Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Uhrzeit-Reset bei Motorstart

Erstellt von hurra_endlich_ne_1150GS, 05.04.2013, 14:41 Uhr · 11 Antworten · 1.254 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    315

    Standard

    #11
    Das Problem mit der Uhrzeit hatte ich auch schon zweimal, war auch die Sicherung, allerdings macht die Batterie jetzt langsam auch Probleme, ist eine Hawker Odysse 680 verbaut.
    Wenn die nicht mehr zu retten ist, kommt da auch ne Kung Long rein, so eine hab ich in meiner R100RS verbaut und das Preis/Leistungsverhältnis ist echt der Hammer!

    Gruß, Henning

  2. Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    243

    Standard

    #12
    Hallo Michael,

    das kenne ich. Ist mir im letzten Jahr mitten in HH an der Ampel in der Hauptverkehrszeit passiert. Meine Batterie hatte zu wenig Spannung und zu wenig Strom. Da ist meine Q einfach ausgegangen.

    Nach dem Neustart ging es dann wieder. Allerdings stand auch alles auf 0. Seither ist mir das nicht mehr passiert und ich fahre immer noch mit der gleichen Batterie.

    Vielleicht hat meine Q die nordische Salzluft nicht vertragen...

    VG und einen schönen Abend
    Karin


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Tacho-Reset (?) bei Motorstart, Steckdose stromlos
    Von s62j69 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.08.2012, 19:14
  2. Uhrzeit auf Null
    Von Szauty im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 20:32
  3. Motorstart mit ausgeklappten Seitenständer
    Von Q-Biker im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 10:30
  4. ABS II Reset
    Von Schrödel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 14:15