Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Wie viele 1150gs werden von Frauen gefahren?

Erstellt von Uli79, 10.12.2012, 18:22 Uhr · 46 Antworten · 4.375 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    38

    Standard Wie viele 1150gs werden von Frauen gefahren?

    #1
    Meine Freundin liebäugelt mit ner 1150er GS, weiss aber nicht so recht ob es das richtige ist. Von der Größe passt es sicher bei 1,80 m und mit einer 1200 GS ist sie auch schon gefahren und war begeistert. Die 1150 GS ist sicher ein super Motorrad, aber doch schwerer als die 12er. Klar spielt das Gewicht beim fahren nicht so die Rolle, aber sie soll sich ja auch nicht unnötig plagen. Was sagt ihr dazu?
    Gruß Uli

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #2
    das gehört zu den dingen, die man(frau) selbst probieren und entscheiden muss.

    ich persönlichsehe kein problem, solange genügend kraft und/oder geschick vorhanden ist.

    Zitat Zitat von Uli79 Beitrag anzeigen
    ... aber sie soll sich ja auch nicht unnötig plagen. ...
    findest du oder findet sie?
    was will sie denn?

  3. Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    38

    Standard

    #3
    Mir persönlich ist es eigentlich egal was sie fährt. Ihr gefält die 1150 GS. Mir ist nur wichtig das sie mit dem Motorrad glücklich ist. Ich berate sie auch gern, aber fahren muss sie.

  4. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    was will sie denn?
    Na hoffentlich immer das selbe

    Ich weiß nicht wie viele Frauen ne 1150GS fahren, aber eines ist mal sicher, es gibt auch Frauen, die deutlich schwereres Gerät bewegen. Der Knaller bisher, war ne Rocket III.

    Probefahren, ein Mal beim Händler übern Hof schieben, und dann wird sie es Dir sagen können. Ist ja schon selber groß, mit 1,80m.

  5. mec
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    400

    Standard

    #5
    Nur soviel: Wenn Sie mit der 12er glücklich war, sollte sie keine 1150er nehmen. Die läuft deutlich ruppiger. Meine Maus ist von einer 1100 über eine 1150 auf die 1200 gestiegen. Die 1150 lief so bescheiden, dass sie bei uns nicht alt geworden ist. Und sie hat sicher 5 1150 zur Probe gefahren - die sind alle schlechter gelaufen als die 1100er! Aber nur zum schauen, ob das Fahren noch geht (sehr schwerer Unfall 1,5 Jahre zuvor) wollte sie nicht gleich das Geld für eine neue 1200 ausgeben.
    Mit der 12er ist sie nicht wieder zu erkennen!! Ich habe nicht mal mehr die Zeit eine Zigarette zu drehen, wenn ich meine Lieblingsstrecke überfliege. Als sie noch mit der 1150 unterwegs war hatte ich die Zigi geraucht, bis sie ankam :-)

    Wünsche Deiner Freundin viel Spass beim Aussuchen ;-) Auch wenn mir keine Kuh mehr in die Garage kommt - aber das ist eine andere Nummer und hat mehr mit dem Service von BMW-Schweiz zu tun!

    Gruss
    Christoph

  6. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von mec Beitrag anzeigen
    Nur soviel: Wenn Sie mit der 12er glücklich war, sollte sie keine 1150er nehmen. Die läuft deutlich ruppiger. Meine Maus ist von einer 1100 über eine 1150 auf die 1200 gestiegen. Die 1150 lief so bescheiden, dass sie bei uns nicht alt geworden ist. Und sie hat sicher 5 1150 zur Probe gefahren - die sind alle schlechter gelaufen als die 1100er! Aber nur zum schauen, ob das Fahren noch geht (sehr schwerer Unfall 1,5 Jahre zuvor) wollte sie nicht gleich das Geld für eine neue 1200 ausgeben.
    Mit der 12er ist sie nicht wieder zu erkennen!! Ich habe nicht mal mehr die Zeit eine Zigarette zu drehen, wenn ich meine Lieblingsstrecke überfliege. Als sie noch mit der 1150 unterwegs war hatte ich die Zigi geraucht, bis sie ankam :-)

    Wünsche Deiner Freundin viel Spass beim Aussuchen ;-) Auch wenn mir keine Kuh mehr in die Garage kommt - aber das ist eine andere Nummer und hat mehr mit dem Service von BMW-Schweiz zu tun!

