Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Wechsel von R1150GS zu R1150GSA. Lohnt sich das?

Erstellt von xmds, 05.06.2014, 15:40 Uhr · 45 Antworten · 4.644 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    949

    Standard

    #21
    Du kannst die meisten Teile von Deiner GS an die ADV bauen und hast im Falle der ADV-Sitzbank/Heck sogar noch eine Wertsteigerung an deiner jetzigen GS (ich kenne keinen GS-Fahrer, der nicht lieber das ADV-Heck ink. Sitzbank hätte...)
    An einen ABS-Schaden würde ich ohne konkrete Anzeichen nicht im Traum denken.
    Die Instandsetzung des ABS II ist geringfügig "günstiger"... : rhelectronics
    Wenn wie mein Vorredner sagt Du Dein Fahrwerk auf die ADV übertragen kannst, ist das doch ne feine Sache...
    Neue Kupplung kostet (wenn Du es nicht selber machen kannst) locker ein tausi an Arbeitsstunden.

  2. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von mega_muh Beitrag anzeigen
    (ich kenne keinen GS-Fahrer, der nicht lieber das ADV-Heck ink. Sitzbank hätte...)

    Doch "ICH"
    Würde nämlich auf der kürzeren ADV Bank zusammen mit meiner Sozia absolut keinen Platz finden !! Ehrlich !!

  3. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    #23
    Ausnahmen bestätigen die Regel........

  4. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von porschefunki Beitrag anzeigen
    Ausnahmen bestätigen die Regel........
    "RICHTIG"

  5. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    949

    Standard

    #25
    Liess noch mal was ich geschrieben habe...
    (So wie ich das sehe, kennen wir uns nicht!).

    PS: Weiss nicht wie Ihr gebaut seid aber wir haben ganz locker Platz zu zweit.

  6. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #26
    Na ja,
    nicht umsonst gibt es im Zubehör das hier:


    Die ADV sieht echt besser aus, aber zu zweit ist die Bank recht kurz....

    Gruß

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #27
    ich dachte immer die ADV ist ein einsitzer ...

  8. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    #28
    was es alles gibt...........

  9. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    #29
    Hallo Stefan,
    ich stand vor drei Jahren vor der Entscheidung GS oder GS/A.
    Bei einer Länge von 1,90m wurde es eine GS/A, was ausser 20mm mehr Federweg
    noch endscheidend war, 30 Liter-Tank, Stahlflexleitungen, und stärkere Lichtmaschine serienmäßig.
    Viel Spaß bei der Probefahrt!

    Allzeit gute Fahrt, egal mit welchem Moped !!!

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von GS-Benny Beitrag anzeigen
    ... und stärkere Lichtmaschine serienmäßig.
    ...
    Hat jede GS, die ABS und/oder Heizgriffe hat.


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Komforsitzbank lohnt sich das?
    Von AWGDO im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 17:40
  2. Diashow " Wüsten der Erde " lohnt sich das anschauen ?
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 21:13
  3. Wechsel von synthetischem zu mineralischem Öl
    Von Dao im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 00:44
  4. Wechsel von "C" zu "GS"
    Von P-Mann im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 21:53
  5. Lohnt sich das Erzgebirge???
    Von Marco im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 18:25