Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Wechsel von R1150GS zu R1150GSA. Lohnt sich das?

Erstellt von xmds, 05.06.2014, 15:40 Uhr · 45 Antworten · 4.653 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #31
    Hallo Larsi,
    danke für die Info, wieder was dazu gelernt,
    Allzeit gute Fahrt, mit den richtigen Info's
    Benny

  2. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    273

    Standard

    #32
    Hallo Zusammen


    Kleines Update: Ich habe mich zum Kauf entschlossen und hole die Maschine am Do oder Fr ab.
    Gründe dafür waren schlussendlich:

    a) Maschine mit rund 50'000km weniger drauf als meine.
    b) bei meiner GS muss in nächster Zeit die Kupplung gemacht werden. (ca. 1200 Euro in der Schweiz inkl. TT Kupplung)
    c) hat die ADV Stahlflex (bei meiner GS müssen in den nächsten 1-2 Jahren die Bremsleitungen ersetzt werden (13 Jährig), die Bremsscheiben haben gerade noch kein Untermass, also auch abzusehende Investitionen)
    d) kurzer erster Gang
    e) kein BKV, Licht kann noch abgeschaltet werden


    Mit dem Verkauf meiner aktuellen GS für +/- 2000 Euro (sie ist im März frisch geprüft worden), dem Verkauf der original Koffer für +/- 400 Euro und dem Garmin GPS das es zur ADV dazu gibt komme ich auf einen netto Kaufpreis von ca. 1800-2000 Euro. Wenn ich dann die Kosten für die bevorstehende Kupplung mit einrechne wird es noch "günstiger" und ich kann mit der neuen ADV sicher mal um die 50'000km fahren was bei meiner Fahrleistung ca. 6-7 Jahre sein werden. Hatte kurz noch an einer KTM 1190 Adventure rumgemacht, aber zu Gunsten meiner Dicken wieder verworfen.

    Das EDS II werde ich umbauen. Bin ich richtig informiert das dadurch die ADV etwa 2cm tiefer kommt? Ist nicht erwünscht, wenn schon soll sie höher werden bei meinen 192cm! Aber das werde ich mit einem anderen Sattel kompensieren.

    Also, ich melde mich wieder wenn ich das gute Teil habe.

    Danke nochmals für die vielen Hinweise und Tips!

    Beste Grüsse,

    Stefan

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.793

    Standard

    #33
    glückwunsch ... bestimmt keine schlechte entscheidung.

  4. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    #34
    Hallo Stefan,

    gute Entscheidung!
    Viel Spaß mit der ADV,

    Grüße aus dem Elsass

    Volker

  5. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    621

    Standard

    #35
    Glückwunsch Stefan

    Die 2cm, welche deine GSA durch das EDS II tiefer wird (was nicht auffällt), kannst du mit einer 145er Strebe Kompensieren. Original sind 165cm. Die Sitzbankoption ist auf jeden Fall zu empfehlen.

    Gruss

  6. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    #36
    Glückwusch!
    Macht den Anschein, Du hast für Dich technisch und finanziell das optimale ausgependelt.
    Keine Emotionen oder "Bauchgefühl" dabei mit entscheiden lassen???
    Wäre für mich mit der wichtigste Faktor, wenn gleich nicht immer der rationalste/wirtschaftlichste...

  7. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #37
    Hallo ADVBiker,
    kleiner Hinweis!
    org. Strebe 365mm, kurze Strebe 345mm.
    Passiert schon mal, auf die Schnelle.

    Allzeit gute Fahrt, mit den richtigen Info's
    Benny

  8. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    273

    Standard

    #38
    Hallo Zusammen

    Habe am Do die GSA geholt und bin am WE gleich eine kleine 800km Tour durch die Alpen und Norditalien gefahren.
    Der Unterschied zu meiner normalen GS ist viel grösser als ich mir je hätte können vorstellen.

    Der kurze erste Gang macht soviel aus! Das Mopped ist viel dynamische zu fahren. Ich finde die Getriebabstimmung perfekt!
    Gerade wenn enge, schmale Kurven zu fahren sind (z.B. Splügenpass auf der italienischen Seite oder den Passo San Marco von Morbegno aus) macht das einfach viel mehr Spass. Die alte GS ist auch nie gestiegen, während die GSA mit dem kurzen ersten Gang durchaus in den Bereich kommen kann wo das Vorderrad abhebt.

    Was ich deutlich spüre ist, wenn der grosse Tank voll ist. Viel Gewicht an viel zu hoher Stelle, aber das reduziert sich ja immer weiter im Verlauf der Fahrt :-)

    Der Wechsel vom ABS-3 (mit BKV und Teilintegral) auf das ABS-2 war grösser als ich dachte. Nach 8 Jahren und 65'000km musste ich mich zuerst wieder daran gewöhnen, auch hinten bewusst zu bremsen. Aber rein von der Bremsleistung her finde ich beide System vergleichbar. Beruhigend ist, das bei einem möglichen Ausfall des ABS-2 der Schreck über die "verloren" gegangene Bremsleistung im Vergleich zum ABS-3 inexistent ist. Vorteil ist weiter, dass ich nun auch die Bremsflüssigkeit selber wechseln kann, zumal ich ja auch ein GS-911 habe wo ich die Servomotoren des ABS "laufen" lassen und die Fehlerspeicher auslesen und löschen kann (wenn denn was vorhanden sein sollte.)

    In der Summe über alles ist die GSA für mich noch stimmiger als die normale GS. Hätte nicht gedacht das sich das "kurze" Getriebe so stark bemerkbar macht.

    Werde nun diverse Teile umbauen und die GS dann verkaufen, auch wenn es mir nicht ganz leicht fällt.

    Die GSA werde ich dann sicher wieder viele Jahre behalten. Ob es auch wieder in ferne Länder geht wie die Türkei weiss ich (noch) nicht.

    Beste Grüsse und eine unfallfreie Saison wünscht euch allen

    Stefan

  9. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.234

    Standard

    #39
    Herzlichen Glückwunsch !
    Stell mal bitte ein Foto ein !

  10. Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    843

    Standard

    #40
    Hallo Stefan,
    Du klingst begeistert. So geht es mir auch wenn ich auf meine GSA steige.
    Meine 2003er GS war ein gutes Motorrad das eben ganz einfach durch die GSA getoppt wurde.

    Allzeit gute Fahrt und ja, stell mal ein Bild ein

    Allzeit gute Fahrt wünscht Dir

    Volker


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Komforsitzbank lohnt sich das?
    Von AWGDO im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 17:40
  2. Diashow " Wüsten der Erde " lohnt sich das anschauen ?
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 21:13
  3. Wechsel von synthetischem zu mineralischem Öl
    Von Dao im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 00:44
  4. Wechsel von "C" zu "GS"
    Von P-Mann im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 21:53
  5. Lohnt sich das Erzgebirge???
    Von Marco im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 18:25