Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Wieviel Öl im Schauglas?

Erstellt von V-Twin-Maniac, 08.11.2010, 18:27 Uhr · 40 Antworten · 14.977 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #21
    Meine Methode stammt von meinem Mech - und ich befolge sie brav.
    Warmfahren, dann kurz stoppen und 1,2 Minutebn warten. Anschliessend sollte der optimale Füllstand in der Mitte des Glases oder knapp darunter sein.
    Bei der (zumindest bei vielen 1100 GSsen, die mein Mech sah) 1100GS ist oft das Problem aufgetaucht, dass das Öl nicht korrekt zum Schauglas lief, weil irgendwo eine Luftblase im Weg war. Das führte dann oft zu dem, was man als hohen Ölverbrauch in den Foren liest. Deshalb sein Tip (und eben der hat mir die Augen geöffnet!): Wenn der Ölstand ungebührlich niedrig ist, dann nochmal ein paar Kilometer fahren, wieder warten und dann erneut kontrollieren. Bei mir hat sich bis jetzt immer herausgestellt, dass es bewusste Luftblase war! Ob das bei der 1150 auch noch so ist, kann ich nicht belegen, ich würde diesen Tip aber zumindest ausprobieren.
    Ausserdem habe ich einmal bei einer gut ausbalancierten GS den Ölstand korrekt abgelesen und dann auf dem Seitenständer nachgesehen. Jetzt weiss ich also, wie der richtige Ölstand sein muss, auch wenn sie nicht aufgebockt ist, die Q.
    Ach ja, für den groben Überblick lang ja auch die Kaltprüfung - dann muss man halt etwas Reserve dazurechnen für das Öl, was irgendwo unterwegs klebt

  2. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    ich hatte auch eine und würde mir wenn ich kohle im überfluss hätte auch wieder was schickes bauen
    AHA......erwischt

    was war das für eine und warum hast du sie nicht mehr?

  3. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #23
    weil ich reisen wollte und das mit diesem dingen nicht durchführbar war bin zwar auch 300km tagestouren gefahren aber meine besuche beim chiropraktiker häuften sich

    dann hat mir ein hd händler, der gerade begonnen hatte bikes auf- u. umzubauen richtig geld geboten und dann war sie weg

    das ist sie, selbst über 2 winter aufgebaut



  4. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #24
    schöne walzen die dicke

    naja...zum reisen hast die zu hart umgebaut....aber geiles eisen

    und jetzt ne bmw schäm dich was

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von V-Twin-Maniac Beitrag anzeigen
    schöne walzen die dicke

    naja...zum reisen hast die zu hart umgebaut....aber geiles eisen

    und jetzt ne bmw schäm dich was
    ich schäme mich für nichts im leben und die bmw ist das beste motorrad, das ich je gefahren bin, weil sie hat alle bereiche ein wenig abdeckt, nach dem motto:

    nichts kann sie richtig - dafür aber von allem ein wenig

  6. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    ich schäme mich für nichts im leben
    und das ist gut so

  7. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    91

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen

    20W50 gibt es von Procycle bei jedem Louis, kostet 17eur für 4 Liter und (über-)erfüllt alle geforderten Normen.
    Ach so? Na dann schaue ich da morgen früh mal vorbei. Das wäre ja tatsächlich schwer in Ordnung. Und so wie's Gerd sagt (unterschiedliche Ausdehnungskoeffizienten von Zylinder und Kolben (und -ringen)) erscheint mir das 20er jetzt doch 'nen Versuch wert zu sein. Wenn's zudem noch weniger Verbrauch beschert, Bikerherz, was willst Du mehr.....

    Schon prima, so'n Forum.

    In dem Sinne

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von mizim Beitrag anzeigen
    Schon prima, so'n Forum.

  9. Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    70

    Standard

    #29
    Hat eigentlich mal jemand das Problem gehabt im Schauglas (eventuell blind) nichts mehr zu sehen? Und wie könnte man in einem solchen Fall den Ölstand kontrollieren?

  10. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #30
    Moin, bei meiner Q ist das Schauglas auch etwas trüb. Ich sehe den Ölstand aber noch!
    Man kann das Schauglas aber erneuern.
    Vielleicht hat das hier schon wer gemacht?!


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Oel-Schauglas
    Von locke1 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 20:43
  2. Öl Schauglas fällt raus ?
    Von monthy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 12:22
  3. Ölverlust am Schauglas?
    Von pipi724 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 09:54
  4. öl Schauglas
    Von CHEF-NAMIBIANER im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 21:08
  5. oel schauglas
    Von ray im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 08:21