Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Vordere Bremse fest

Erstellt von Hendrix, 24.03.2015, 10:17 Uhr · 24 Antworten · 1.802 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #21
    Stimmt: Stahlflexleitungen bestehen innen aus Teflon und eben kein Gummi. Deshalb halten sie auch 30 Jahre! Die flex. Stahlummantelung dient u. a. dazu, dass a) sich das Teflon bei heißer Bremsflüssigkeit nicht ausdehnen kann (deshalb immer gleichbleibender Druckpunkt) und b) vor mechanischen Außeneinflüssen geschützt bleibt.
    Aber wie immer im Leben: wer billig kauft, kauft 2 x (oder spielt mit seinem Leben bei sicherheitsrelevanten Teilen).
    Deshalb ist meine Meinung dazu: Besser 20,-- bis 40,-- mehr zahlen und einen namhaften Hersteller wählen.
    Gruß
    Rainer

  2. Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    25

    Standard

    #22
    Also, es waren tatsächlich die alten Bremsleitungen.

    Bin jetzt endlich dazu gekommen, Stahlflex einzubauen. Und siehe da, es bremst nur noch wenn es soll!
    Vielen Dank an alle, die sofort die richtige Diagnose geliefert haben!!!

    Stahlflex übrigens von Melvin. Hat alles ganz gut gepasst. Nur die beiden kurzen Schlauchstücke, die vorne von den Bremssätteln bis zu der starren Querleitung am Kotflügel gehen, fand ich etwas lang. Die muss man entweder stark gestaucht einbauen, oder (und so habe ich es vorerst gemacht) das Verteilerstück am rechten Gabelholm samt Querleitung einen cm hochsetzen.

    Habe mir aber heute eine Adventure mit serienmäßigen Stahlflexleitungen angeschaut. Auch da sind die beiden kurzen Stücke stark gestaucht. Vielleicht ändere ich das bei mir noch.

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #23
    ..... Schön .....eine fröhliche und Lustige Saison wünsche ich Dir .!

  4. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Hendrix Beitrag anzeigen
    Also, es waren tatsächlich die alten Bremsleitungen.

    Bin jetzt endlich dazu gekommen, Stahlflex einzubauen. Und siehe da, es bremst nur noch wenn es soll!
    Vielen Dank an alle, die sofort die richtige Diagnose geliefert haben!!!

    Stahlflex übrigens von Melvin. Hat alles ganz gut gepasst. Nur die beiden kurzen Schlauchstücke, die vorne von den Bremssätteln bis zu der starren Querleitung am Kotflügel gehen, fand ich etwas lang. Die muss man entweder stark gestaucht einbauen, oder (und so habe ich es vorerst gemacht) das Verteilerstück am rechten Gabelholm samt Querleitung einen cm hochsetzen.

    Habe mir aber heute eine Adventure mit serienmäßigen Stahlflexleitungen angeschaut. Auch da sind die beiden kurzen Stücke stark gestaucht. Vielleicht ändere ich das bei mir noch.
    Das kenne ich auch von meinen nachgerüsteten Stahlflexl. . Scheint "normal" zu sein.
    Gruß
    Rainer

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Oldschool Beitrag anzeigen
    Das kenne ich auch von meinen nachgerüsteten Stahlflexl. . Scheint "normal" zu sein.
    Gruß
    Rainer
    Das ist Normal , hatte letztes Jahr beim Belagwechsel an einer LT Bj das die Kolben nicht mehr zurückgingen ,nach ein paar mInuten nachdenken mal die Bremsleitungen ab gemacht und den Bremshebel gedrückt , da kam keine Flüssigkeit mehr raus ,nur ne schwarze Wurst .
    Den ganzen Scheiss gegen Stahlflexummantelung getauscht ,und siehe da ,ging wieder .

    Aber sie sprang einfach nicht an ,nur mit Bremsenreiniger im Luftfilter , mal angerufen beim sach mal haste einen Tipp , er wusste sofort Bescheid ,wechsle den Schlauch im Tank ,den gebogenen ,gesagt getan und das wars .
    Deshalb hatte ich damals geschrieben das er (TE Hendrix) den auch gleich wechseln soll /könnte .


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Bremse vorne fest
    Von Düppe im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 15:46
  2. HILFE! Bremse nach Winter fest...
    Von Ghandi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 10:20
  3. Vordere Bremse nach Winterpause blockiert
    Von fwgde im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 15:39
  4. Problem vordere Bremse entlüften BMW R80 GS
    Von voodoodick im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 01:09
  5. Frohes Fest!!
    Von Biji im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.12.2004, 12:31