Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Wie verkaufe ich eine GS?

Erstellt von silverwing, 08.12.2010, 11:46 Uhr · 22 Antworten · 4.042 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    60

    Standard Danke für Antworten

    #11
    hallo zusammen,

    vielen Dank für die schnellen und klaren Antworten. Wäre auch im Preis noch heruntergegangen, aber habe verstanden...
    Werde abbauen, was abzubauen Sinn macht und es in Kürze hier anbieten.

    Für Bart: Du kannst die Sitzbank haben, sie ist erhöht! Gleiches gilt für den Sozius. Allerdings bräuchte ich noch diesen Monat für Fahrer- u/o. Sozius die gut erhaltenen Originale im Austausch, da ich meine vor einiger Zeit hier im Forum für 50,-weggegeben habe und das mopped ja mit Sitz verkauft werden muß. Bei Interesse bitte gesondert melden.

    Gruß
    silverwing

  2. Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    #12
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die schnellen und klaren Antworten. Wäre im Preis auch noch heruntergegangen, aber habe verstanden. Baue ab, was abzubauen Sinn macht und biete es in den nächsten Tagen hier an.

    Für Bart: Die Sitzbank ist erhöht! Ebenfalls der Sozius. Kannst'e beede oder eene haben, wenn Du mir den/die Originalbänke im Tausch gibst, denn meine habe ich bei Anschaffung hier für 50,-€ weggegeben und ohne Sitze kann ich das mopped nicht in Zahlung geben. Bei Interesse bitte gesondert melden.

    Noch 'mal Dank und Gruß aus Berlin

    silverwing

  3. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #13
    Ach ja das hatte ich noch vergessen

    Bilder sind auch immer sehr wichtig

    Gruß Jan

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #14
    Hi
    War schon immer so. Für Zubehör gibt es schon immer (fast) nichts. Argument: Na, wenn's dabei ist ...
    Noch "besser" sind Leistungssteigerungen, am besten ohne TÜV. Da würde ich einen weiten Bogen machen.
    Also auf "Serie" zurückbauen und dann verkaufen. Dein Freundlicher wird das natürlich bemerken und auch sein Angebot korrigieren.
    Das Zubehör dann im Frühjahr einzeln verticken.

    Was viele noch nicht gemerkt haben: Man liest/sieht immer die Preisvorstellungen. Dann handelt man und bekommt eine Sache billiger. Weshalb erwartet jemand dass, wenn er etwas verkauft, der Käufer nicht handeln will?
    Und dann kommt der Zufall dazu.
    In der einem Woche suchen 3 Kaufwillige in Deiner Region ein Mopped so wie Du es anbietest, dann will 2 Monate lang kein Schw.... ein Mopped haben. Von den 3en hat einer eines bekommen, einer hat festgestellt, dass er es sich doch nicht leisten kann und der Dritte wollte zwar "mal probefahren" konnte aber keine Kaufabsicht nachweisen.

    Und:
    All meine Freunde und Bekannten verkaufen ihre Moppeds immer "viel zu billig" (so wie ich). Alle Anderen erzielen irgendwelche "Mondpreise". Ich glaube meinen Freunden
    gerd

  5. Registriert seit
    09.05.2007
    Beiträge
    200

    Standard

    #15
    Hallo Gerd,
    dein letzter Satz gefällt mir besonders gut, nicht zu vergessen sind dann noch die Menschen die bei der Einkommenssteuer jedes Jahr X Tausende an Teuronen zurück bekommen. Wir irgendwie nie???

  6. Registriert seit
    18.10.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    #16
    Gude Silberwing,

    denk mal drüber nach, der Händler hat Dir einen Einkaufspreis für das Mopped genannt, wie er es gesehen hat - er wird sicherlich seine Meinung ändern, wenn das Zubehör ab ist.

    Wenn sich nach Wochen keiner auf Dein Inserat meldet, ist der Preis sicherlich nicht zu hoch, der ist schon ok - lediglich das Mopped ist für den Tarif zu alt und/oder hat zu viele Kilometer runter.

    Grüsse,

    Georg

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #17
    abgesehen davon, dass ich persönlich die Preise, die für diese Modelle und Baujahre aufgerufen werden, als generell zu hoch betrachte, ist es immer sinnvoll, auf Original zurück zu rüsten und die abgebauten Teile hier oder bei ebay anzubieten. In Verbindung mit dem Mopped bringen die so gut wie nie einen nennenswerten Mehrerlös. Dann lieber das Möppi billiger machen.

