Ergebnis 1 bis 7 von 7

TX-Nussgrösse Bremse hinten

Erstellt von kaysamurai, 06.02.2014, 21:28 Uhr · 6 Antworten · 426 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    32

    Standard TX-Nussgrösse Bremse hinten

    #1
    Jemand spontan im Forum, der weiß, welche TX-Nuss-Grösse für den hinteren Bremssattel benötigt wird? 1150/2004

    Und bei der Gelegenheit: Wie bekomme ich den Chrom vom Enschalldämpfer wieder blank???

    Danke :-)

  2. Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    44

    Standard

    #2
    Hallo ,für die Schraube benötigst du TX 45 .Für die Pflege meiner Auspuffanlage habe ich auch ein sehr gutes Mittel gefunden ,das sehr ergibig ist und gar nicht teuer .Das Mittel ist von prowin und heißt Powercreme.Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen:-)
    Grüßle Pedro

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    32

    Standard

    #3
    Ja, du konntest helfen - Danke :-)

    Irgendwer hatte WD40 empfohlen: Damit ging tatsächlich der meiste Kram runter, aber lange nicht alles....

  4. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #4
    "Fettige" Produkte ala WD40 und Konsorten an heiss werdenden Motorteilen halte ich eher für suboptimal
    -> Reste backen fest wie Öl in der Pfanne. Hast Du schon mal stink normale Chrompaste probiert, tuts bei mir ganz OK...

  5. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #5
    Naja, nach dem Reinigen muß der Kram wieder runter. 'ne Gurkenmaske lässt ja auch nicht drauf. . .

    In der letzten "mo" wurden verschiedene Reiniger/Pflegemittel für den Bereich getestet.

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    32

    Standard

    #6
    Danke Männer: Ich hatte auch nicht vor das Öl draufzulassen - das kommt runter bevor das Moped wieder in Betrieb geht.
    Aber da das Teil jetzt schon mal runter war,war das Reinigen zielführend...
    Danke der Sorge um den Analtrakt der Kuh jedenfalls :-)

  7. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #7
    Ich hab`ja auch Reste geschrieben, die gerne in Ritzen hängen bleiben und dann mit der Zeit braun werden...


 

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen gesucht: Bremse hinten GS 1200
    Von nicnac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 10:28
  2. Hinterrad läuft unrund, Bremse hinten rubbelt,1200 GS,Bj. 07
    Von uli69 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 18:03
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 17:22
  4. 4V Teile Bremse hinten
    Von Pjotl im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 15:40
  5. Total Ausfall der Bremse hinten
    Von BMW R850GS Reinhard im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 21:36