Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Wie warm wird Eure Q bei dem Wetter in der Stadt?

Erstellt von cub, 06.06.2011, 08:27 Uhr · 16 Antworten · 2.236 Aufrufe

  1. cub
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    102

    Standard Wie warm wird Eure Q bei dem Wetter in der Stadt?

    #1
    Hallo zusammen aus dem klimatisierten Büro!

    Ich möchte das Thema Temperatur im Stadtverkehr aufgreifen. Da ich hier schon Aussagen gelesen habe, wie "mehr als 5 Striche im FID sind nicht normal", will ich nochmal nachhaken.
    Gestern habe ich das vom Vorgänger verbaute Schutzgitter vorm Ölkühler rausgepopelt, um ein unverfälschtes Ergebnis zu haben, und trotzdem hatte ich bei gut 30°C und Stadtverkehr irgendwann 6 Striche, die auch nicht mehr wegzubekomen waren. Erst nach ein paar KM Landstrasse waren es wieder 5.

    Normal oder nicht?

    Gruß aus Berlin
    Guido

  2. Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    396

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von cub Beitrag anzeigen
    ...
    Normal oder nicht?

    Gruß aus Berlin
    Guido
    Hi,
    was ist schon nomal?
    Berücksichtigt man die genauigkeit der Fühler und der Anzeige kann man ruhig von schätzen sprechen.
    Ob nun 5 oder 6 Striche am Display sind ist doch auch egal, das Öl hälts aus und der Motor auch. Bei 7 und mehr kann man dann mal überlegen was man tun kann um bessere Kühlung zu bekommen.

  3. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von cub Beitrag anzeigen
    Da ich hier schon Aussagen gelsene habe, wie "mehr als 5 Striche im FID sind nicht normal", will ich nochmal nachhaken.
    Hi Guido,

    Wo hast du das denn her?

    Klar ist das normal ... üblicherweise steht die Temperatur auf 5 Balken, aber im Stadtverkehr ab 25°C Außentemperatur oder bei gleichem Wetter bei flotter Fahrt auf Landstraße/Autobahn sind 6 Balken ganz normal. 7 hatte ich allerdings noch nie, auch nicht beim Fahrertraining (höhere Drehzahl, viel Leerlauf, wenig Kühlung) und 36°C Außentemperatur.

  4. cub
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    102

    Standard

    #4
    Na das klingt ja schonmal ganz gut. Wobei ich den Eindruck habe, dass der Motor diesen Temperaturbereich nicht so prickend findet, er klingt zumindest um einiges klappriger besonders beim Abtouren im niedrigen Drehzahlbereich...

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #5
    Welches Öl fährst Du? Bei 15w/40 ist das stärker spürbar als bei mineralischem 20w/50.

  6. cub
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    102

    Standard

    #6
    Als aufmerksamer Forumsleser fahre ich natürlich mineralisches 20W-50.
    Aber ich habe den linken Kettebnspanner in Verdacht, ich glaube dem wird das zu dünn bei Hitze und wenig Drehzahl.

  7. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    28

    Standard

    #7
    Hallo zusammen,

    also ich hatte vergangene Woche auch das erste Mal 6 Striche angezeigt bekommen. Das war als ich auf einer völlig verstopften Autobahn bei Mailand stand .

    Nach ein paar Kilometern waren es dann aber wieder 5... also ich denke, wie ich machst du dir zuviele Sorgen... Bei 7 Strichen hätte ich mich für die nächstmögliche -gemütliche Pause entschieden ..


    aus dem Schwarzwald...

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #8
    Moin,


    Striche sagen mir nich soviel... mein Oyltemp sagt 80-90°..gerne auch mal 100° inne Stadt

  9. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #9
    ...und BMW sagt im Handbuch, dass 6 Striche unter normalen Fahrbedingungen erreicht werden können. Dazu gehört auch mal ein Stau.
    Ich hatte in einem längeren Stau bei über 30°C Außentemp schon kurzzeitig 8 Striche bei der 11er. Die klapperte dann aber auch "wie'd Sau". Ein paar Kilometer gefahren und es war wieder im "Normalbereich".

  10. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von cub Beitrag anzeigen
    Aber ich habe den linken Kettebnspanner in Verdacht, ich glaube dem wird das zu dünn bei Hitze und wenig Drehzahl.
    Da gibt es nur eine einzig sinnvolle Lösung: Schaff dir einen MP3-player an und hör Musik - das lenkt von kleinen Klappereien ab
    Grüsse von einem, der seine Q seit Jahr und Tag durch Staus in der Sommerhitze rollen lässt. UNd in Zürich wird es def. warm
    Oder wie am Sonntag: Schwülwarm, dann Ironmanbegleitung als Schlussfahre. mit schleifender Kupplung im 1. Gang einen Hang aufwärts. Dauer des ganzen Einsazes: 8-10 Stunden. Die Temp.-ANzeige immer wieder bis an den vorletzten Balken ran (hab die nie gezählt). Na und? Ist ne Q, die kann das ab.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schottland-POIs - Eure Hilfe wird benötigt
    Von Highlandbiker im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 11:56
  2. Es wird wieder warm
    Von Peter GS im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 16:59
  3. Wie lange fahrt ihr eure Q warm ???
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 00:35
  4. WANN WIRD ES WARM ???
    Von Julio im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 20:25
  5. Wenn Die Q Warm wird Krieg ich KFR
    Von sir im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.12.2006, 10:15