Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Windschild an der GSA

Erstellt von Simpel, 07.08.2011, 16:18 Uhr · 23 Antworten · 3.835 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    121

    Standard Windschild an der GSA

    #1
    Hallo,
    hab hier schon einige Diskussionen zu Thema Windschildverlängerung gelesen. Ich hab mal den anderen Weg versucht und die Scheibe demontiert-und siehe da: statt nervendes Wummern am Jethelm jetzt nur noch ein leises Säuseln! Aus optischen Gründen und um den Druck vom Oberkörper wegzunehmen, will ich die Scheibe um min. 20cm verkürzt wieder montieren.
    So richtig traue ich mich aber nicht mit der Stichsäge an das teure Teil heran. Wie säge ich am besten Plexiglas, oder noch besser: gibt es fertige ,kurze, Scheiben auf dem Markt?

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.275

    Standard

    #2
    Hallo,
    ich habe es schon mit der Stichsäge, der Flex und mit einer kleinen Schleifscheibe am Dremel gemacht.

    Ich hätte eine ADV Scheibe da um ca. 10 cm gekürzt, ich war damit nicht zufrieden.
    Würde ich abgeben, mußte noch etwas mit Unipol aufgearbeitet werden.
    Gruß Jürgen

  3. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    76

    Standard

    #3
    Hallo,

    zu Deiner Frage kann ich Dir leider nicht weiterhelfen, aber auch ich bin Windbrumm-Geschädigter.
    Ich habe schon so einiges probiert (MV-Aufsatz, Secdem Bullster, ohne Scheibe)...

    Allerdings hat bei mir die Variante ohne Scheibe kaum einen Unterschied gemacht. Daher wollte ich mal Fragen, ob Du mir evtl. die anderen Rahmenbedingungen verraten würdest (Größe, Helm usw.)


    Danke Dir!

  4. Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    121

    Standard

    #4
    Hallo,
    ich bin 1,86m hoch und fahre eine ADV mit normaler Sitzbank und Scheibe.
    Bei jedem Tempo habe ich die Turbulenzen am Jethelm bzw.Brille.
    Um diesen zu entgehen, muß ich mich während der Fahrt ca. 30cm größer machen oder mir eine entsprechend höhere Scheibe zulegen. Ich habe es deshalb ganz ohne probiert und spüre bis Tempo 120 nur das Windrauschen, das Wummern ist verschwunden.

  5. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #5
    Also ich fahre die GSA bei einer Größe von 1,81 mit der gestuften Kahedo Bank (die ist knapp 2 cm niedriger als die normale 900mm BMW Bank) und der originalen GSA Scheibe. Das Einzige Wummern, was ich höre bzw. verspüre ist bei knapp 90km/h, danach ist dieses Geräusch weg und die "normalen" Windgeräusche kommen an.
    Bei der vorherigen Standard Sitzbank, die etwas höher war, hatte ich ständig nervige Turbulenzen.....

    So wie es jetzt ist, ist es für mich besser.

  6. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    76

    Standard

    #6
    Hmm, da schwinden langsam meine Hoffnungen... wenn ich das Lese... 181 und 30 cm größer deckt sich nicht ganz mit meinen Beobachtungen. Ich bin 198, muss aber auch ca 20 cm weiter hoch, damit wirklich ruhe ist...Gut, das könnte noch der Unterschied zwischen "Brille" und der bei mir eher Problematischen unteren Kante am Helm, sowie der Unterschied lange/kurze Beine sein...

    Aber wenns bei 1,81 auch noch da ist, müsste ich schon extrem weit runter, was sich mit ner Bank auch nicht regeln lässt...

    Hat keiner einen Windkanal zuhause, wo man das mal testen könnte ? :-)

    Viele Grüße

  7. Registriert seit
    19.05.2011
    Beiträge
    187

    Standard

    #7
    Ich habe seit kurzem den X-Screen-Aufsatz von MRA auf der SCheibe von meiner ADV drauf. Bei meinen 190cm Körperlänge komme ich damit die Windgeräusche recht gut weg

  8. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Kuh-Reiter Beitrag anzeigen
    Ich habe seit kurzem den X-Screen-Aufsatz von MRA auf der SCheibe von meiner ADV drauf. Bei meinen 190cm Körperlänge komme ich damit die Windgeräusche recht gut weg
    Habe ich jetzt auch drauf, nach langer Quälerei endlich keine Turbulenzen mehr, kann ich nur empfehlen!!

    bin 1,94m

  9. Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    259

    Standard

    #9
    Dieses Thema ist (leider) auch ein immer Wiederkehrendes.

    Denn wie bei vielen Bikes tritt dieses Verwirbelungsgeräusch mal mehr mal weniger stark auf.
    Mir hat z.B. die Secdem Scheibe super geholfen.

    Es ist auch oft der Helm der alleine oder in Kombination mit anderen Faktoren eine der Ursachen darstellt.

    Achja die Randzahlen: Ich bin 187 groß und habe die normale Sitzbank drauf.
    Helm habe ich einen Crosshelm von HJC und einen Klappvisierhelm von Caberg.
    Mit Letzterem ist Offenes-Visier-Fahren bis gut 130 Km/h möglich.

    Gruß

    Martin

  10. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #10
    Werden die Bewegungen der GSA Scheibe mit dem X-screen Aufsatz eigentlich mehr????
    Die Scheibe wackelt und zappelt ja sowieso schon sehr viel......


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges MV Windschild
    Von GS-Treiber_ffm im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 14:24
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Low Jet Windschild
    Von GSMän im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 20:49
  3. Windschild ADV
    Von Ferdinand ADV im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 08:25
  4. Windschild
    Von kraichgauQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 12:53
  5. Windschild
    Von yamadori im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 03:00