Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Windschutzscheibe an GSA

Erstellt von smeller001, 25.08.2011, 10:35 Uhr · 21 Antworten · 3.234 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard Windschutzscheibe an GSA

    #1
    Moin Leute,
    nach langem hin-und her habe ich mich entschlossen die original Scheibe der GSA gegen ein anderes Exemplar aus dem Windschutzscheibenangebot zu tauschen, da ich nicht ganz zufrieden mit dem Windschutz und den Verwirbelungen (Hubschrauberwummern....)bin.
    Außerdem geht mir das "Gewackel" der Scheibe auf die Nerven......

    Ich habe heute die BMW Windschutzscheibenhalter- und Verstellteile der "normalen" 1150 GS beim Händler meines Vertrauens abgeholt, (zusammen 67€) da ja alle Zubehörscheiben auf diesem Halter basieren.

    Naja, egal.... Meine Frage ist, welche Scheibe könnt Ihr mir empfehlen.
    Ich bin 1,81 groß.
    Meine derzeitigen Vavoriten wären die Wunderlich Ergo "Tourer bzw. Ergo Marathon....
    Hat jemand noch eine andere Empfehlung oder ausgiebige Infos bezüglich einer Scheibe.
    Kommt aber bitte nicht mit: Bau einfach die Scheibe ab und fahr ohne...
    Diese Lösung gefällt mir überhaupt nicht. An eine GS gehört eine Scheibe. Basta

  2. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    52

    Standard Scheibe

    #2
    Hallo Stefan,

    ich hab seit 2000 die MRA Vario screen verbaut. Mit den GS Haltern in höchster/ steilster Stellung.
    Der Varioscreen lässt sich selbst höhenverstellen, so dass ich so die für mich beste lösung gefunden habe.

    Gruß Gustel

  3. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #3
    Sei mir nicht böse, aber die Vario screen gefällt mir garnicht.
    Ich finde sie passt weder optisch noch farblich .....

  4. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    52

    Standard Farbe oder Form

    #4
    Hallo Stefan,

    liegts an der Farbe - die gibts wie die Orginalscheibe auch in Farblos - oder an der Form.

    Meine GS ist schwarz - da passt mir das "rauchgrau" ganz gut - für Silber ist ggf. farblos besser.

    Jedenfalls kann ich auch mit Jethelm (J1 ohne Visir) und Sonnenbrille (3M Schutzbrille) problemlos 200 auf der Bahn fahren, ohne dass ich jetzt übertriebenes "wummern" hätte.
    Mit dem C3 (mit SCR) ist sogar Radio hören bis ca. 180 und telefonieren bis 150 möglich.

    Für mich also ok.
    Und über Design brauchen wir nicht reden/streiten, das liegt immer im Auge des Betrachters .

    Gruß Gustel

  5. Registriert seit
    07.05.2011
    Beiträge
    139

    Standard

    #5
    Hallo Stefan.

    An meiner GSA war eine MRA-Scheibe montiert. Ich fand´s nicht besonders leise und mußte sogar feststellen, dass es nur mit der halben MRA und sogar ganz ohne auch nicht lauter wurde !!! (Der Winddruck auf der Brust nimmt natürlich zu).
    Wesentlich besser funktioniert bei mir die Kombination Originalscheibe mit Aufsteckscheibe (von MV). Diese Aufsteckscheibe hatte allerdings bei Versuchen an einer K1100LT gar nichts gebracht.
    Ich habe mittlerweile den Eindruck (auch nach dem Vielen, was ich hier im Forum gelesen habe), dass der Windschutz eine seeeehr individuelle Geschichte ist und von sehr vielen Faktoren abhängt: Körpergröße und -gewicht, Sitzposition, Sitzbank, Helm, pers. Geräuschempfindlichkeit usw..
    Deshalb helfen Ratschläge von Anderen auch nur sehr bedingt. Die MRA-Scheibe z.B. wird so oft (sicher zu recht) gelobt, hat aber bei mir im Vergleich zur Originalscheibe nur marginal etwas gebracht. Bleibt nur der Selbstversuch. Viel Erfolg!
    Bin übrigens 1,85 m und ca. 80 kg schwer.

    Grüße Uwe

  6. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #6
    Vielen Dank an Euch, nur hat mir das bis jetzt nicht wirklich viel geholfen...
    Ich bin übrigens 1,81m groß und wiege 77 kg.

    Bis jetzt bleibt mein Vavorit die Ergo Tourer vom Wunderlichen.
    Fährt diese Scheibe jemand und kann vielleicht etwas dazu posten????
    Um wieviel ist diese Scheibe tatsächlich höher als die normale GS Scheibe, muß man einen Kantenschutz montieren und wie ist das "Wackelverhalten"????

  7. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.106

    Standard

    #7
    Moin, Stefan,

    einer der Vorredner hat vollig recht, wenn er meint, dass die Scheibenproblematik sehr individuell ist. Jeder sitzt anders auf seiner Kiste und ist unterschiedlich sensibel. Du hast nun das Glück, in der Nähe von Köln und damit in der Nähe von Wunderlich zu wohnen. Fahr' da einfach mal hin. Man kann da alle Scheiben probefahren. Dann weißt du mehr als dir hundert Spezialisten hier raten können!

    Schöne Grüße vom Machtien (dem EX-Kölner...)

  8. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #8
    Stimmt auffallend....

  9. Registriert seit
    12.06.2011
    Beiträge
    487

    Standard

    #9
    Moin Smeller001,

    ich habe seit dem WE eine Secdem Bullster drauf, iss ca. 10 cm höher als die Originale und ich kann nur sagen TOP! Bin 196 groß und habe nach allem was ich gelesen habe, die Kaufentscheidung nicht bereut!

  10. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #10
    Hi Stefan.

    Ich habe zu Hause noch eine neuwertige V-Stream von Z-Technik.
    Die kannst du gerne mal probefahren. So weit isses ja nicht bis in's Oberbergische.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Adv. Windschutzscheibe
    Von Woidl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 18:09
  2. Windschutzscheibe tönen
    Von Wilki im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 23:17
  3. windschutzscheibe
    Von Mato_X im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 22:18
  4. Windschutzscheibe trüb
    Von ChiemgauQtreiber im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 11:35
  5. Windschutzscheibe
    Von ZTS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 15:12