biete 2 Ventiler Linken Koffer
    Von Basic32 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 09:18
  3. Suche Linken R 80/100 G/S Koffer
    Von einstein im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 19:27
  4. Getriebe-Öl Wechsel + Bremsflüssigkeit Wechsel ?!?!
    Von eulbot im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 22:00
  5. Ups! - Öl auf dem linken Stiefel.
    Von hampa im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 22:35