Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Wie viele Kilometer bis zum "Alteisen?"

Erstellt von ferrum, 12.06.2010, 09:26 Uhr · 17 Antworten · 3.341 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    16

    Standard Wie viele Kilometer bis zum "Alteisen?"

    #1
    Als neuer Kuh-Treiber (sobald das ding aus der Werkstatt entlassen wird...) nimmt es mich wunder in etwa wie viele KM mann mit der GS R1550 ADV in etwa machen kann bevor das gute Vieh zum Alteisen wird?

    Ich hab ja schon div. zahlen (250'000,...) gesehen? wo liegen da die erfahrungswerte....

    Reine Neugier am Samstag Morgen


    Daniel

  2. ICY Gast

    Standard SUFO,evtl.

    #2
    Guten Morgen und Herzlich Glückwunsch zur Q Daniel,

    hab hier mal was gefunden, evtl. hilft dir das weiter.

    Wieviele km haben Eure Qs auf dem Tacho?

    Grüße

    ICY

  3. Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    98

    Standard

    #3
    ich will hoffen das die noch so lange machen.. hab meine erst mit 100.000 gekauft :P

  4. Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    335

    Standard

    #4
    Also bei mir stehen momentan 74.000 km auf dem Tache und sie macht gar keine Anstallten von Schwäche. Regelmäßiger Ölwechsel und zwischendurch Ölstandskontrolle sind halt wichtig - find ich, sowie immer erst warm fahren -dann kanns losgehen.
    So hab ich mein zweites Moped, eine 1200er GoldWing von 1983, bereits auf 255.000 km gebracht und schnurrt immer noch.

  5. juri63 Gast

    Standard Kilometer bei der Q

    #5
    Hallo, liegt wohl wie immer an der Fahrweise (natürlich auch Vorbesitzer) und der regelmäßigen Wartung. Von "Natur" aus wird man die Q nicht klein kriegen, Glück gehört natürlich auch dazu. Meine GS habe ich auch mit 53000 KM gekauft, es waren überwiegend Urlaubskilometer und keine Kurzstrecke, das Mopped läuft einwandfrei. Wenn man so durch das Forum surft, sind Kilometerleistungen über 200000 kein Problem, also noch viel Spaß mit deiner Q.

    Gruss aus Aachen sendet Jürgen

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

  7. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #7
    BMW R 1150 GS BJ 2000 aktuell 270.560 km, Andrea hatte am Wochenende auf ihrer 2001`er 289.000 km drauf .

    Motorschäden sind bei der 1150`er GS, mal abgesehen vom fahren ohne Öl, was erstaunlich oft passiert, praktisch nicht bekannt, oder ist mir da was entgangen?

  8. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    #8
    Danke für all die Antworten...

    Dass die R1150GS ein wenig mehr Öl braucht wusste ich... bei meiner hat's einen extra Halter für eine zusätzliche Öl-Flasche dran und mein Mechaniker meinte das sei auch notwendig auf langen Strecken...

    Was die KM Zahl betrifft - so sind knappe 290'000 und noch fahrend doch schon eine ziemlich tolle Sache
    da ist meine mit ihren 40'000 km ja noch fast "ungefahren".

    Gruss

    Daniel

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #9
    Hi
    Noch e bissl schonen bis sie ganz eingefahren ist . Nachdem ich nicht weiss was Dein Mechaniker unter Langstrecke versteht: 1500 Km an einem Tag brauchen etwa 0,1 . .0,2 Liter. Gut, so gross ist die Schweiz nicht, aber auch in den Anliegerstaaten gibt's Tanken mit Öl :-)
    gerd

  10. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Gut, so gross ist die Schweiz nicht, aber auch in den Anliegerstaaten gibt's Tanken mit Öl :-) gerd
    ...aber meist zum Apothekenpreis. Bei mir fährt immer 1 Liter Öl im Koffer mit, wobei ich diesen stets im Koffer tranportiere. Außen hinbinden mag ich einfach nicht, kann nicht mal erklären warum.

    Meine GS hat die erste Zeit (mindestens bis 100.000 km) eher 0,3 l / 1000 km verbraucht. Ab 160.000 km sank der Ölverbrauch deutlich. Auf längeren Reisen, einmal 12.000 und einmal 13.000 km habe ich jeweils nur 2 Liter insgesamt gebraucht. Auf der letzten Reise liefen die 2 Liter aber bei 8.500 km mit durch, das waren dann fast wieder 0,3 l / 1000 km. Aber wir sind auch viel zu 2 auf kleinen Straßen mir viel Gepäck und langsamen Tempo und häufigem Lastwechsel rumgegurkt, da wird bekanntlich mehr Öl verbraucht.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  3. Heute Abend im TV:"Nackt unter Leder"/"The Girl On A Motorcycle"
    Von Butenostfriese im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 10:19
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  5. Quick Lock Tankring für Schrauben "Innen"+Tankrucksack "City"
    Von DerDuke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 15:03