    Wenn ich etwas verkaufe, schaue ich mir die vergleichbaren Angebote bei mobile an und orientiere mich dort am günstigsten Preis. Wenn der mir realistisch oder leicht zu hoch erscheint, setze ich mein Angebot etwas darunter an, dann wird mein Angebot eines der ersten in den Suchergebnissen sein und die Chance, es schnell an den Mann zu bringen, wächst und somit schrumpft auch die Zahl der Nervensägen, die probefahren wollen und mich mit ihren Preisverhandlungen um den Verstand bringen. Das ist mir immer bares Geld wert.

    Ich habe gerade meinen touareg verkauft. Toll ausgestattet, top Zustand und vor allem wenig km. Nächster vergleichbarer Wagen 2.000 Hühner über meinem. Ergebnis: 3 Interessenten, von denen nur einer ausfiel, weil er mir einfach zu wenig zahlen wollte. Die anderen beiden, von denen sogar einer ein Händler war, haben akzeptable Angebote gemacht, eines davon habe ich akzeptiert.

    Dasselbe zuletzt mit meiner GS und auch mit der Megamoto im Jahr zuvor. Immer etwas unter dem Marktschnitt, zumal die Angebote in mobile etc. mMn einfach oft Wunschdenken sind, das kein Käufer bereit ist, zu tragen.

    Ich habe allerdings leicht reden, denn mir fällt es meist nicht schwer, mich von Dingen zu trennen. Ist die Entscheidung zum Verkauf gefallen, will ich das auch so schnell es geht hinter mir haben und mit möglichst wenig Aufstand ebenfalls. Meine letzten drei Möppis haben so sehr nette und seriöse neue Besitzer gefunden. Die MM hier über das Forum, wenn ich mich richtig erinnere, die anderen, wie auch das Auto über mobile.de.

  8. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #18
    Ich habe vor 6 Wochen meine K1200RS EZ 2000 verkauft.
    Bei Mobile stehen auch rund 170 davon drin.
    Mit vergleichbaren 77.000 km aber 2 Jahre älter wollen die Verkäufer ca. 3.800 € dafür.
    Ich habe meine dann mit 3.800 € ohne Zubehör bei Mobile angeboten, die Annonce für 19,95 € auf der 1. Seite mit 15 Bildern.
    Nach 1 Stunde rief ein Käufer an,nach 3 Stunden u. Probefahrt waren wir uns einig.
    Als er dann nach Zubehör fragte habe ich den Preis von 4.000 € angesagt, der dann auch akzeptiert wurde.
    Ich hatte mit runterhandeln auf 3.500 € gerechnet, das Zubehör hätte ich für ca. 600 € seperat verkaufen müssen.
    Für mich u. den Käufer war es ein gutes Geschäft, mit dem wir Beide glücklich sind.
    Ich denke es ist eine Frage des Preises und nicht eine Frage der Jahreszeit.

  9. Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    60

    Standard AW. Wie verkaufe ich eine GS?

    #19
    Liebe GS-Gemeinde,

    zuerst noch einmal vielen Dank für die zahlreichen kompetenten
    Antworten; hat mir sehr geholfen, die Verzweiflung genommen!

    Werde wie von Euch empfohlen die zu vergebende Anbauteile von meiner 1150’er hier im forum anbieten. Das meiste davon hat sicher Zeit bis zum Frühjahr. Vielleicht will ja aber jemand, der eine Garage hat, seinen Entzug mit Schrauben bekämpfen und kann das eine oder andere schon gebrauchen. Schaut einfach bei „Biete“.
    Die Sitze müßte ich allerdings noch dieses Jahr tauschen, damit der Händler
    mein mopped wie vereinbart in Zahlung nehmen kann.
    Da gibt es ja auch nichts zu Basteln, also wenn die einer will, bitte gleich melden!

    Für alle, die bis dahin keine Zeit haben schon 'mal: Frohe Weihnachten, guten Rutsch mit genug Grip!

    Gruß
    silverwing

  10. HP2Sascha Gast

    Standard

    #20
    "AW...." geht hier ganz einfach ohne neuen thread.
    Einfach im bestehenden Threma z.b. links unten auf klicken.
    Habe die Themen zusammengeführt.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe eine 1200 GS Adventure Gepäckbrücke!
    Von schmitz katze im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 20:31
  2. Verkaufe eine Gore Tex Jacke von Polo in XL
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 21:26
  3. Verkaufe eine F 650 GS
    Von phmai im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 10:28