Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 62

Windgeräusche Schild > Lösung für Fahrer mit 186cm ?

Erstellt von quarto, 22.09.2015, 07:12 Uhr · 61 Antworten · 7.359 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.10.2009
    Beiträge
    161

    Standard

    #11
    In der Bucht wird der Aufsatz gerade ab 35€ angeboten. Ich finde den Gut und Preiswert.

  2. Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    368

    Standard

    #12
    hat jemand bei einer normalen 1150er eine mra-scheibe verbaut und die windgeräusche in den griff bekommen?
    hab schon alle stellwinkel ausprobiert, unter meinem c3 ist es doch immer recht laut...

    danke für tipps sagt

    werner

  3. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    #13
    Wenn Du einen guten Wind und Regenschutz haben willst, dann sieh dir mal die 58cm hohe SECDEM-scheibe an.
    Über das Thema Windschild gibt es hier Lesestoff genügend, vom Wintergarten bis ohne ist alles dabei.
    Allzeit gute Fahrt, mit oder ohne Windschild !!!
    Benny

  4. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    813

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von wernerdann Beitrag anzeigen
    hat jemand bei einer normalen 1150er eine mra-scheibe verbaut und die windgeräusche in den griff bekommen?
    hab schon alle stellwinkel ausprobiert, unter meinem c3 ist es doch immer recht laut...

    danke für tipps sagt

    werner

    Hallo,

    ich habe mit 180cm die MRA auf der normalen GS drauf; Ich habe zusätzlich noch 2 Löcher angebracht, so dass ich die Aufsatzscheibe noch weiter runter kriege; dann über die Langlächer zentimetwerweise eingestellt / optimiert.
    Ist erheblich besser als mit Orginalscheibe / angesägter Scheibe oder ohne Scheibe;

    Was ich mir wünschen würde:
    Die Halter (Raster) von BMW haben nur drei Stellungen - zu grob alles; zudem bin ich mir sicher, dass es eine weitere Verbesserung gäbe, wienn die Scheibe noch etwas näher am Helm wäre - wenn man die Scheibe noch flacher kippen könnte;

    Ich trau mir aber nicht, an der Scheibe oder an der Befestigung einfach so rumzufeilen und vielleicht was irreparabel kaputt zu machen

    Andreas

  5. Registriert seit
    22.09.2015
    Beiträge
    27

    Unglücklich

    #15
    Zitat Zitat von GS-Benny Beitrag anzeigen
    Wenn Du einen guten Wind und Regenschutz haben willst, dann sieh dir mal die 58cm hohe SECDEM-scheibe an.
    SECDEM-scheibe > Artikelbeschreibun ebai : (nicht in Verbindung mit Handprotektoren verwendbar!!)
    Versteht das jemand ???


    Ich sehe, das Thema bleibt spannend... Und wird mich wohl noch einige Wintermonate begleiten. Die Scheibe wird ja auch erst zur Saison 2016 benötigt.

    Ich habe nur eine Bitte: Schreibt bitte immer eure Größe mit dabei!!!
    Das war mein Problem in den Beiträgen, die ich gelesen habe. Da hat jemand eine "geniale Lösung" oder eine "super Idee" aber man weiss nicht in welcher Höhe... ?!

  6. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von quarto Beitrag anzeigen
    SECDEM-scheibe > Artikelbeschreibun ebai : (nicht in Verbindung mit Handprotektoren verwendbar!!)
    Versteht das jemand ???
    Ja, die Handprotektoren stossen beim Lenkeinschlag an die Scheibe, weil die entweder zu breit ist oder zu weit nach vorne steht.

    Zitat Zitat von quarto Beitrag anzeigen
    Ich habe nur eine Bitte: Schreibt bitte immer eure Größe mit dabei!!!
    Das war mein Problem in den Beiträgen, die ich gelesen habe. Da hat jemand eine "geniale Lösung" oder eine "super Idee" aber man weiss nicht in welcher Höhe... ?!
    Und auch das wird Dir nichts helfen, weil 186 nicht gleich 186 ist. Der eine hat lange Beine aber eine kurzen Oberkörper und sitzt schön unterhalb des Windes. Der andere hat einen ellenlangen Oberkörper und hat den Helm voll drin im "Wirbelsturm". Das Thema Scheibe ist leider nur absolut individuell zu betrachten.

    Eine günstige & gute, wenngleich auch optisch höchst fragwürdige Lösung ist aber in den meisten Fällen so ein Scheibenaufsatz.

    Gruss
    Jan

  7. Registriert seit
    22.09.2015
    Beiträge
    27

    Standard

    #17
    Alles richtig was du schreibst. Dennoch sehne ich mich nach verwertbaren Ansatzpunkten.
    Sonst bleibt einem ja wirklich nichts anderes übrig als alles an Scheiben aufzukaufen und selbst zu testen.
    Dann habe ich zwar irgendwann auch die perfekte Scheibe, aber nix mehr Euro für Touren in der Tasche

  8. Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    226

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von wernerdann Beitrag anzeigen
    hat jemand bei einer normalen 1150er eine mra-scheibe verbaut und die windgeräusche in den griff bekommen?
    hab schon alle stellwinkel ausprobiert, unter meinem c3 ist es doch immer recht laut...

    danke für tipps sagt

    werner
    Moin Werner,
    ich hatte die MRA mit bei mir drauf. War schlimmer als mit der ADV Scheibe, daher habe ich die MRA wieder runtergeschmissen, da ich keine Stellung gefunden habe, die zu mir gepasst hat.

    @Quarto,

    nur die Größe ist, wie schon geschrieben nicht Aussagekräftig genug. Der ein hat ne ausgeleierte Originalsitzbank, der andere ne Straff gepolsterte Bebro usw.

    Ich habe noch ne MRA, wenn du daran Interesse hast, meld dich.

    Gruß
    Jens

  9. Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    128

    Standard Windgeräusche Schild > Lösung für Fahrer mit 186cm ?

    #19
    MRA? Hier! Ich!
    Aber ich lasse gerne dem Themenstarter den Vortritt.

    Grüße

    Der Nic

  10. Registriert seit
    22.09.2015
    Beiträge
    27

    Standard

    #20
    @ Bogserfan_1 du kommst nicht zufällig aus der Nähe vom Bergischen Land?
    Dann hätte man die Scheibe vielleicht einfach mal auf dem kurzen Dienstweg probieren können...


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umstieg von 1100RT auf 1200GS für Fahrer mit "kurzen" Beinen
    Von brutzler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 21:23
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2012, 13:51
  3. GS-Fahrer mit Herz für Kälbchen
    Von Matjes im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 14:47
  4. Wichtig für Fahrer mit Bremskraftverstärker!!!
    Von Placebo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 16:12
  5. Endlich! Akrapovic für HP2 mit ABE!
    Von Conny im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 18:07