Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Verbrauch in der Stadt

Erstellt von mac1-2-3, 15.10.2012, 09:52 Uhr · 32 Antworten · 2.924 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #11
    Früher waren es an die 6,8 bis 7,2 L in der Stadt (Überland 6 L oder weniger) und in letzter Zeit (seit Montage des Kranich-Topfes vor ein paar Wochen, wobei es gleichzeitig kälter geworden ist) sind es immer über 7,5 L und gestern die Überraschung diesmal sogar 8,6 L! Bin morgen beim Mechaniker und werde berichten, ob und was er gefunden hat. Synchro und Einstellung hatten wir im Juli (vor 10.000 km) gemacht, sollte also nicht daran liegen. Haben letzte Woche Öl und Filter sowie Luftfilter gewechselt. Aber wegen Ölwechsel sollte es doch nicht zu Mehrverbrauch kommen.
    Das Auspuffende ist etwas schwarz, sie riecht nicht übermäßig nach Sprit, ein wenig, wie immer.
    Wir messen morgen mal die Abgaswerte und sehen dann weiter.
    Bei Distanz und Zeit muss ich leider passen. Aber 8,6 ist dann doch hoch, finde ich - auch für die Stadt.
    @ ellerbeker: Wenn ich zwischen 5,5 und 6 L in der Stadt hätte, wäre es mir auch ziemlich egal. Beide Hände aufs Herz.

    Mac

  2. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    522

    Standard

    #12
    Moin mac 1-2-3, war von mir auch nicht böse gemeint. Ich habe mein Mopped seit 2 1/2 Jahren und fahre jeden Tag 17 km (eine Strecke) durch die Stadt zur Arbeit. Aber auf Deinen Wert bin ich noch nie gekommen.

    Bin gespannt woran es liegt.

    Gruß
    Uli

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von mac1-2-3 Beitrag anzeigen
    Bei Distanz und Zeit muss ich leider passen.
    Anders gesagt: Bei 4 km Weg zur Arbeit und 12 Ampeln wäre der Verbrauch durchaus angemessen

    Gruß
    Berthold

  4. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    255

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von mac1-2-3 Beitrag anzeigen
    (...)
    Das Auspuffende ist etwas schwarz, sie riecht nicht übermäßig nach Sprit, ein wenig, wie immer.
    (...)
    Mac
    Eigentlich darf sie überhaupt nicht nach Sprit riechen. Tut sie 's doch, wird einer der Schläuche oder eine der Schnellkupplungen undicht sein, eventuell auch der O-Ring der Benzinpumpen- und Filterträgerplatte (im ETK als Kraftstoffmesser bezeichnet).
    Interessant wäre auch noch, wieviel Balken auf der Temperaturanzeige des FID erscheinen, und wenn fünf (wie es sein sollte), wie lange Du noch mit diesen fünf Balken fährst, bevor Du an Deinem Fahrtziel angelangt bist. Wenn sie bei Deinen Stadtfahrten niemals auf die richtige Betriebstemperatur kommt, ist ein erhöhter Verbrauch nicht zu vermeiden.

  5. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #15
    @ ellerbeker: Nein, dachte ich mir auch nicht. Hab eh ein drangehängt. Ja, mal sehen, was da rauskommt. Ich habe leider nur kürzere Strecken, wenn es mal längere Strecken sind mit 5. und 6. Gang, dann bin ich 6,5 L dabei.
    @ beiker: Sind so an die 6 bis 8 Ampeln und 2,5 bis 4,5 km, machmal 6 km, ist verschieden. Dass es etwas mehr als sonst sein muss, ist mir klar. Na ja, mal sehen, ob es einen Fehler gibt.

    Zum Spritgeruch: Sie riecht leicht (nicht heftig) und nur wenn ich mit laufendem Motor stehe (und mir kommt vor, nur wenn sie noch nicht auf Temperatur ist). Vielleicht ist es nicht der Sprit, sondern die Abgase. In der Garage oder im Stillstand riecht sie nie.

