Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Welchen Sturzbügel könnt ihr empfehlen.

Erstellt von kingpin, 17.11.2014, 07:51 Uhr · 26 Antworten · 2.716 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.02.2006
    Beiträge
    54

    Standard Welchen Sturzbügel könnt ihr empfehlen.

    #1
    Hallo zusammen, Weihnachten steht vor der Tür. Deshalb ist es mal wieder zeit die Q Aufzurüsten. Welcher Sturzbügel ist wohl der Beste. Von welchen sollte man die Finger lassen.
    In erster Linie geht es mir um Passgenauigkeit, Funktionalität und Wartungsfreundlichkeit. Natürlich nicht die vom Bügel, ich meine Zugänglichkeit des Motors für Wartungsarbeiten ohne Demontage des Bügels.
    Gruss Olli

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #2
    Hi
    Keinen. Die Dinger sind in der Kurve im Weg weil sie die Bodenfreiheit verringern.
    Nein, bei mir schleifen die Zylinder nicht in jeder Kurve (in gar keiner) aber die 2...3 cm die ein Bügel "aufträgt" sind nicht immer vorhanden.
    gerd

  3. Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    197

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von kingpin Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, Weihnachten steht vor der Tür. Deshalb ist es mal wieder zeit die Q Aufzurüsten. Welcher Sturzbügel ist wohl der Beste. Von welchen sollte man die Finger lassen.
    In erster Linie geht es mir um Passgenauigkeit, Funktionalität und Wartungsfreundlichkeit. Natürlich nicht die vom Bügel, ich meine Zugänglichkeit des Motors für Wartungsarbeiten ohne Demontage des Bügels.
    Gruss Olli
    Hallo Olli,
    laß die Finger davon,son Geraffel braucht kein Mensch,stört beim fahren,rangieren und bei der Wartung.
    Gruss Hans

  4. Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    80

    Standard

    #4
    Servus aus dem Frankenland,ich habe mir den Bügel von Touratech geholt und bin voll zufieden .Meine Kuh ist mir auch schon mal umgefallen und dann war ich froh das ich einen Bügel hatte,auch auf langen Strecken ist der Bügel super ich konnte meine Füße bei längerer Fahrt oben auf die Bügel ablegen und ein entspanntes fahren war weiterhin möglich.Ich kann den Bügel von meinen Erfahrungen nur empfehlen
    Gruß Bernd

  5. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #5
    Der Bügel stört beim Kurven fahren.

    Hmm, also bei mir setzen die Rasten zu erst auf

    Der Bügel stört beim Rangieren.

    Hmm, wüßte nicht wie, aber vielleicht ist er wirklich störend, wenn man das Vorderrad zwischen die Beine nimmt und rückwärts läuft.

    Der Bügel stört bei der Wartung.

    Das hängt wohl vom Bügel ab, meiner stört nicht. Aber die Sitzbank, die stört richtig.


    Also ich hatte einen Umfaller, da dürfte der Bügel verhindert haben, das ich einen neunen Ventildeckelschutz brauche (immerhin 42Euronen). Und ein Mal auf nem Feldweg an der Böschung hängen geblieben, da dürfte er auch schlimmeres verhindert haben, da er dezent verbogen wurde. Den Schlag direkt auf dem Ventildeckel, wäre sicher nicht so billig geworden.

  6. Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    52

    Standard

    #6
    Guude Kingpin.

    Also von störenden Einflüssen welcher Art auch immer hab ich noch nix bemerkt.
    Hab mir vor sechs Wochen an meine Q die Bügel die von "Wundermich"drangeschraubt.
    Passen prima und sind vernünftig befestigt, nämlich am Rahmen und Motor und nicht an der Mototrschutzwanne.
    Und, Wundermich hat passende Scheinwerfer ( Sauhell und geile Kurvenausleuchtung)und schnuckelige kleine Kantenschützer dazu.

    Ich kann die Dinger nur empfehlen auch wenn manch einer was gegen die Firma aus Sinzig zu haben scheint.

  7. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Aloisius Beitrag anzeigen
    Guude Kingpin.

    Also von störenden Einflüssen welcher Art auch immer hab ich noch nix bemerkt.
    Hab mir vor sechs Wochen an meine Q die Bügel die von "Wundermich"drangeschraubt.
    Passen prima und sind vernünftig befestigt, nämlich am Rahmen und Motor und nicht an der Mototrschutzwanne.
    Und, Wundermich hat passende Scheinwerfer ( Sauhell und geile Kurvenausleuchtung)und schnuckelige kleine Kantenschützer dazu.

    Ich kann die Dinger nur empfehlen auch wenn manch einer was gegen die Firma aus Sinzig zu haben scheint.
    Sind das nicht die von Hepco&Becker? Der Bügel ist an sich gut, kann man auch weiter an die Zylinder dran, bei der Wartung......

    Frank

  8. Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    52

    Standard

    #8
    Hi Fank,
    Wie jetz H&B??
    Wundelich! Kann natürlich sein dass die baugleich sind. Keine Ahnung.
    Wartungsfreiheit laut Hersteller kein Problem. Hab allerdings die Jahresinsp. noch nicht gemacht.
    Kommt in der richtig kalten Zeit.

  9. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.106

    Standard

    #9
    Kann auch die Wunderlichen empfehlen, die können beim Ölwechsel dran bleiben. Die von Touratech sind auch nicht schlecht, fallen am wenigsten auf und lassen sich mit 4 Schrauben teilen. Aber man muss beim Ölwechsel trotzdem schrauben und wenn die Kiste mal draufgelegen hat, steht's mit Glück unter Spannung.
    Fahre schon lange mit Sturzbügeln und bin noch nie aufgesetzt - immer erst mit den Rasten. Weiß gar nicht, wie das geht, dass man erst mit dem Bügel aufsetzt.....vielleicht an einer plötzlich auftauchenden Hauswand...?

    Gruß, Machtien

  10. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #10
    Welche Sturzbügel?
    Variokoffer, ziemlich robust.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welchen Freundlichen könnt Ihr empfehlen?
    Von callisto im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 21.04.2015, 20:53
  2. 1150 GS-Adv: Welche Sturzbügel / Motorschutzbügel könnt Ihr empfehlen?
    Von Graubrot im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 14:38
  3. welchen Helm könnt ihr empfehlen
    Von Polar im Forum Bekleidung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 21:53
  4. Welchen Zylinder Schutz könnt Ihr empfehlen?
    Von GS Rudi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 18:30
  5. welche koffer sind gut? was könnt ihr empfehlen?
    Von Kutscha im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 17:36