Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Unruhiges laufen des Motors

Erstellt von nntops, 23.03.2016, 22:58 Uhr · 21 Antworten · 2.293 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    813

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von nntops Beitrag anzeigen
    Der Filterwechsel kostet laut BMW ~130,- (Material u.Arbeitszeit) das ist es mir allemal wert.
    .. ist wenn man es noch nie gemacht hat ´ne Stunde Arbeit, den Filter & ggfs. neue Schläuche & Schellen;

    ? weiß abre nicht, wie das mit denem Problem zusammenhängel soll?!

    Andreas

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #22
    hallihallo,

    dann will ich auch mal und schließ mich doppio an:
    der 180-grad-bogen in der spritleitung, zw. pumpe und filter neigt zum verspröden, reißt ein und führt zu ungleichmäßigem bzw. ungenügendem spritdruck.

    dieser fehler ist einfach festzustellen und gleichzeitig mit filteraustausch zu beheben.

    grüße vom elfer-schwob


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Herstellungsjahr des Motors ermitteln
    Von Seppel89 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.03.2016, 11:44
  2. langlebige Leistung des Motors (LC adv. 2014)
    Von Sagga im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.05.2015, 22:25
  3. Warmlaufenlassen des Motors im Stand - typenunabhängig
    Von mobi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 21:24
  4. "klingeln" des Motors
    Von GSA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 18:20
  5. Rechte Seite des Motors zu Heiss
    Von luchetto im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 17:19