Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Wie habt ihr eure GS-Versichert

Erstellt von rupet, 15.09.2008, 13:49 Uhr · 19 Antworten · 2.506 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    319

    Standard 1 X schon geklaut

    #11
    Hallo
    Da man mir leider vor 2 Jahren schon mal 50 M. in Sichtweite der Security am Flughafen DUS meine 9 Jahre alte R 1100 RS geklaut hat nur noch TK mit 150€ SB.
    Seit dem Glaube ich leider nicht mehr bei allen Menschen an das Gute.
    Das Gute daran ist nun - jetzt fahre ich GS
    Schöne Grüße Peter

  2. Oldtimer Gast

    Frage welche schadensfreiheitsklasse etc

    #12
    Einige haben hier recht schön ihre "Preise" reingesetzt.
    ABER:
    Bei welcher Schadensfreiheitsklasse seit Ihr und unter welchen Rahmenbedingungen
    (Landkreis, Fahrleistung, Garage oder nicht, etc.) habt Ihr sie versichert?
    Bitte editiert diese mit hinein. Sonst sagen die Werte relativ wenig aus.

  3. Andy HN Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Oldtimer Beitrag anzeigen
    Bitte editiert diese mit hinein.
    erledigt.

  4. Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    494

    Standard HUK Online

    #14
    Hallo,

    Haftpflicht mit TK und SB 300. ganzjährig

  5. Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    494

    Standard Ergänzung

    #15
    Zitat Zitat von monthy Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Haftpflicht mit TK und SB 300. ganzjährig
    Keine Garage (habe zwar eine), nur ein Fahrer, 35 % SFR - KM offen

    Ist schon länger her, schaum mal einfach nach. Egal welche Versicherung, aber die meisten haben ja eine sogenannte Online Versicherung, da sparst Du die Kosten für den Aussendienst -wenn Du willst.

  6. Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    36

    Standard

    #16
    Gude.
    Bin mit meiner Antwort vieleicht schon zu spät,aber trotzdem ich bezahl 55,41 Haftpflicht (45%). Und 279,93 Vollkasko (75%) bei der Huk.
    Gruß aus dem Westerwald.
    Glabaje

  7. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    213

    Standard

    #17
    TK ohne SB
    zahle für 3-10 unter nen Hunni.
    Das ist es auf alle Fälle Wert, denn ohne SB gibt auch bei Glasschaden Geld.

    Peter

  8. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #18
    Ich habe meine TK mit 150 SB. Habe aber auch nur ein Saisonkennzeichen von 03-10. Reicht mir auch. Für die anderen Monate, falls es das Wetter zulässt, habe ich ja noch meine DRZ. Ich zahle "Haustarif" deswegen nützt dir meine Summe wenig. Wichtig fand ich die TK auch weniger wegen des Diebstahls, als wegen des Glasbruchs, Brand und Wildschaden.
    Achte aber darauf, wieviele Fahrer versichert sind und in welchem Alter diese sind. Auch, ob du bei der Vers Ges. dein Haus mit Garage, wenn vorhanden, versichert hast. Das alles bringt was.
    Also dann viel Spaß auf deiner Q.

  9. Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    134

    Standard Versicherung

    #19
    Hab meine Q Teikasko mit 150 SB zahle bei 35 % 124euro pro jahr!
    TIP wenn man ein Sicherheitstraining absolviert bekommt man bei einigen Versicherungen 10% nachlass pro jahr

  10. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1

    Standard günstiges angebot der GOTHAER Vers.

    #20
    habe letzte woche für meine 1150 GS ein scheinbar unschlagbares angebot von der GOTHAER versicherung erhalten
    HP (SF10=30%, Regionalklasse 2)) mit Teilkasko 150 EUR SB für rund 87 euronen

    Diese woche bekomme ich den versicherungsschein. ich kanns selbst nicht glauben.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Gegensprechanlage, was habt ihr...
    Von dochbox im Forum Zubehör
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 13:31
  2. Wie versichert ?
    Von nuafranke im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 18:26
  3. Habt Ihr so was schon mal gesehen?????
    Von Lord Vader im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 23:21
  4. Wie habt ihr eure Batterie geschützt ??
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 22:58