Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Wie kommt der Strom zum Lenker...

Erstellt von Boxer-Walle, 12.05.2013, 12:48 Uhr · 18 Antworten · 1.802 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard Wie kommt der Strom zum Lenker...

    #1
    hallo freaks,

    frage in die elitäre runde:

    wie kommt bei euch der strom (12 v) zum lenker mit dem ihr dann usb (5 v) geräte (gps, tomtom) betreibt?
    1) vorschläge,
    2) bilder,
    3) beschreibungen,

    etc. bitte hier posten. ich bin euch dankbar.

    meine lösung bisher ist gerade dran sich aufzulösen. besteht aus: 12 v bordsteckdose, mit usb-wandler,
    verschließbar, an der mittelstrebe befestigt mit geteiltem kunststoff-hülse zur durchmesservergrößerung,
    dann mittels winkelstecker auf meine geräte, gps, funktelefon (wenn nötig), hd-kamera...

    anbei bild...usb-steckdose.jpg

    gruß markus

  2. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.129

    Standard

    #2
    Hi,

    nutze das Teil: USB 12V Ladegerät Steckdose spritzwassergeschützt für Motorrad / KFZ | eBay

    Habe es am Rücklicht mit angeklemmt. So zieht sie im ausgeschalteten Zustand keinen Saft.

    Kann man entweder in den Tankrucksack legen oder einfach im Cockpitbereich per Kabelbinder fixieren.

    Gruß
    Andreas

  3. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #3
    für den ersten beitrag: DANKE!
    ist eine gute möglichkeit. und nicht so bollig.
    zieht das "gerät" denn strom, wenn es über dauerplus angeschlossen ist?
    kurze info.

    gruß und schönen sonntag!


    wall:e

  4. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.129

    Standard

    #4
    Hi,

    ja tut es.

    Gruß
    Andreas

  5. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #5
    gut, dann sind wir schon einen schritt weiter!
    also entweder schalter oder licht, wobei licht sicher "narrensicherer" ist.
    danke und gruß vom walter markus

  6. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #6
    Servus,

    hab auch diese USB-Dose unt in das Plastik des Kunststoff-Vorbaues vorne links verbaut...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken usb-draufsicht.jpg   usb-seitenansicht.jpg  

  7. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #7
    hallo elchq,

    wie siehts da denn so mit der "nässe" bez. "regen"-tauglichkeit aus,
    wenn Geräte eingestöpselt sind. "funkt´s da nicht, wenn regen reinläuft?
    oder durch kapillarwirkung nässe reingezogen wird?

    danke für die info übringens!

    gruß vom walterle

  8. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #8
    Ich hatte eine runde bei meiner Ex-11er im Cockpit, links, montiert.

    Mit Nässe, auch beim Waschen, gab es durch den "Stöpsel" nie ein Problem.
    Angeschlossen war die Steckdose über den geschalteten Stecker der DWA (unter dem Tank) mit fliegender Sicherung.

    PS: Achte auf 1000 mA, sonst wird's ggf. mit dem Laden eines Handy's nichts.

    Gruß

    Snake28

  9. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #9
    danke, vielen dank für die antworten.
    werde nächste woche mich mal dran machen.
    gruß an alle vom walter markus

  10. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #10
    Servus,

    hatte bisher KEINE Probleme damit. Selbst im Stark-Regen nicht wirklich. Wenn ich stehe, zieh ich den Stecker raus und die Gummikappe drauf. Haelt bisher ueber ein Jahr ohne Probleme.

    Alternativ kannst Du das Teil aber sicherlich auch unterhalb der Armaturen mit nem Alu-Winkel befestigen. Da kommt dann gar nichts hin.

    Mittlerweile habe ich aber noch nen Tankring mit Stromabnehmer und in den Tankrucksack das gleiche Teil eingebaut. Somit hab ich dann im Tankrucksack auch nochmal USB...

    Und dieses Teil macht 2 x 5V / 2 x 1000mAh. Das reicht selbst fuer Tablet-PCs / DigiCam-Akkus!

    Gruss


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Strom für Navi
    Von fenki im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 19:58
  2. Suzuki V-Strom 650
    Von michl741 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 02:50
  3. Strom-Steckdosen an Can Bus
    Von chlöisu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 06:48
  4. Suche F800GS Lenker Serie/HP2 Megamoto Lenker
    Von brumms im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 18:09
  5. Strom kurz weg
    Von AndreaGS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 15:42