Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Unterfahrschutz-ist der Original?

Erstellt von dr.musik, 12.12.2008, 13:16 Uhr · 12 Antworten · 1.938 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.11.2008
    Beiträge
    161

    Standard Unterfahrschutz-ist der Original?

    #1
    Hallo Gemeinde!

    Zum Thema "Anbau Sturzbügel SW-Motech-Nix passt!" hab ich nun mit SW-Motech telefoniert um das Problem aus der Welt zu schaffen. Der freundliche Mitarbeiter hat den Verdacht, dass ich evtl. einen nicht serienmäßigen Unterfahrschutz dran habe. Muss dazu sagen, dass der Vorbesitzer einige Veränderungen an der Q vorgenommen hat. Schaut euch mal bitte die Bilder an, ob dieser Unterfahrschutz Original ist. Wenn nicht, dann wäre das die Lösung, warum der Sturzbügel nicht passt.

    Danke schonmal und ein schönes Wochenende!

    dani
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc04828.jpg   dsc04829.jpg   dsc04830.jpg  

  2. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #2
    Hi,

    anbei ein Foto von meinem!
    Sehen sich sehr ähnlich
    Und das ist mein SW-Bügel, der sich ohne Probleme montieren liess!

  3. Registriert seit
    21.12.2006
    Beiträge
    92

    Standard

    #3
    Hallo Dani,

    Wenn mich nicht alles täuscht, ist das der Original und Serienmäßige Unterfahrschutz (Motorschutz). Den hab ich auch dran und meine Q war beim Kauf bis auf den Ölstopfen Original.
    Hab bei mir den Sturzbügel von Wunderlich dran der Anbau war kein Problem, aber die Passgeauigkeit lies zu wünschen übrig.

    Gruß Sebastian

  4. Registriert seit
    13.01.2008
    Beiträge
    37

    Standard Eigenbau ??

    #4
    Hallo Dani,

    bin mir nicht sicher ob das Teil Original ist.

    Der BMW Unterfahrschutz besteht aus zwei Teilen, innere und äußere Platte. Auf Deinem dritten Bild sollten eigentlich beide Teile zu sehen sein.

    In Fiche sieht das so aus :

    http://www.maxbmwmotorcycles.com/fic...s/B0002792.png

    Gruß
    Raphael

  5. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #5
    Hallo,

    habe zwar schon länger keine 1150er mehr. Aber wenn ich mich nicht total täusche, war bei der 1150er der Motorschutz gelocht und, wie schon geschrieben, aus zwei Blechen.

    Für mich sieht der abgebildete Schutz nach 1100 GS aus.

  6. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #6
    Hi,

    das ist der Originale!!!
    Schaut euch meins an, ist identisch. Ich habe auch nur ein Blech, innen ist kein weiteres.

  7. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    Hi,

    das ist der Originale!!!
    Schaut euch meins an, ist identisch. Ich habe auch nur ein Blech, innen ist kein weiteres.

    Hallo,

    meine 1150er war von 2001. Evtl. gab es da eine Änderung.

  8. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #8
    Hi Peter,

    meine ist 5/99 zugelassen, muss eine der ersten sein!

  9. Registriert seit
    09.10.2008
    Beiträge
    599

    Standard

    #9
    Hallo Dani!

    Auch wenn es vielleicht nicht direkt zum Problem paßt: geht bei diesem
    Schutzbügel wirklich eine Querstrebe unter dem Motorschutz von einer
    Seite zur anderen? Dann möchte ich persönlich damit nie offraod fahren! Der
    Motorschutz ist (unter anderem) dafür da, über Hindernisse wie Steine oder
    Baumstümpfe wegzugleiten (deswegen auch versenkte Schraubenköpfe), die
    Querstrebe wirkt in so einem Fall aber wie ein Wurfanker und leitet die Aufprall-
    energie direkt ins Fahrzeug....

    Viele Grüße,
    Matthias

  10. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    145

    Standard

    #10
    Hi,

    dein Motorschutz sieht orischinal aus, allerdings ist bei meiner Q (1150GS, 05/2002) der Motorschutz zweiteilig (Außen- und Innenplatte).

    Wenn man beim Hersteller deines Schutzbügels auf der HP nachschaut, sieht man auch, das unter dem Motorschutz eine Strebe verläuft.

    Finde ich auch ein wenig unpassend (wie Matthias Dauerschrauber es schon sagte).

    Grüße


    Dirk


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterfahrschutz
    Von Ferdinand ADV im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 22:21
  2. Biete F 800 GS Original BMW Alu Unterfahrschutz auch F650GS
    Von Lampe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 09:22
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) original Unterfahrschutz
    Von Christian RA40XT im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 20:14
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Unterfahrschutz
    Von Ferdinand ADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 15:28
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 15:19