Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Welche Reisegeschwindigkeit

Erstellt von chilli222, 08.05.2013, 08:20 Uhr · 13 Antworten · 1.565 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    11

    Standard Welche Reisegeschwindigkeit

    #1
    Hallo zusammen,

    mich würde einmal interessieren, welche Reisegeschwindigkeit für die 1150 mit Gepäck und Sozi die geeignetste ist.
    Natürlich meine ich auf der BAB von Hamburg nach Österreich.

  2. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #2
    Moin Moin,
    so um die 120 dürfte der Kompromiss sein zwischen zügigen vorankommen, nicht zu viel Sprit verblasen und entspanntem fahren.
    Viel schneller ist im Schnitt sowieso kaum möglich, bei dem Verkehr, Baustellen, etc. .
    Eure erste längere Tour?
    Gruss
    Rainer

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    Da wos geht ist 160 ziemlich entspannt, da muss man auch nicht so oft die Spur wechseln - allerdings mit der Adv. Die individuelle Lieblingsgeschwindigkeit muss aber jeder selber finden.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #4
    Hi
    Zitat Zitat von Oldschool Beitrag anzeigen
    Moin Moin,
    so um die 120 dürfte der Kompromiss sein zwischen zügigen vorankommen, nicht zu viel Sprit verblasen und entspanntem fahren.
    Viel schneller ist im Schnitt sowieso kaum möglich, bei dem Verkehr, Baustellen, etc. .
    Eure erste längere Tour?
    Was nun? Reisegeschwindigkeit 120 (da schlafen sogar mir die Füsse ein) oder Schnitt 120 (das ist ziemlich zügig).
    Ich hab da ein Tempo zwischen 150 und 160 (Tacho) wo es am wenigsten vibriert. Das ist aber von Motor zu Motor unterschiedlich.
    Wobei ich mich am Abend in den Autoreisezug setzen und am Morgen halbwegs entspannt im Süden Münchens ankommen würde.
    Rechnet man Sprit, eckiggefahrene Reifen, kaum Unterhaltungswert und einen Tag nur auf der BAB, ist auf dieser Strecke die Bahn die bessere Alternative.
    Leider fährt ab Nürnberg nix. Weder nach Norden noch nach Süden. Die paar Kilometer nach Eutin hatte ich zwar mit einmal Tanken in 6 Stunden hinter mir, aber ich empfinde diese Strecke als "gar nicht lustig".
    gerd

  5. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #5
    Hi
    die 1150er mit SL6G scheiss langen sechsten Gang dreht bei 140 (Tachoanzeige) mit 4000UMP.
    Das ist ein schönes spritsparendes Tempo.
    Meine hat jetzt den SK6G die dreht bei 140 schon fast 5000 UPM.
    Gruß

  6. Registriert seit
    26.04.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    #6
    Moin Moin,
    so um die 120 dürfte der Kompromiss sein zwischen zügigen vorankommen, nicht zu viel Sprit verblasen und entspanntem fahren.
    Viel schneller ist im Schnitt sowieso kaum möglich, bei dem Verkehr, Baustellen, etc. .
    Eure erste längere Tour?
    Gruss
    Rainer
    Mit der GS die erste Tour, vorher bin ich sehr viel mit der AfrikaTwin gereist. Da die AT etwas neuer war wie meine GS habe ich hier schon mal eine ganze Zeit 160 - 180 km (wo es ging) auf der Uhr gehabt. Ich habe immer versucht um die 140 zu fahren.

    Bei der GS kann ich es noch nicht so einschätzen, der Sprit ist mir egal ob ich auf 100 km 5,5 oder 6,5 Liter verbrauche (1,53€) das hab ich gerade noch übrig.

  7. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    #7
    Da hat Gerd schon Recht. Mal über den Autoreisezug von Hamburg-Altona bis München (Nachtfahrt) nachdenken. Ab drei Personen rechnet sich schon ein Abteil zu buchen (379 Euronen). Man kommt relativ entspannt morgens an und düst dann gen Österreich. Aber jeder Jeck ist anders . Für mich wäre die BAB-Fahrt nichts.

  8. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    #8
    Moin
    am besten so wie der Verkehr und die Sozia es zulassen,und so wie du dich wohl fühlst.

  9. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #9
    Hallo,
    ich habe den Kurzen 6 Gang und bei 140-150 laut Tacho bin ich schon auf die 5000 U/Min und da vibriert es schon ordentlich mit Gepäck.
    Ich fahre 130-140 mit vollen Gepäck.

  10. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von chilli222 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    mich würde einmal interessieren, welche Reisegeschwindigkeit für die 1150 mit Gepäck und Sozi die geeignetste ist.
    Natürlich meine ich auf der BAB von Hamburg nach Österreich.
    das, was geht

    Du fährts einfach mal los und wie Du Dich am besten fühlst und was natürlich zulässig ist, ist ok für Dich - irgendwan kneifft vieleicht die Sozia, dann müsstest Du reduzieren
    - für die Planung würde ich max. 80-100km/h ansetzen - mehr nicht


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was fahrt n Ihr so für eine Autobahn Reisegeschwindigkeit mit kpl. Koffersatz ?
    Von Kleiner Onkel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 16.08.2017, 19:45
  2. Welche Maschine / welche Umbauten?
    Von Sunsurfer_81 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 10:26
  3. Reisegeschwindigkeit R80G/S
    Von nigges im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 18:41
  4. Welche GS
    Von Michl-GS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 08:33
  5. Nockenwelle - welche war drin? Welche passt rein?
    Von gerry_styria im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 13:10