Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Welchen Endschalldämpfer an der R1150GS

Erstellt von balu67, 09.11.2011, 21:16 Uhr · 47 Antworten · 8.625 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    226

    Standard

    #31
    Hallo Thorsten, scheint ein Laser zu sein. Irgendwo müsste eigentlich ein e-Nummer eingeprägt sein. Die e-Nummer könnte dann Aufschluss geben, und eine Suche nach der ABE und Type ermöglichen.
    Gruß Norbert

  2. Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    1.220

    Standard

    #32
    Es ist ein LASER nur ist keine Nummer auf dem Topf zufinden.

    Habe mir jetzt sagen lassen das es ein Racing Exhaust sein soll.

    Mich würde interessieren wo bei einem so ähnlichen Topf die Nummer ist und ob sie eingestanzt oder mit einen Schildchen versehen ist.

    Bräuchte dann von diesem ähnlichen Topf eine Kopie des Gutachten`s und ein Foto von der Nummer wäre nicht schlecht.

    Danke

    Thorsten

  3. Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    226

    Standard

    #33
    Hallo Thorsten, vieleicht soll Racing Exhaust heißen, dass der nur für die Rennstrecke ist und nicht für eine Staßenzulassung gedacht ist. Das ist natürlich ärgerlich wenn man den dranlassen will. Ich hoffe Du hast Glück und dem ist nicht so .
    Gruß Norbert

  4. Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    1.220

    Standard

    #34
    ist mir schon klar das er nur für die Rennstrecke sein soll,

    deshalb frage ich ja nach ähnlichen Modellen mit Gutachten oder ABE`s
    Fotos vom Topf und Kopie des Papierstückes wären schön.

    Thorsten

  5. Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    1.220

    Standard

    #35
    Schade werde ich mir wohl einen Freischnauze kaufen, da ja leider niemand mir so richtig interessante Info`s geben konnte.

    Mal sehn ob ich meinen Racingtopf an den Mann bringen kann.

    Hab mir wenn dann so 130,- inkl Versand vorgestellt.
    Wenn jemand interesse haben sollte einfach ne PN oder Mail schicken




    Thorsten

  6. Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    1.220

    Standard

    #36

  7. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    43

    Standard

    #37
    Zach,was sonst!!

  8. Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    157

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Mittelhessenboxer Beitrag anzeigen
    Hallo Christof,
    des Rätsels Lösung liegt auf der 3. Seite, die bei Dir fehlt. Mein Tüver hat das mit dem Eintragen auch gesagt. Da die Steuereinstufung mit Kat aber gleich ist wie ohne Kat kann einem keiner was wegen Steuerhinterziehung. Ich habe die ABE hier mal verlinkt.
    http://www.touratech.com/shops/001/d...040-3305-0.PDF
    Was mich allerdings wundert ist, dass Du dieselbe e-Nummer drauf hast.
    Gruß Norbert
    Hallo!

    Nachdem ich im März 2012 beim TÜV war und dieser meinte, daß der Kat durch die Zulassungsstelle ausgetragen gehört und er mir auf der Hauptuntersuchungs-Bestätigung vermerkte, daß die Zubehöranlage, in meinem Fall "Y-Rohr" mit Remus RV 3, Genehmigungszeichen[e4] 2084, daß die CO - Messung durchgeführt wurde, war ich heute endlich mal auf der Zulassungstelle.


    Ergebnis:

    Da ich die neue Zulassungsbescheinigung Teil I + II besitze, muß nichts eingetragen werden, da diese Schlüsselzahlen auf den neuen Zulassungsbescheinigungen Teil I + II nicht mehr existieren!

    Im Gegensatz dazu, der alte Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein.
    Dort ist unter Ziffer 5 "Antriebsart" dies zu vermerken. In diesen Scheinen müßte bei der R1150GS, bzw. Adv. "Otto/GKat" stehen. Wenn ich diesen nun durch das genehmigte Y-Rohr (ohne Kat) mit entsprechendem Endtopf ersetze, so muß das natürlich in diesen alten Scheinen geändert werden.

    Wenn ich den sehr netten und bemühten Herrn der Zulassungsstelle richtig verstanden habe und wiedergebe. Dieser ging extra nochmal zum Zulassungsstellen-Leiter, um sich rückzuversichern!

    Damit, so hoffe ich, wäre das endlich auch geklärt!

    Gruß
    Christof


  9. Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    609

    Standard

    #39
    Habe in der Bucht ne Originaltröte geschossen.
    Die werde ich in den nächsten Tagen etwas erleichtern.
    Soll nicht zu laut werden, nur dumpfer im Klang.
    Bei 20,-€ kann nicht viel schief gehen.
    Werde über das Ergebnis berichten.

  10. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #40
    Dass hast Du mir diesen weg geschnappt *lol*


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. welchen Lenker?
    Von otto56 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.06.2014, 08:31
  2. Sturzbügel und Endschalldämpfer R1150GS
    Von sigi_rs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 13:39
  3. Welchen Endschalldämpfer?
    Von mizim im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 21:49
  4. welchen Luftfilter
    Von gsabs9 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 19:01
  5. Welchen Tankrucksack?
    Von Jatze im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 07:12