Ergebnis 1 bis 6 von 6

TÜV

Erstellt von Michl-GS, 18.05.2013, 20:16 Uhr · 5 Antworten · 601 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.07.2011
    Beiträge
    133

    Standard TÜV

    #1
    Servus an Alle,
    ich war anfan der Woche beim TÜV,alles Gut,habee noch nie so leicht die Plakette bekommen.
    Es war allerdings zum Brüllen komisch wie sich ein Mann(Männlein, der Statur nach) auf die Q setzt und nach einer kleinen Proberunde wieder herabklettert. Ich wollte ihm schon ein Hocker zum absteigen holen.

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #2
    Na und ... wärs Dir lieber gewesen wenn Dir Godzilla kein Tüv gegeben hätte...??
    Zitat Zitat von Michl-GS Beitrag anzeigen
    Servus an Alle,
    ich war anfan der Woche beim TÜV,alles Gut,habee noch nie so leicht die Plakette bekommen.
    Es war allerdings zum Brüllen komisch wie sich ein Mann(Männlein, der Statur nach) auf die Q setzt und nach einer kleinen Proberunde wieder herabklettert. Ich wollte ihm schon ein Hocker zum absteigen holen.

  3. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #3
    Ich war auch letzte Woche beim TÜV Rheinland mit meiner 2005er GSA, der Prüfer war sichtlich angetan wieder einmal auf einer "richtigen" Adventure zu sitzen. Die ganze Prüfung incl. Abgasuntersuchung hat knapp 10min gedauert und 57€ gekostet.
    Ganz schöner Stundenlohn wie ich finde.

  4. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von smeller001 Beitrag anzeigen
    Ich war auch letzte Woche beim TÜV Rheinland mit meiner 2005er GSA, der Prüfer war sichtlich angetan wieder einmal auf einer "richtigen" Adventure zu sitzen. Die ganze Prüfung incl. Abgasuntersuchung hat knapp 10min gedauert und 57€ gekostet.
    Ganz schöner Stundenlohn wie ich finde.
    57 € mit oder oben ASU?
    Mit wäre es günstig.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ja, meint am Freitag der Graukittel zu mir:
    " Alles OK aber mit den 2 Lamen vorne (Kellermann Blinker mit Begrenzungsleuchten) geht nicht, deswegen keine Plakette"

    Mmm, sage ich kann nicht sein es wäre jetzt die 3 HU mit den Lampen, sie hätten das Zeichen der EU Zulassung im Glas und die Unterlagen müssen nicht mitgeführt werden.

    "Ist nicht erlaubt war die kurze, knappe Antwort!"

    "Schauen sie doch mal in ihren PC dort können sie es nachlesen." Sage ich.

    Antwort " Brauch ich nicht!"

    OK! Sage ich "dann fahre ich nach Hause und hole die EU Zulassung."

    "Kann mir mir Sparen" meint er.

    1 Sunde später stehe ich wieder auf dem Hof und nach dem ich mit Beschwerde gedroht habe liest er endlich das Schreiben.

    Er liest fast 1/4 Stunde, blättert in seinen Unterlagen liest und liest, geht scheinbar zur Torlette. Man merkt im seine Probleme an, ich versuche ihm freundlich aus der Nummer rauszuhelfen, bin ja ein netter Mensch, doch der Graukittel wird immer verkrampfter.

    Nach 25 Minuten meint er lapidar und frech:" vorhin hat die Standlicht-Birne gebrannt das darf nicht sein!!!"
    Er klebt ohne Worte die Plakette und gibt mir die Unterlagen.

    Ich war nur noch sprachlos von so viel Arroganz mir seinen Fehler zu, zu schieben.
    Kann man nicht einfach sagen: "Entschuldigung ich habe da einen Fehler gemacht" das wäre hundert mal Glaubwürdiger für die Zukunft.

  5. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #5
    Also die 57 € waren komplett mit ASU....... Auch ich habe Zusatznebellampen von Hawk und einen Spoileraufsstz an der original ADV Scheibe, hat ihn alles nicht sonderlich interessiert.
    Er meinte nur "Die ist ja in einem klasse Zustand".

  6. Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    269

    Standard

    #6
    hallo
    du weisst ja ein tüv mann macht keine fehler er hat ja studiert
    mir ging es vor kurzem so mit der yamaha xs1100 bj.78 so nichts gefunden da absolut orginal da sagte er zu mir
    ich habe den falschen reifen auf der felge ich hätte eine 4 zoll felge eingetragen und es wäre ne 2,5 zoll felge drauf
    ich hab ihm dann erklärt das inder spalte im teil 1 nur die reifengrösse angegeben ist und da es eine ami elfer ist
    dort eben alles in zoll angegeben ist ne halbe stunde rumdiskutiert mit dem ing. dann mein handy gezückt die metzeler seite aufgerufen und es ihm schwarz auf weis gezeigt er hat es dann verstanden ansonsten hätte er mich ohne tüv vom hof gejagt
    na ja sind halt auch nur menschen hatte wohl nen schlechten tag und vollmond war auch
    gruss thomas