Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Windschild der Adventure an normale 1150GS?

Erstellt von Spittek, 02.09.2014, 12:23 Uhr · 44 Antworten · 3.911 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von GSWinni Beitrag anzeigen
    Schuldig :-)
    Sie stößt nur unten mit dem Rand etwas an den Schnabel.

    Winni

    Wie jetzt ???? An den Schnabel ???? Möchte ich sehen.

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von GSWinni Beitrag anzeigen
    Ich habe die normalen Halter verwendet. Geht auch.
    Hallo
    klingt interessant, ob die Scheibe das auch gut findet, so unter immenser Spannung?

    Gruß

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von jumbo Beitrag anzeigen
    Wie jetzt ???? An den Schnabel ???? Möchte ich sehen.
    dachte ich auch grad ... das lange ende gehört nach oben!!

  4. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    197

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    dachte ich auch grad ... das lange ende gehört nach oben!!
    ja hättet ihr mir das vielleicht DAVOR sagen können!? :-)

    Im Ernst: ich mach ja Bilder damit ihr mich versteht

    Winni

  5. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    197

    Standard

    #15
    Soo, hier nun die Bilder von meinem Moped.
    Auf Bild 2 und 3 sieht man, wie die Scheibe an den Schnabel stösst :-)
    Ich bin 180ch hoch und habe ziemlich guten Windschutz.
    Es gibt im Bereich der Anschraubungen keinerlei Risse, die auf zu große Verspannung hinweisen. Fahre jetzt seit 2 Jahren so und beim Vorgänger war sie auch so über mehrere Jahre montiert. Die Scheibe war ca. 30mm breiter als die originale.
    Ach ja: wackeln tut da auch bei hoher Geschwindigkeit nix. Der Navi Halter ist Marke Eigenbau. Alu, schwarz pulverbeschichtet. (auch hier war ich ein Bild schuldig). Die R1100R im Hintergrund gehört meinem Sohn.

    Bei Fragen: fragen!

    Grüße
    Winni

    hier nun die Bilder
    img-20140903-00034.jpg img-20140903-00035.jpg img-20140903-00036.jpg img-20140903-00037.jpg img-20140903-00038.jpg img-20140903-00039.jpg img-20140903-00040.jpg img-20140903-00041.jpg img-20140903-00042.jpg

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #16
    Hallo
    ich bin überrascht, geht tatsächlich.
    Und da kaufen wir uns überteuerte Adapter bei BMW.
    Gruß

  7. Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    85

    Standard

    #17
    Moin zusammen,

    ach du meine Güte... da ist man einen Tag nicht hier und es quillt über vor Antworten

    Also kurzes Resümee:

    - ADV Scheibe an normale GS, ohne Adapter möglich. Scheibe wird allerdings zusammengedrückt
    - ADV Scheibe an normale GS, mit Adapter. Scheibe bleibt "breit" und sieht aus wie an der ADV. Teure Adapter nötig.
    - 1200 ADV Scheibe mit Stützbügel an 1150GS. Geht nicht, weil passt nicht.

    An Material wird das benötigt, richtig?

    01 Windschild ADVENTURE 1 46637664393 $261.54
    03 Distanzstück links 1 46637664395 $58.58
    03 Distanzstück rechts 1 46637664396 $58.80
    04 Linsenschraube M6X25 2 46627671147 $5.13
    05 Halteplatte links 1 46637664397 $10.40
    05 Halteplatte rechts 1 46637664398 $10.40
    06 Linsenschraube M6X70 2 46637666417 $7.85
    07 Linsenschraube M6X35 2 46637671109 $10.24

    Das ist aber ein ganz schön teurer Spass, ohne Garantie auf Erfolg. Mein Problem brauche ich sicherlich nicht weiter zu erörtern, ich bin 189cm groß und mir wummerts gegen den Helm. MRA Vario hat leider nichts gebracht, jetzt würde ich gerne die ADV-Scheibe testen.

    Am besten säge ich die originale Scheibe ab und freue mich über den Wind und Null Resonanzen.

  8. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    197

    Standard

    #18
    Zum Wummern: wie du siehst, habe ich die Scheibe rel. steil stehen. Hatte sie erst flacher, da trat aber das von dir beschriebene Wummern auf. Scheibe steil=> Wummern erträglich bis gar nicht vorhanden.
    Meine war gebraucht für 70€.
    Hammer: 10$ für eine M6er Schraube

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #19
    ich mag mich täuschen, aber so wie ich das sehe, IST DAS KEINE ADVENTURESCHEIBE sondern eine zubehörscheibe für die adventure, die vom material her dünner ist.

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Spittek Beitrag anzeigen
    ...
    Am besten säge ich die originale Scheibe ab und freue mich über den Wind und Null Resonanzen.
    nicht absägen ... weglassen!
    an das etwas ungewöhnliche aussehen hab ich mich schnell gewöhnt und es ist schön leise.


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gepäcksystem der Adventure an normale GS
    Von GS-Gaydoul im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.10.2013, 18:01
  2. LED Zusatzscheinwerfer der Adventure an die GS Bj.2004 montieren
    Von Schweinehund im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 12:46
  3. Umbau auf Windschild der Adventure
    Von Schweinehund im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 14:04
  4. Windschild der Adventure nicht ausreichend
    Von MarTwin im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 15:18
  5. Alukoffer der Adventure an die "normale" GS
    Von HP110 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 14:12