Seite 12 von 14 ErsteErste ... 21011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 135

Xenon Umbau GS 1150

Erstellt von fossy55, 10.05.2011, 00:02 Uhr · 134 Antworten · 17.827 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    3.971

    Standard

    Gibt es in Österreich keinen Bußgeldkatalog?

  2. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    913

    Standard

    Zitat Zitat von schmijoa Beitrag anzeigen
    Moin,

    ich hab auf die Hella LED's mit TFL vom Matotec aufgerüstet und muss sagen das war neben der Sitzbank und dem Fahrwerk die Beste Investition. Natürlich nur relevant wenn man dann und wann auch Außerorts mal ins Dunkle kommt
    Der Preis relativiert sich mMn wenn man mal vergleicht was im Allgemeinen ein zugelassener kompletter Scheinwerfer kostet.

    Mato ist übrigens super nett und hilfsbereit und am besten über seinen Shop zu erreichen - hier im Forum ist er eher sporadisch

    vG joa
    Moin, joa,

    kannst Du mal ein paar Bilder posten?
    Stehe auch mit Mato in Kontakt und denke über einen Umbau nach.

    Gruß, Machtien

  3. Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    87

    Standard

    Qfahrer
    wie sieht es mit der Wärmeentwicklung aus.
    Du wirst doch ein Netzteil dazu haben. Wenn du ein zweiten einbau willst ,wird es kein
    Platz mehr haben.
    Oder lieg ich da falsch


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  4. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    913

    Standard

    Zitat Zitat von GStreiber1503 Beitrag anzeigen
    Qfahrer
    wie sieht es mit der Wärmeentwicklung aus.
    Du wirst doch ein Netzteil dazu haben. Wenn du ein zweiten einbau willst ,wird es kein
    Platz mehr haben.
    Oder lieg ich da falsch


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Doch, Platz ist für zwei Vorschaltgeräte. Eins kann man innen im Rahmen befestigen, ein passendes Schraubloch ist schon da und das zweite wo auch immer. Habe es hinterm Tacho platziert, unterm Schnabel geht aber auch.

    Gruß, Machtien

  5. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    103

    Standard

    dsc_0462.jpgdsc_0463.jpgdsc_0464.jpgdsc_0465.jpgdsc_0466.jpgdsc_0467.jpgdsc_0468.jpg
    Die Unterlegscheiben setzten Matos Edelstahlrahemn um ca 14mm nach vorne, so können die Hella Module dahinter montiert werden und die Front schließt bündig ab.
    Inzwischen wurden die Unterlegscheiben durch ALU-Distanshülsen ersetzt: D_a=20mm, D_i=6,2mm, L=14mm.
    Auf die Zierblenden von Mato warte ich gerade noch, dann sollte von vorne auch nichts mehr vom Halterahmen zu sehen sein.
    Sollte ich Zeit finden gehe ich ggf nochmal auf thomas--d zu der hatte recht schicke Aluringe zum verkleinern der Öffnung gedreht. =)
    Siehe:
    Zitat Zitat von thomas---d Beitrag anzeigen
    Hab auch den Umbau per Norden Modulen gemacht.
    Mit Distanzhülsen bekommt man die auch auf "Normalmaß" Anhang 202340

    Sorry für die gedrehte Grafik, kann ich am Handy grade nicht drehen...
    Bei Interesse gibt es morgen mehr vom PC...
    ...das Licht würde ich mir bei meinem PKW auch wünschen

  6. Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    87

    Standard

    Macht was her


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  7. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    103

    Standard

    Inzwischen mit den Blenden von Mdsc_0511.jpgdsc_0508.jpgato

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk

  8. Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    132

    Standard

    Zitat Zitat von GStreiber1503 Beitrag anzeigen
    Qfahrer
    wie sieht es mit der Wärmeentwicklung aus.
    Du wirst doch ein Netzteil dazu haben. Wenn du ein zweiten einbau willst ,wird es kein
    Platz mehr haben.
    Oder lieg ich da falsch


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Hat alles super platz... Poste gleich einen Beitrag mit Fotos usw... Ligrü

  9. Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    132

    Standard

    Hallo Leute...

    So hab jetzt auch für das Abblendlicht das Xenon Kit verbaut. Werde anbei Fotos hochladen dass ihr es begutachten könnt. Feine Werkarbeit ist bestimmt was anderes, aber ich bin zufrieden.

    xenon-abblend-einbau-1-.jpgxenon-abblend-einbau-2-.jpgxenon-abblend-einbau-3-.jpgxenon-abblend-einbau-4-.jpgxenon-abblend-einbau-5-.jpgxenon-abblend-einbau-6-.jpg

    Allerdings ist jetzt ein Fehler aufgetreten, den ich beim exakt gleichen Kit für das Fernlicht niemals hatte und niemals habe.
    Wenn ich das Abblendlicht einschalte kommt die Lampe kurz und schaltet dann wieder ab. Erst nach 3-5 maligem einschalten bleibt sie aktiv.
    In den meisten Foren wo es um diesen "Fehler" geht schreiben die Leute Vorschaltgerät kaputt usw. Ich werde aber das Gefühl nicht los, dass es was anderes ist. Werde bei Zeiten mal beide Vorschaltgeräte und Brenner durch tauschen um Ursachen ausschließen zu können, allerdings wollte ich mal die Leute unter euch Fragen, welche auch solche Kits verbaut haben...
    Kann es an der verdrehten Phase liegen (die ist ja normal bei Halogen und Xenon egal) oder an etwas anderem? Würde etwas kaputt sein würde die Lampe doch nicht immer exakt nach 3-5 maligem (meistens 3) ein uns ausschalten an bleiben?! Oder doch? Ist nur der Brenner am spinnen oder doch alles zusammen. hm....
    Bitte um Profieinschätzungen bzw. eure Erfahrung!

    Ligrü aus Graz

  10. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    913

    Standard

    Das mit dem Abundzuausgehen macht es bei mir auch, aber das ist Launenabhängig. Mal ist es bei jedem Anschalten, dann auch wieder gar nicht. Jetzt zum Beispiel ist eine gute Phase, da bleibt es schon seit Monaten an.
    Habe es seit 2008 verbaut und mir einfach angewöhnt, nach jedem Losfahren in irgendeiner Fensterscheibe oder Autoheck erstmal zu schauen, ob das Licht auch wirklich an ist.

    ...das Loch hast Du aber schön reingebohrt...welcher Durchmesser ist es denn? Habe meins einfach mit dem Küchenmesser reingeschnitzt, aber so sieht's dann auch aus...

    Würde mir an Deiner Stelle noch einen zweiten Deckel bei BMW bestellen, den brauchst Du für den TÜV, wenn Du es wieder zurückbaust.

    Gruß, Machtien


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Top Umbau GS 1150
    Von biker66666666 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 16:57
  2. Suche Teile für Umbau auf 1150 GSA
    Von suckofitall im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 08:52
  3. Biete Sonstiges Schwinge BMW R 1150 GS/2V-GS Umbau
    Von AndiP im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 16:41
  4. 1150 GS mit Xenon
    Von GS Herby im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 13:31
  5. Umbau der Benzinpumpeneinheit 1150 GS
    Von Spirkl Werner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 18:36