Ergebnis 1 bis 7 von 7

Und erhält doch!

Erstellt von Biji, 29.12.2004, 11:06 Uhr · 6 Antworten · 1.225 Aufrufe

  1. Biji Gast

    Standard Und erhält doch!

    #1
    Moin moin,
    gestern durfte ich selber mal testen ob der Wundermilch-Sturzbügel hält, bricht, nicht schützt oder eher dem Gegenteil entspricht.

    Der erste Schnee in Hamburg und ich mittendrin - geil war's. Nein, ich bin nicht weggerutscht, ich hatte eine Menge Spaß! Und was hat das jetzt mit dem Sturzbügel zu tun? Nichts! Wollte ich nur mal erwähnen - LOL.

    Ich hasse Bremsscheibenschlösser! Ihr könnt Euch schon denken was passiert ist - merde! Da lag sie nun, die Dicke, auf der linken Seite. Voll drauf, plopp und wech - ich bin zwar nicht schwächlich, aber das ist zuviel! Vor allem mit eingeschlagenem Lenker, vollem Topcase, beim Anfahren und ziemlich hoher Sitzbank (auch eine niedrige hätte nichts genützt). Was ist am Bike passiert? Na nichts, oder hattet Ihr etwas anderes erwartet? Alles gut, alles heil, nur mein Ego, das ist angekratzt aber was solls und darum schreibe ich es auch hier.

    Danke BMW, Danke Wundermilch und DANKE Kryptonite (ich werde Dich verkaufen - ehrlich - jetzt endlich - denn das ist das 2 x Mal im Laufe der letzten 5 Jahre! Ich habe es komischerweise immer nur bei den BMWs und hier bei den GSsen benutzt! Aber was soll ich denn machen, meine F 650 GS Dakar wurde geklaut, da hatte ich es nicht dran..... ach manno....

    Aloha!

  2. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #2
    Klar, ein verletztes Ego ist auch nicht schön. Aber wenigsten
    sind die Knochen heil geblieben!

    Bremsscheibenschlösser find ich auch ziemlich daneben.
    Erst mal die Gefahr, damit loszufahren (wenigsten so 50cm)
    und dann kommt hinzu, daß sie gar nicht schützen.

    Ich habe mal gehört, daß so ein Schloss in weniger als 2 Minuten
    überwunden werden kann. Der Trick besteht darin, mit einem
    Akku-Schrauber die Schrauben der Bremsscheibe zu lösen
    und die Bremsscheibe dann über die Bremse zu hängen und zu
    fixieren (mit Draht), damit sie den Lauf des Vorderrades nicht
    stört. Und damit kann man dann losfahren. Im Ernstfall nützt sie
    also gar nichts.

    Gruß Ron

  3. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #3
    *hihi* Das kenne ich, ist mir auch schon zweimal passiert.
    Da ich das Ding auch so selten benutze, habe ich es halt auch vergessen. :?
    Meine Freundin kann sich heut noch an den blauen Fleck erinnern der folgte.
    Ich finde die Dinger aber trotzdem praktisch. Eine richtiger Schutz ist das natürlich nicht, aber das ist gar nichts.
    Meine 650er Twin hatte ich mit einer Kette gesichert. Das hatte aber auch nichts genützt! In der Nacht aufgeladen und weg war sie :evil:
    So ein Bremsscheibenschlöß nimmt halt wenig Platz weg, aber hindert natürlich nur Spontandiebe ohne Vorbereitung.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #4
    Hi
    Die ganzen Diebstahlsicherungen "taugen" nix wenn man so will. Auch die Warnanlagen sind nur etwas gegen Spontandiebe. Ansonsten eine alte Steppdecke über das Mopped, mit kleinem Autokran aufladen und weg ist es. Dagegen hilft maximal, es an einem einbetonierten Teil mit einer harten Kette zu befestigen. Aber wer hat schon ständig einen Bagger und Betonmischer dabei :-)?
    gerd

  5. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gerd_
    Aber wer hat schon ständig einen Bagger und Betonmischer dabei :-)?
    Eine GS kann alles! :twisted:

    Gruß Ron

  6. Biji Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von gerd_
    ...einen Bagger und Betonmischer dabei :-)?
    gerd
    Moin moin,
    ...suche Bagger und Betonmischer nebst Anhänger für eine R 1150 GS...

    Es ging mir auch nur um die Gelegenheitsdiebe, Profis sind Sicherungen aller Art eh egal. Vorteil (hoffentlich) der Dicken gegenüber der Dakar: Sie ist schwerer und unhandlicher und in diesem Falle mal, dank der ganzen Technik, in bestimmten Teilen Europas bzw. der Welt auch nicht wirklich gut zu gebrauchen, da war meine Dakar schon besser für geeignet, besonders da sie gerade 3 Tage vorher "vertouratechnisiert" war

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #7
    Hi
    Also beim Anhänger weiss ich was
    http://www.wm-trailer.de/de/index.html
    den Rest gibt's doch in jedem Baumarkt zu leihen
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. na dann doch die GS
    Von seekuh im Forum Neu hier?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 14:18
  2. Ich will doch nur .....
    Von Lucy im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 13:25
  3. behalte R 800 GS nun doch,
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 16:27
  4. nun doch...
    Von matte im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 21:53
  5. Also doch...
    Von dergraf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 19:23