    Gruss
    Christoph

    Dann waren die 1150er aber alle saumaessig eingestellt. Bei mir persoenlich ist es eher anders rum. ICh finde die 1200er viel zu aggressiv! Die 1150er hat den feinen Charakter eines Boxers... Und jetzt, wo alles sauber eingestellt ist, absolut seidenweich

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von mec Beitrag anzeigen
    Nur soviel: Wenn Sie mit der 12er glücklich war, sollte sie keine 1150er nehmen. Die läuft deutlich ruppiger. Meine Maus ist von einer 1100 über eine 1150 auf die 1200 gestiegen. Die 1150 lief so bescheiden, dass sie bei uns nicht alt geworden ist. Und sie hat sicher 5 1150 zur Probe gefahren - die sind alle schlechter gelaufen als die 1100er! ...
    moin,

    auch ich möchte anfügen, dass ich diese wahrnehmung nicht teile.
    klar, die 12er hat mehr leistung, aber gerade die frühen modell erkauften sich das mit (gefühlt) weniger druck bei niedrigeren drehzahlen.
    als rauh empfand ich schon etliche boxer, aber das lag bisher immer an liebloser einstellung der synchronisierung.

    um zu ergründen, wie das persönliche empfinden ist, kann ich nur zum ausprobieren raten.
    für mich war der schritt zurück zur 1150GS gefühlt genau der richtige.
    kann für andere genau verkehrt sein.

  8. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #8
    da hilft nur eines: deine holde soll beide GS unmittelbar beim händler vergleichen. so einfach ist das.
    weil - meinungen gibt es viele- aber fahren und sich ein urteil bilden kann sie nur selber.

  9. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    891

    Standard

    #9
    Hallo Uli.
    Allso, die 1150GS gefällt ihr, von der 1200GS ist sie begeistert. Wenn sie bei beiden mit den Füssen gut auf den
    Boden kommt, ist es eine finanzielle Frage. Welche es dann wird kann nur eine, mehrere, Probefahrten entscheiden.

    (Nicht jeder Fortschritt ist eine Verbesserung, ein alter Messer kann schärfer sein als ein Neues)

    Allzeit gute Fahrt, mit der richtigen Endscheidung !!!

    Benny

  10. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von mec Beitrag anzeigen
    Mit der 12er ist sie nicht wieder zu erkennen!! Ich habe nicht mal mehr die Zeit eine Zigarette zu drehen, wenn ich meine Lieblingsstrecke überfliege. Als sie noch mit der 1150 unterwegs war hatte ich die Zigi geraucht, bis sie ankam :-)
    Hi
    es gibt sie also doch noch, die Helden.
    Beim 5ex bist Du wohl auch schneller, wie die 2 Königskinder
    " die konnten zusammen nicht kohommeeen, denn eeer kam ihimmer zu früh "

    Die 1150er fährt ruckelfreier als die 1200er
    Dagegen ist die 1200er ein nervöses Gerät.
    Gruß


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage an die Frauen: Fahrertraining für Frauen?
    Von cbiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 18:59
  2. KTM für Frauen......
    Von Micha B. im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 13:51
  3. Eigentlich nur für Frauen- GS 1200 und die Frauen
    Von gstreiberstgt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 15:45
  4. Biete R 1100 GS + R 850 GS Biete viele viele Teile aus Schlachtung
    Von Markus88 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 20:10
  5. Biete R 1100 GS + R 850 GS !!! viele viele Ersatzteile (orig., teils neu) !!!
    Von Frankenstein im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 22:01