Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59

Wann Inspektion u. Reifen neu

Erstellt von AMGaida, 30.03.2006, 18:55 Uhr · 58 Antworten · 6.276 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #31
    Mein Führerschein ist erst 13 Jahre her aber das klingt für mich doch danach, dass man schnell die "Weisheiten" aus der Fahrschule vergessen, und auf diversen Sicherheitstrainings neue hinzu erlernen sollte.

    Woher das Problem mit den schnell abgefahrenen hinteren Bremsbelägen kommt, weiß ich so genau auch nicht. Ich denke 1. wird die Belagstärke dünner sein als vorne und 2. sind sie durch die dauerhafte Mitbetätigung - für die die Beläge nicht gedacht sind - dann auch schneller verschlissen.

  2. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #32
    Hallo Hertzi,

    ich habe nicht alles verstanden, was Du damit sagen wolltst.

    Nur 5 Aspekte (vielleicht meinen wir ja das Gleiche ):

    der Verschleiß bei den hinteren Bremsbelägen stärker ist wie vorne....
    wenn das so vorgesehen sein sollte, dann hätten wir Doppelscheiben hinten, hab ich aber noch nicht gesehen.

    Vorder und Hinterbremse auf die Reihe kriege sich mein Bremsweg dadurch erheblich verkürzt vorallem bergab.
    genau, aber durch den herzhaften Einsatz der Vorderradbremse :!:

    -hinten bis in den Kurvenausgang gefühlvoll mitbremsen!!!!!!
    Einverstanden, ist auch auf schwierigem Untergrund eine elegante, weil stabilisierende Technik.
    ......der Prüfer......

    Die Prüfer damals und heute sind aber auch nicht immer die großen Experten, da gibt es für mich andere Meister.

    ..und -willi- " wer bremst verliert "!!!!!
    nur teilweise falsch, ....."wer richtig bremst gewinnt "!!!!!


    Auf jeden Fall auch immer eine gute und sichere Fahrt !


    Willi

  3. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von AMGaida
    Mein Führerschein ist erst 13 Jahre her aber das klingt für mich doch danach, dass man schnell die "Weisheiten" aus der Fahrschule vergessen, und auf diversen Sicherheitstrainings neue hinzu erlernen sollte.
    !!!! sehr empfehlenswert !!!!

    Willi,
    der 2 x 3 Tage in Hechlingen verbracht hat.

  4. Anonym3 Gast

    Standard

    #34
    Hi Willi und Andreas

    ..es hätte mich auch schwer gewundert wenn man sich nicht mit euch auf eine " Sachliche und ordentliche Art und Weise " auseinander setzen kann...

    ..ich denke halt man muß auch an die Motorradfahrer hier im Forum denken ...die sich in letzter Zeit...Gesundheitlich...oder aus Finanziellen Gründen..wie auch immer..mit dem Thema Motorrad näher befassen konnten...

    ...und denen kann ich halt nicht verkaufen...daß man zum Moppedfahren die Hintere Bremse vernachlässigen kann....

    ..auch ich wünsche euch allen einen erfolgreichen Saisonstart...und immer daran denken...." nur so schnell wie euer eigener Schutzengel euch folgen kann....""""""""!!!!!!


    ....in diesem Sinne ....Christoph

  5. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    46

    Standard

    #35
    Hallo Einstein,
    sorry für die späte Antwort.
    Die 15 bzw. 18000 km mit dem Tourance sind auf meiner 12er GS entstanden bei normaler bis flotter Fahrweise meinerseits. Danach sind sie aber fertig! Ich werde sie nächstes mal bisschen ehr austauschen.

  6. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    46

    Standard

    #36
    Hallo Einstein,
    sorry für die späte Antwort.
    Die 15 bzw. 18000 km mit dem Tourance sind auf meiner 12er GS entstanden bei normaler bis flotter Fahrweise meinerseits. Danach sind sie aber fertig! Ich werde sie nächstes mal bisschen ehr austauschen.

  7. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #37
    Also nachdem ich gestern noch mal ein wenig in den Regen gekommen bin und meine Erfahrung mit dem wegschmierenden T66x auffrischen durfte, bin ich zum Entschluss gekommen, dass ich mir vorher neue Reifen hole.

    Der Tourance ist z.Z. ja recht günstig zu bekommen, verglichen mit Pilot Road und Dunlop D607. Ich hab hier inkl. Montage, Ventil etc. bei eigenem Radein- bzw. -ausbau 178,- Eur angeboten bekommen. Das ist günstiger als ein eventueller Sturzschaden.

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #38
    Also nachdem ich gestern noch mal ein wenig in den Regen gekommen bin und meine Erfahrung mit dem wegschmierenden T66x auffrischen durfte, bin ich zum Entschluss gekommen, dass ich mir vorher neue Reifen hole.

    Der Tourance ist z.Z. ja recht günstig zu bekommen, verglichen mit Pilot Road und Dunlop D607. Ich hab hier inkl. Montage, Ventil etc. bei eigenem Radein- bzw. -ausbau 178,- Eur angeboten bekommen. Das ist günstiger als ein eventueller Sturzschaden.

  9. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    46

    Standard

    #39
    Hallo Andreas,
    schön daß am Ende immer die Vernunft siegt.
    Viel Spaß im Urlaub!!!!!!!!

  10. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    46

    Standard

    #40
    Hallo Andreas,
    schön daß am Ende immer die Vernunft siegt.
    Viel Spaß im Urlaub!!!!!!!!


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wann Inspektion ?
    Von Pepelino im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 14:45
  2. Ab wann gab es ABS bei der F 650 GS Dakar?
    Von Bollogg im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 11:39
  3. Madeira wann?
    Von norbert im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 12:11
  4. Wann Inspektion?
    Von Jarek im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 12:28
  5. 1.000 Km Inspektion - aber wann ??
    Von Marathoni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 21:14