Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Wartungskosten

Erstellt von Kunzi, 04.03.2016, 22:55 Uhr · 17 Antworten · 2.799 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2015
    Beiträge
    9

    Standard Wartungskosten

    #1
    Servus Leute! Hab in den letzten 3 Jahren 6500 CHF für Service und Verschleissteile bezahlt!!! Total: 40000km & 50000 & 60000 km Kundendienst. Bin fix und fertig. Eine Bremsscheibe 275 CHF ich glaub ich kauf mir ne Honda. Ist das " normal" ??? Kunzi

  2. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    764

    Standard

    #2
    Kommt mir viel vor, aber die Japaner sind eher teurer bei den Verschleissteilen.

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    18.375

    Standard

    #3
    such dir ne günstige freie werkstatt.
    verbaue keine originalteile sondern verschleißteile aus dem zubehör.

  4. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.537

    Standard

    #4
    Hi Kunzi,

    wenn man berücksichtigt, daß bei Euch ne Pizza 20 CHF kostet und bei uns keine 10 Euro, dann stimmt´s doch in etwa, das Verhältnis.
    Sorry fürs OT!
    Wobei Verschleißteile ein weiter Begriff ist. Kupplung? Bremsscheiben? ABS-Modulator? Federbeine? Reifen? Was sind bei Dir Verschleißteile?
    Innerhalb 60000 km kriegt man mit Gewalt alles verschlissen...zur Not auch an ner Honda.

    Grüße vom elfer-schwob

  5. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.149

    Standard

    #5
    @Kunzi - kauf dir ne Honda und schenke mir deine 1150er

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.054

    Standard

    #6
    Hi
    "Hab in den letzten 3 Jahren 6500 CHF für Service und Verschleissteile bezahlt"
    Rechnungen einstellen, dann Urteil möglich.
    gerd

  7. Registriert seit
    31.07.2015
    Beiträge
    9

    Standard

    #7
    @Larsi: Danke für den Tip. Die nächste Jahresinspektion werde ich selbst machen. Hab mir eine Reperaturankeitung gekauft👍

  8. Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    511

    Standard

    #8
    Hallo kunzi

    Richtig so, und falls irgend etwas aus der Anleitung nicht klar hervor geht, hier wird die geholfen, oder sehr viele Tips bei Powerboxer.
    Viel Spaß beim Selbermachen
    Gruß Edgar

  9. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.149

    Standard

    #9
    @Kunzi - gut so - die orig. Rep. Anleitung hättest du auch als PDF bekommen können.

  10. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.537

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Kunzi Beitrag anzeigen
    Die nächste Jahresinspektion werde ich selbst machen. Hab mir eine Reperaturankeitung gekauft👍
    mensch kunzi,

    da hättest du evtl. auch schon 6500 chf früher drauf kommen können...und hättest zudem noch ne gratis-honda als zweitmoped in der garage!

    richtiger entschluß!
    bmw-4v ist kreuzung aus vw-käfer- u. traktoren-hightech.

    grüße vom elfer-schwob


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte