Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 129

Wer hat wirklich (!) Probleme mit dem BKV ab Bj. 2003; und wer nicht..

Erstellt von PD_klaus, 15.12.2013, 13:20 Uhr · 128 Antworten · 16.334 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard Wer hat wirklich (!) Probleme mit dem BKV ab Bj. 2003; und wer nicht..

    #1
    Hallo Leute,

    immer wieder liest man hier dass von gebrauchten 1150ern mit BKV und Teilintegral, also die ab Bj. 2003 abgeraten wird. Mich würde deshalb jetzt mal interessieren, wer denn wirklich selbst (!) technische Probleme mit dem BKV hatte. Also bitte nicht diejenigen melden, die vom hörensagen irgendwie irgendwo irgendwas gehört haben. Sondern die selber wirklich (!) Probleme hatten.

    Und natürlich wäre ich auch dankbar, wenn sich diejenigen melden, die dieses System in ihrer 1150er haben, und die keine Probleme haben.

    Im voraus herzlichen Dank für Eure hoffentlich zahlreichen Beiträge. Bin mal gespannt, was wirklich an diesem Gerücht dran ist.
    Ich selbst habe nämlich die 1150er EZ 10.2003 in Adventure-Ausführung 80.000 km gefahren (gebraucht gekauft mit knapp über 40tkm und heute hat sie 122tkm). Und hatte nie technische Probleme mit diesem Brems-System.

    Im Gegenteil, ich war wirklich in etlichen Situationen sehr dankbar, dass ich ein Motorrad fuhr, das über ein Bremssystem verfügt hat, das in Notsituationen auch wirklich zupacken kann.

    Also Leute, meldet Euch bitte zahlreich!

    Gruß
    Klaus

  2. Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    1.128

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von PD_klaus Beitrag anzeigen
    ..........die dieses System in ihrer 1150er haben, und die keine Probleme haben.
    Meldung: keine Probleme, ..... warum auch

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #3
    Naja, es wird schon Gründe dafür geben, dass das Ding nicht mehr verbaut wird und wenn es nur der höhere Wartungsaufwand ist.

  4. Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    424

    Standard

    #4
    Meldung 2 Baujahr 2003 80000 km keine probleme
    auch flüssigkeitswechsel mit etwas technischem Verständnis machbar.

    mfg Bernd

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #5
    mopped von 2003, gekauft 2012, bisher keine probleme.

    aber:
    meine bremse greift derart brutal zu, dass sanfte anpassungsbremsungen sehr oft zu stark ausfallen und in schräglage die linie versauen.
    mir wäre eine bremse ohne BKV lieber. das mopped war aber so interessant, dass ich in den sauren apfel gebissen habe.

  6. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard

    #6
    Hi Buben,

    Baujahr 2003, mit 7.000 km gekauft, jetzt 88.000 km. Noch nie probs, Flüssigkeitswechsel immer beim Freundlichen.

    Grüße

    Peter

  7. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #7
    Danke Larsi, habe die gleichen Erfahrungen gemacht wie Du. Ich muss mich dann immer dazu zwingen, die feineren Anpassungsbremsungen, besonders in engen Kehren, mit der Fußbremse zu machen. Und was den Kauf damals anbetrifft: war bei mir auch genau gleich wie bei Dir.
    Gruß Klaus

  8. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #8
    Hallo Ihr Bremskraft-Verstärker,

    meine 2002er hat jetzt 120000 km drauf und ich hatte noch nie Bremsprobleme.

    Hab aber auch keinen BKV !

    sorry, das mußte raus!

    Trotzdem viel Erfolg bei der Umfrage,

    Grüße vom elfer-schwob

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von PD_klaus Beitrag anzeigen
    ... Ich muss mich dann immer dazu zwingen, die feineren Anpassungsbremsungen, besonders in engen Kehren, mit der Fußbremse zu machen. ...
    wenn dann nur nicht immer die sohle des stiefels so leiden würde.

  10. Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    1.128

    Standard

    #10
    wegen der Bremskraft, ich hatte vorher ne K 1200 GT, die Bremse war so was von brutal (aber dosierbar), so dass der Umstieg auf die BKV ADV relativ einfach war - also ich komm gut damit klar, nehm auch nur einen Finger


 
Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW Ralley 3 Anzug nicht wirklich Wasserdicht?
    Von TamsO im Forum Bekleidung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.08.2016, 18:59
  2. Navi funktioniert nicht - Bordsteckdose GSA - CAN-Bus-Probleme?
    Von GS-Jono im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 16:22
  3. Verträgt die GS die Höhenluft nicht? - Probleme beim Anlassen auf 2100m
    Von phoney im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 16:25
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 13:37
  5. HP2 nicht wirklich Soziatauglich
    Von advi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 00:18