    Zur Temperatur: Ich komme meistens auf 5 Balken, außer es sind kurze Wege oder richtig kalt, was selten aber doch vorkommt.

    Morgen weiß ich hoffentlich mehr.

    Danke fürs Kopfzerbrechen und Gruß,
    Mac

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #16
    Ich bin in Berlin bei ca. 5,6l was nur ca. 0,2 mehr ist als im Umland. Ich bin allerdings erst seit dem 22.09. kanpp 2000km gefahren.

  7. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #17
    Die Lösung:
    Wir haben einen Lufttemperatursensor an der 1150er. Danach (nach der Lufttemperatur) richtet sich die Einspritzung. Ein Stecker im Kreislauf des Sensors hatte sich gelöst (wohl beim Umprogrammieren der Alarmanlage oder beim Tauschen des Luftfilters vor Kurzem). Da der Sensor somit keine Info über die Lufttemperatur weitergeben konnte, wurde falsch eingespritzt. Deshalb auch das Auspuffende so schwarz.
    Mal sehen, wie der Verbrauch nun ausfallen wird. Jedenfalls ist klar, dass 8,6 L in der Stadt zu viel und auf einen Fehler zurückzuführen waren.

    Gruß,
    Mac

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Ich bin in Berlin bei ca. 5,6l was nur ca. 0,2 mehr ist als im Umland.
    5,6 in der Stadt? Muss mit recht großväterlichem Fahrstil sein.. Das schaff ich nicht mal draußen. Und ein Freund mit der neuesten sparsamen V-Strom 650 kommt da in der Stadt auch nicht hin.
    Ziehst Du nie am Kabel?

    Gruß,
    Mac

  8. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    522

    Standard

    #18
    Moin, moin, habe heute mal beim Tanken genauer hingesehen, 6 ltr. Fahre unter der Woche eigentlich nur in der Stadt ( Arbeit hin und zurück) Da ich in Hamburg arbeite denke ich nicht das ich in großväterlichem Stil fahre. In diesem Sinne Uli

  9. Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    474

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von ellerbeker52 Beitrag anzeigen
    Moin, moin, habe heute mal beim Tanken genauer hingesehen, 6 ltr. Fahre unter der Woche eigentlich nur in der Stadt ( Arbeit hin und zurück) Da ich in Hamburg arbeite denke ich nicht das ich in großväterlichem Stil fahre. In diesem Sinne Uli
    Die Rede war von NUR Stadt und nicht bloß unter der Woche Stadt. Denn sobald man am Wochenende rauskommst, kommt ein anderer Schnitt raus, klar. Und zweitens schreibt der Gute er verbraucht 5,6 L (nicht 6) und das ist schon verdammt wenig (um nicht zu sagen mystisch) für NUR Stadt (mit Ampeln, mehreren Kaltstarts usw.). Aber es spielt keine Rolle, denn bei mir lag der hohe Verbrauch ja an der Einspritzung.

    Gruß

  10. Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    24

    Standard

    #20
    Meine ADV kommt in der Stadt (9km Fahrstrecke, 3 Ampelstops, Drehzahl sonst meist 2.500-3.000 Upm bei 50-60 km/h im 4. Gang) auf 8,5 l/100 km. Vielleicht stimmt ja auch bei meiner etwas mit dem Lufttemperatursensor nicht. Wo finde ich den Stecker (zur Kontrolle) und wo liegt der Sensor? Ist das das Teil in der Mitte des Luftfilterdeckels?


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grüße aus der Schimanski-Stadt
    Von freebigfranky im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 10:20
  2. Motorradtransport ex Panama-Stadt
    Von Greenhorn im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 11:30
  3. GS Fahrer aus der eigenen Stadt/Umgebung
    Von Christoph Lipjes im Forum Treffen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 16:31
  4. Motorradfreundlichste Stadt Deutschlands
    Von nypdcollector im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 08:16
  5. Hallihallo aus der Stadt mit der Schwebebahn
    Von Mr. X-Ray im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 00:55