Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Xenon Abblendlicht 1150 GS Adv ab Werk 2005 ?

Erstellt von Thueringer, 16.12.2015, 21:04 Uhr · 30 Antworten · 3.167 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.12.2015
    Beiträge
    5

    Standard Xenon Abblendlicht 1150 GS Adv ab Werk 2005 ?

    #1
    Grüße liebe Freunde, ich habe eine Frage. Ich hab mir vor kurzen ein 1150 GS Adv bj.05/05 gekauft, diese hat Original ein Xenon Abblendlicht Scheinwerfer. Habe bis jetzt unterschiedliche Aussagen dazu bekommen, wenn es ab Werk ist, wäre es erlaubt , da BMW eine Ausnahmegenehmigung hätte.
    Habt Ihr da Erfahrungen gemacht ?

    P.s. Hab auch einen neuen TÜV bekommen , ohne Beanstandungen!

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #2
    gabs nicht original.
    legal ists sicher auch nicht, solange das der originale scheinwerfer ist.

  3. Registriert seit
    26.12.2004
    Beiträge
    394

    Standard

    #3
    das habe ich noch nie gehört das es Xenon bei der GS serie gibt lasse mich aber gerne belehren

  4. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Thueringer Beitrag anzeigen
    Grüße liebe Freunde, ich habe eine Frage. Ich hab mir vor kurzen ein 1150 GS Adv bj.05/05 gekauft, diese hat Original ein Xenon Abblendlicht Scheinwerfer.
    Gab es 2005 überhaupt schon Xenon-Scheinwerfer?

  5. Registriert seit
    26.12.2004
    Beiträge
    394

    Standard

    #5
    beim PKW ja

  6. Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    238

    Standard

    #6
    Könnte der Xenonscheinwerfer von Touratech sein.

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von helmchen Beitrag anzeigen
    Könnte der Xenonscheinwerfer von Touratech sein.
    Ich dachte bisher, nur das 1150-Fernlicht gab es von TT als Xenon.

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #8
    Hi
    Bei keinem Boxer gab es jemals ein Xenon-Abblend ab Werk.
    Fern-Zusatzleuchten gibt es von einigen Herstellern/Vertreibern, TT bot/bietet eine legale Umrüstung des Fernlichts an (Leuchteneinheit komplett mit Reflektor).
    ALLES was nur auf einem Austauch der Leuchtmittels beruht ist illegal (also wenn man auch eine H7 reinstecken könnte), egal was auch immer im Schein stehen mag.

    Xenon ist nicht generell illegal, nur musste man in der Vergangenheit den eintragungswilligen TÜVie dazu bringen den EU-Text im englischen Orginal zu lesen und nicht die fehlerhaft übersetzte deutsche Variante. Ist der TÜVie nicht eintragungswillig, und meint gleich "nee, nee, nee, das muss ich gar nicht erst lesen (und schon gar nicht auf Englisch)", dann scheitert man schon daran.
    Inzwischen ist meines Wissens auch die Übersetzung korrigiert.
    Zum Umrüsten braucht man dann aber eine komplette Einheit (gibt's z.B. von Hella für Reisebusse). Die Kosten liegen bei 500 EUR plus dem Aufwand für eine Halterung der runden 90mm Standardeinheit. Die Einheiten gibt es "konventionell", also je eine für Abblend und Fern (je~ 400EUR) oder, wie bei den meisten Autos, als Kombi mit Abdeckeinheit. Bei letzterer wird ein Teil des Strahlengangs (der "Fernlichtanteil") durch eine Blende abgedeckt ist also im wahrsten Sinn des Wortes ein Ab-blend-licht.
    Xenon Abblendlicht
    Nachdem das Ganze ab Werk heftigen Zuschlag kosten würde hatte man das wohl "erst mal" gelassen und gleich auf die LED-Technik gesetzt.
    gerd

  9. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.106

    Standard

    #9
    Das wird sicher der Nachrüstbrenner von ebay o.ä. sein. Damit fahre ich auch schon seit 2008 und freue mich seitdem alle zwei Jahre über den TÜV....aber das Licht ist grandios und blendet auch nicht.
    Und die Vorredner haben Recht - das gab's nie serienmäßig.

  10. Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    59

    Standard

    #10
    Hi Machtien,
    welcher Nachrüstbrenner könntest Du empfehlen?
    Gibt es damit keine Probleme mit dem Scheinwerferglass oder Reflektor? Hiermit meine ich, ob die wegen höhen Temperatur nicht kaputt gehen.
    Grüsse
    Marcin


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 21" Vorderrad für ne 2004er 1150 GS Adv. ABS
    Von Globetrotter-GS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2014, 17:01
  2. Hilfe Abblendlicht 1150 GS ADV 2002
    Von bitpit im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 17:59
  3. Modellpflege 1150 GS Adv
    Von nusszopf.de im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 03:12
  4. Vario Screen 1150 GS+ADV.
    Von caponord4 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2005, 19:39
  5. 1150 GS Adv. nach 80 km in der Werkstatt
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:56