Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Verbrauch??

Erstellt von MaJoDi, 23.04.2010, 20:13 Uhr · 45 Antworten · 7.489 Aufrufe

  1. L7
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    212

    Standard

    #11
    Tach Majdo

    Ich hatte eine 1150er von 2001.
    Ähnliche Gewichtsklasse wie Du. Nach 340 km ging die Reservelampe an....

    Außer bei BAB-Betrieb, da ging der Verbrauch deutlich nach oben...

    Gruß L7

  2. Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von micha7710 Beitrag anzeigen

    .......Zum Spritverbrauch: Habe von Tingel Tangel Tour im Bummeltempo mit 4,5,Litern bis zu richtig angasen mit fast 8,0 alles durch.....



    Gruß Micha
    So siehts bei mir in etwa auch aus.....
    1150 / Bj. 2003 / 58tkm
    Ab 130 Km/h steigt der Verbrauch rapide an

    Ich glaub die Größe und das Gewicht spielen eher eine untergeordnete Rolle
    193 / 91

  3. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #13
    Verbräuche werden üblicherweise in Liter pro Km gerechnet, so kann man sie besser vergleichen.

    Ich würde sagen mehr als 6l/100km sollte eine gut eingestellte Q nicht verbrauchen, wenn du sie im Mischbetrieb im mittleren Drehzahlbereich fährst wie du gesagt hast. Meine Adventure braucht jetzt über (siehe Signatur) bald 60.000km 5,5l und ich fahre ähnlich, zwischen 2000 und 6000 U/min auf der Landstraße, wenig Autobahn, wenig Stadt.

  4. Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    10

    Standard

    #14
    So, hier das Update von heute:
    bin jetzt 311km mit einer Tankfüllung gefahren, bis das gelbe Lämpchen mich anstrahlte. Die Wegstrecke war ca 20% Autobahn und 80% Landstraße bei einer Geschwindigkeit zwischen 60 - 180km/h. Beim Tanken gingen ca. 18,5L in den Tank (soviel zu meinen gedachten 25L). Also komme ich auf einen Verbrauch von ca. 6,1L/100km. Ich werd jetzt mal eine Größere Scheibe Testen, um von der LKW-Windschnittigkeit etwas runter zu kommen .

  5. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    930

    Standard

    #15
    Na siehste,

    6,1 l ist im Rahmen. Also müsstest Du noch reale 4,5 l Reserve im Tank haben.
    Ziehe einfach 2 Liter ab, weil Du den Tank ohne "Sondermaßnahmen" nicht ganz
    voll bekommst.
    Und die 4,5 L Reserve reichen noch für 70 km.

    Gruß
    Christian

  6. Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    73

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von MaJoDi Beitrag anzeigen
    So, hier das Update von heute:
    bin jetzt 311km mit einer Tankfüllung gefahren, bis das gelbe Lämpchen mich anstrahlte. Die Wegstrecke war ca 20% Autobahn und 80% Landstraße bei einer Geschwindigkeit zwischen 60 - 180km/h. Beim Tanken gingen ca. 18,5L in den Tank (soviel zu meinen gedachten 25L). Also komme ich auf einen Verbrauch von ca. 6,1L/100km. Ich werd jetzt mal eine Größere Scheibe Testen, um von der LKW-Windschnittigkeit etwas runter zu kommen .

    Bei Wunderlich in Sinzig kann man Scheiben Probefahren die haben Morgen 25- Jähriges mit Rahmenprogram.

    Die größte von denen heist Ergo-Screen "Marathon" und ist 50cm hoch,
    die werde ich mir Morgen auch anschauen.

    Meine braucht zwischen 5,4 und 6,5 Liter je nach Fahrweise und Zuladung.

    Die R100 RT meiner Frau braucht zwischen 4,0 und 5,0 Liter hat allerdings eine Vollverkleidung.

    Wenn ich von anderen Marken die Verbräuche höre kann ich nur lächeln.

  7. Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    106

    Standard

    #17
    ich mach ca. 550 bis 650 Km...... :-)
    ok hab auch den grossen Tank von TT

  8. Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    #18
    hallo
    haben eine kleine 2-tages-reise gemacht
    ich: 1150gs bj.2000 69.000km serienscheibe und alukoffer immer nach ca.300km getankt
    immer 17,5 liter
    kumpel 1150gs bj.2001 89.000km wunderlichscheibe und systemkoffer
    immer 15 liter
    ich war sehr erstaunt!!!!!

    gruß markus

    p.s ich 95kg,kumpel noch etwas mehr.

  9. Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    294

    Standard

    #19
    Mal ehrlich, ich versteh diese Spritverbrauchdiskutiererei beim Mopped überhaupt nicht.

    Das ist nen Hobby was Spaß macht und von daher ist mir das doch sowas von Wurscht ob die Kiste jetz 5,5 oder 7 Liter schluckt. Wenn der Tank leer ist, kommt halt wieder was rein.

    Und sich auch noch ne Scheibe für über 100 Euro zu kaufen nur um Sprit zu sparen ist ja schon fast krank

  10. Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    414

    Standard Spritverbrauch?

    #20
    Hi, ich komme von der guten alten Fj 1200 zur 1150er GS und frage mich "was heisst hier Spritverbrauch?" FJ: 22 Liter-Tank - ca. 200-220 km Landstraße, dann aber schnellstens zur Tanke. Wenn ich die gute dann mal über die Bahn gescheucht habe (Tacho um die 200-220) , war bei ca. 120 km Tankstop angesagt ( zum Schluss musste man auch noch den Ölstand im Auge behalten, da sie bei über 200 km/h auch da sehr durstig wurde, darnter kein Verbrauch messbar) . Da ist die Q doch eher genügsam, auch wenn meíne im Vergleich zu den hier genannten Werten eher durstig ist (300 Tacho-Km (ca. 280 echte, laut GPS) sind machbar, da leuchtet es aber schon länger und die Tanke sollte nicht mehr weit weg sein (auf der Landstraße (Stadt oder BAB etwas weniger Reichweite). Aber vielleicht hilft vernünftiges Synchronisieren noch ein bisschen?


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Öl verbrauch
    Von Alt Biker im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2012, 18:50
  2. Verbrauch 850er
    Von loisel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 16:19
  3. Verbrauch
    Von Genito im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 22:50
  4. Öl Verbrauch
    Von Monsi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 21:21
  5. Verbrauch
    Von Brutus im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 00:41