Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!

Erstellt von ElchQ, 27.04.2012, 20:42 Uhr · 23 Antworten · 6.153 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #11
    Du schaltest die Zuendung ein, die LEDs der Bedieneinheit leuchten beim Selbsttest kurz auf, und danach "glimmen" sie nur noch dunkel.
    Sobald es warm wird -> alles paletti!

    Werde das Ding morgen mal mit GEL-Kuehlpacks runter kuehlen und testen, obs die Bedieneinheit oder die Steuerelektronik unterm Sitz ist!

    Gruss

  2. Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    149

    Standard

    #12
    Bei mir das Gleiche - allerdings nur bei unter 10 Grad. Das EDS funktioniert weiter, man weiß nur leider nicht die augenblickliche Betriebsart. Bekomme gerade ein neues Display geschickt und hoffe somit auf Besserung... Klasse Idee mit den Kühlpacks - ich hätte allerdings Haselnusseis vorgezogen ;-)

  3. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von xyno Beitrag anzeigen
    ich hätte allerdings Haselnusseis vorgezogen ;-)
    Tja das ist wohl die einzige sinnvolle verwendung für Haselnusseis

    Du bist also der Abnehmer für Haselnusseis in Deutschland.....

  4. Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    149

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von fliegenjens Beitrag anzeigen
    Tja das ist wohl die einzige sinnvolle verwendung für Haselnusseis

    Du bist also der Abnehmer für Haselnusseis in Deutschland.....
    Schon mal eiskalt vom EDS-Display geschleckt? Dann weißt Du warum :-D

  5. Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    125

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von GSAExplorer Beitrag anzeigen
    Du schaltest die Zuendung ein, die LEDs der Bedieneinheit leuchten beim Selbsttest kurz auf, und danach "glimmen" sie nur noch dunkel. Sobald es warm wird -> alles paletti![...]
    Zitat Zitat von xyno Beitrag anzeigen
    Bei mir das Gleiche - allerdings nur bei unter 10 Grad. Das EDS funktioniert weiter, man weiß nur leider nicht die augenblickliche Betriebsart. Bekomme gerade ein neues Display geschickt und hoffe somit auf Besserung... [...]
    Dann bin ich ja mit meinem Problem nicht allein...
    Letzte Woche hab ich das bei WP reklamiert - mal schauen was dabei rauskommt!
    Ich wüsste gerne ob bei Euch das Problem mit/seit dem Austausch der Bedieneinheit behoben ist.
    Die Dämpfer sind wirklich klasse, da wäre es schade wenn die Elektronik dauerhaft Probleme macht.

    Gruß
    Peter

  6. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #16
    Morgen allerseits...

    Test leider erfolgreich abgeschlossen! Es ist definitiv die Kontrolleinheit am Lenker.

    Ich hatte ein GelPack im Gefrierschrank auf -23 Grad ueber nacht gekuehlt und dann heute morgen fuer einige Minuten die Bedieneinheit darin eingebettet. Die Oberflächentemperatur lag dann bei knapp ueber 0 Grad (gemessen mit Laser-Termometer)...

    Und ja, genau das Problem! Die LEDs leuchten beim Einschalten der Zuendung kurz auf und glimmen dann nur noch. Eine Funktionseinstellung ist NICHT moeglich.

    Ich habe die GS dann brav in der Sonne stehen lassen und sobald die Bedieneinheit ueber 10Grad hatte, funktionierte alles Problemlos. Die Thematik wird natuerlich noch verschaerft, da das Gehaeuse der Bedieneinheit schoen aus dem vollen Alu gefraesst wurde...

    Zeigt sich, dass ein Hersteller hier bei der Entwicklung keinen Klima-Schrank verwendet hat, und jetzt vor dem Problem steht, dass die Elektronik bei unter 10 Grad anscheinend irgendwo nicht mehr so ganz schwingt wie sie soll. Ich denke, dass evtl. Quarze im Modul nicht mehr die Frequenz bringen. ZUmindest sieht man mit der Digital-Kamera, dass die LEDs nicht glimmen sondern sauber flimmern

    Koennten mir die betroffenen bitte eine PN mit Name, Anschrift und Telefonnummer senden? Ich wuerde mich dann mit Euch in Kopie an WP wenden um zu erfahren, was gemacht werden kann.

    Gruesse
    Dirk

  7. Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    125

    Standard

    #17
    Guten Morgen!

    Daß das Problem eher bei niedrigen Temperaturen auftritt habe ich auch schon bemerkt. Bei mir ist das aber nicht reprodizierbar - letzte Woche zum Beispiel hatten wir morgens knapp 4°C, der Anlasser der Q hatte ordentlich was zu tun und das ABS ist ausgestiegen. Trotzdem war das EDS einsatzbereit.
    Zwei Tage vorher: 9°C, keine ABS-Probs - dafür aber auf der Fahrt zur Arbeit kein EDS!

    Gruß
    Peter

  8. Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    149

    Standard

    #18
    Neue Bedieneinheit am Lenker - dasselbe Problem... :-( Unter zehn Grad nur das Glimmen... Bin mir nicht sicher, ob die wirklich solch exakte Temperaturfühler in den Bedieneinheiten haben, oder der Fehler nicht vielleicht doch woanders zu finden wäre... ;-) Ehrlich gesagt: mir ist das inzwischen Wurscht. Die Federbeine sind hervorragend, im Winter schalte ich sowieso seltener auf "Sport" ;-) und habe mich an diese Macke inzwischen auch gewöhnt...

  9. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #19
    Hi Xyno,

    Das passt leider auch nicht... Wenn die LEDs nur noch klimmen geht das Fahrwerk auf "Bockel-hart" und dann haste nicht mehr viel Freude! Ich habe jetzt einige Tests durch und so wie es aussieht, ist es nicht die Bedieneinheit am Lenker sondern die Zentral-Elektronik.

    Ich habe hier von WM eine zweite, komplette Elektronik liegen; mit der werde ich jetzt wenn es kaelter wird mal ein wenig Testen!
    Ich hatte in Italien folgendes beobachtet:

    - Nachts war es kalt-nass, bei ca. 2-3 Grad. Die Anzeige hat nur muede geklimmt! Batteriespannung war aber fein bei knappen 13V; an der These, dass es eine zu schwache Batterie ist, kann es also auch nicht liegen!

    Ich habe dann die Sitzbank abgebaut, damit die Zentralelektronik sich schoen in der Sonne aufwaermen kann. Und "tatataaaa.." es hatte geholfen. Wie gesagt, muss ich jetzt mal weiter beobachten..

    Gruss

  10. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    620

    Standard

    #20
    Hi,

    also, im Sommer habe ich zugeschlagen und mir ein EDS II gegönnt. Nach 100 Tkm nicht wiederzuerkennen! Sagenhaft.
    Wahrscheinlich hat man diesen Effekt jedesmal, wenn man neue Federbeine einbaut. Egal welches System oder Hersteller.
    Aber nun zu meinem Kälteproblem.
    Ich habe festgestellt, das die Anzeige bei kalten Temperaturen (jetzt auch unter Null) mal nur glimmt, mal ihren Dienst problemlos aufnimmt.
    Wenn der Motor nur kurz aus war (zum Einkaufen) und noch etwas warm war, hat die Anzeige ihren Dienst aufgenommen. Wenn allerdings der Motor ganz kalt ist, dann versagte die Anzeige ihren Dienst. Erst nach einem erneuten Start des Motors und mit kräftigen Gasgeben und ausgeschalteten Scheinwerfer, hat die Anzeige ihren Check durchgeführt.
    Meine Vermutung wäre nun, das die Spannungstoleranz zu gering ist, bei der das System startet. Bekanntlich fließt Strom nicht so gut bei Kälte. Die Verbraucher ziehen zu viel Strom, Steuergerät, ABS usw. daß es für des EDS nicht mehr genug ist.
    Ist es evtl. möglich das EDS so anzuschließen, das es nicht nach dem einschalten der Zündung Startet, sondern nach dem Starten des Motors?
    Sofern es an dem Problem liegt.

    ElchQ, hattest du die Spannung vor oder nach dem Starten gemessen?

    Gruß Martin


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 20:43
  2. XJ 600 für 950 Euro
    Von kuepper.remscheid im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 20:39
  3. Gluehbirnen fuer Spots - 80 Euro pro Stueck in Suedafrika
    Von alexisan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 04:16
  4. TÜV + AU für 56 Euro
    Von qtreiber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 21:43
  5. Nur 1,95 EURO
    Von GS-Angie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 14:37